Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Alle Suchergebnisse „zeitgenossen“

Es wurden 50 Ergebnisse für den Suchbegriff „zeitgenossen“ gefunden.



Bücher (49)


Saubere Zeitgenossen
Jürgen Frühling Saubere Zeitgenossen
  • Satire
  • Deutsch
  • 670 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 182
  • 1
Die veröffentlichte Meinung. Die Journaille und Artverwandte

Kostenlos

Zeitfenster der Zeitgenossen
Schnief . Zeitfenster der Zeitgenossen
  • Lyrik und Poesie
  • Deutsch
  • 95 Wörter
  • Ab 16 Jahren
  • 76
  • 9
 Beitrag zum Gedicht-Wettbewerb "Z" Versuch ein Gedicht mit folgenden Worten einzubringen: Zahlungsmoral Zampano Zankapfel zartbesaitet zaubern Zaungast Zechpreller Zeitfenster Zeitgefühl [mehr]

Stichwörter: Gedicht

Kostenlos

Das Großmaul
Cassandra2010 Das Großmaul

~Impertinente Zeitgenossen~

  • Satire
  • Deutsch
  • 62 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 220
  • 20
"Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit als wie die Dummheit" Ödön von Horváth

Kostenlos

Anrüchig
Jürgen Frühling Anrüchig
  • Belletristik
  • Deutsch
  • 390 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 327
  • 7
Wie Zeitgenossen auf sehr unterschiedliche Weise ein gewisses Problem lösen.

Kostenlos

Wie "gechattet" wird
Jürgen Frühling Wie "gechattet" wird
  • Belletristik
  • Deutsch
  • 437 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 177
  • 4
Wie wohlerzogene und solche mit weniger guten Manieren ausgestattete Zeitgenossen im Internet Konversation machen.

Kostenlos

Gruppen (1)


~The Legend Of The Swan King ~
~The Legend Of The Swan King ~
  • 2 Mitglieder
Titel: ~ Die Legende des Schwanenkönigs ~ \ ~The Legend Of The Swan King ~ Untertitel: ~ Es hätte eigentlich ein Kochbuch werden sollen. ~ Autor: ~ Swan king / Olaf Burkholz ~ Kategorie: ~ Märchen ~ Fabel ~ Widmung: ~ Ein Buch gewidmet dem einzigen Menschen, der für mich das Prädikat "Besonders und Wertvoll" verdient: -Leonie Burkholz- ~ Copyright-Hinweise: (z.B. Illustrationen, Photos o.ä.): ~ Olaf B. ist Jahrgang 1969 und hatte es im Leben nicht immer einfach. Es gab immer Stimmen und Kräfte in seinem Umfeld, die versuchten ihn in eine bestimmte Richtung zu stoßen oder wenigstens zu lenken. Dass er trotz allem seinen Weg gegangen ist, hat ihn stark gemacht und, wie er heute selbst sagt, zu einem Menschen, dem es gut geht. Unterwegs auf diesem Lebensweg musste er so manch anderen vor den Kopf stoßen, was ihm einige schwer oder gar nicht verzeihen können. Doch nur so kann er heute dastehen, wie er dasteht: Als Schwanenkönig - ein Bild, das ihn schon seit Kindertagen fasziniert, und das er zu seinem Altego werden ließ. Als Autor legt er hier ein bildgewaltiges, fantastisches Erstlingswerk vor. Buchbeschreibung / Zusammenfassung: Zum Buch: ~ Die Legende des Schwanenkönigs ist mehr als eine simple Fabel. In eindrucksvollen Bildern wird die Geschichte von Tristan Thu erzählt, die nicht als belehrend daherkommt. Die keine an alle Menschen gerichtete, allgemeine Moral für ein bestimmtes Verhalten in bestimmter Lage enthält. Sondern die von einer Lebensphilosophie berichtet, von einem einzelnen, einem besonderen Wesen, das sich behaupten muss in einer Gesellschaft zweifelnder und zweifelhafter Zeitgenossen. Von einem Ziel, das verfolgt wird, bis zum Ende. Von einer fantastischen Reise. ~ Stichwörter: ~ Schwanenkönig, Legende, Liebe, Ziel, Mut, Respekt, Sonne, Schmetterling, Held. ~ Sprache: ~ Deutsch ~ Altersbeschränkung: ~ jungendfrei ~ ... ... ...
Keine weiteren Ergebnisse
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page