Alle Suchergebnisse „minute“

Es wurden 300 Ergebnisse für den Suchbegriff „minute“ gefunden.



Bücher (294)


My God: Even in the Last Minute
Dolapo Babalola My God: Even in the Last Minute
  • Religion
  • Englisch
  • 2 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 207
  • 0
Do you ever think that “it’s taking God just too long to answer your request”? Or more to [mehr]

Stichwörter: Inspirational, Christian, Physician, Challenges, Last Minute, African

Kostenlos

Ihre Last Minute Fragen an den Personalmenschen
Michael Z. Mustun Ihre Last Minute Fragen an den Personalmenschen

Nie mehr unvorbereitet ins Vorstellungsgespräch

  • Ratgeber
  • Deutsch
  • 3217 Wörter
  • Ab 16 Jahren
  • 92
  • 0
Diese Informationen sind für Sie persönlich und können Sie eine Menge Geld wert sein. Sie halten hier Informationen [mehr]

Stichwörter: Job, Arbeit, Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Fragen, Personalmensch, Human Resource Manager, Vorbereitung, Last minute, job liste, job portale, job suche

4,99 €

Last Minute Gran Canaria
Angela Maria Körner-Armbruster Last Minute Gran Canaria

Reise - Geschichten

  • Reise
  • Deutsch
  • 66441 Wörter
  • Ab 16 Jahren
  • 438
  • 0
Das Reise-Buch Gran Canaria ist ein lebhaft-lebendiger Reise-Führer durch Dünen und Schluchten, Dörfer und Kultur und führt kanarisches [mehr]

Stichwörter: Reise, Gran Canaria, Reiseführer, Kanaren, Kanarische Inseln, Last Minute, Pauschalreisen

2,99 €

EINE MINUTE ZU SPÄT
George H. Coxe EINE MINUTE ZU SPÄT

Der Krimi-Klassiker!

  • Krimi
  • Deutsch
  • 59003 Wörter
  • Ab 16 Jahren
  • 10
  • 0
Der Kunstmaler Lloyd Farnsworth pflegt seine Honorare durch Erpressungen aufzubessern. Seine zahlreichen Freundinnen scheint das nicht zu stören [mehr]

Stichwörter: Apex-Verlag, Krimi, Thriller, Roman, Romane, Spannung, Suspense, Mord, Morde, Verbrechen, Unterhaltung, Detektiv, Detektivgeschichten, USA, Massachusetts, Crime Noir, Boir, Crime, [mehr]

6,99 €

107 Schläge pro Minute
Zsóka Schwab 107 Schläge pro Minute
  • Fantasy
  • Deutsch
  • 65589 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 113
  • 3
Die achtzehnjährige Romy leidet an einer unerklärlichen Krankheit: Sobald ihr Puls 107 Schläge pro Minute erreicht, verliert sie [mehr]

Stichwörter: Fantasy, Romane, Young Adult, Neuerscheinungen, Neuheiten, 2020, Urban, Fantasy Roman, Fantasy Jugendbücher, Fantasie, ab 14, junge Erwachsene, Jugendromane, Jugendbuch, Teenager, Teenager Romane, Jugendliche, für, [mehr]

3,99 €

User (2)


minute
minute
  • Deutsch
Minute
Minute
  • Deutsch
Keine weiteren Ergebnisse

Gruppen (2)


Berlin 2.0 - Das Parallel-Universum
Berlin 2.0 - Das Parallel-Universum
  • 3 Mitglieder
An einem milden Herbsttag machen sich mehrere Jugendliche auf den Weg zum Flugplatz Berlin. Sie alle wollen heute Fallschirmspringen. Als sie dort ankommen, geht es auch schon los. Sie steigen in das kleine Flugzeug und steigen von Minute zu Minute immer höher. Als sie auf der passenden Höhe sind, springen sie nacheinander einzeln wagemutig heraus und genießen alle mehr oder weniger den Flug. Doch plötzlich passiert etwas Seltsames. Sie merken es kaum, aber auf der halben Höhe stürzen sie durch einen einzigartigen Riss im Zeit-Raum-Kontinuum und befinden sich von nun an alle in einem Parallel-Universum. In diesem Universum gibt es sie jedoch schon einmal. Doch werden sie das rechtzeitig merken, bevor sie ihrem anderen Ich zu nah kommen? Sie müssen aufpassen. Wenn das passiert, würden beide Universen wie bei einem Zusammenknall explodieren und übrig bliebe nichts. Die Jugendlichen müssen also so schnell wie möglich einen Weg zurück in ihr eigenes Universum finden. Doch werden sie das schaffen?
WWW ...
WWW ...
  • 680 Mitglieder
WWW = Wilde Werbung wie ... im richtigen Leben ! Wer kennt das nicht, wenn die Mächtigen ein dickes Buch oder einen neuen Film rausbringen, bekommen wir Ohnmächtigen das mehr als nur zweimal mit ( - um nicht zu sagen, mehr als zwei Mal in einer Minute, wenn ich zum Beispiel mit der Metro durch Paris fahre - ). Hier wird sich oft beschwert, wenn ZU VIEL Werbung gemacht wird. ABER - die meistgelesenen Texte sind die von Leuten, die Werbung auf die eine oder andere Weise machen. Ich denke, wir sollten aufhören, anständig zu sein! Keine Angst mehr vor dem Stören. Wer nicht gestört werden will, sollte auch kein Fernsehen anschalten, keine Zeitschrift kaufen und erst recht nichts ins Internet gehen ;)))) Also - diese Gruppe soll zur Werbung dienen, ladet Leute ein, erzählt von euren Büchern, labert von euren Projekten, erzählt von euren Erfahrungen auf twitter, facebook, pinterest, etc. Ein paar Bedingungen wird es schon geben - schlechte Werbung werde ich löschen. Also kein - hey, habe drei Seiten geschrieben und würde mich über Kommis freuen. Und mit ehrlichen Meinungen sollte man auch fertig werden. Ich hoffe, diese Gruppe wird nichts für schwache Nerven!
Keine weiteren Ergebnisse

FAQs (1)


Zusätzliche Vertriebskanäle: Bibliotheken und Flatrates
Zusätzliche Vertriebskanäle: Bibliotheken und Flatrates

Sofern Du das wünschst, kann Dein eBook auch über mehrere Flatrate- und Bibliotheksdienste vertrieben werden.

Im Einzelnen handelt es sich aktuell um folgende Dienste: DiViBib (Digitale Virtuelle Bibliothek), Overdrive, Skoobe, 24Symbols, Scribd und Legimi und weitere.

 

Wann wird mein eBook in diesen Vertriebskanälen angeboten?

Bei der Bucherstellung hast Du unter dem Feld „Wo soll Dein Buch erhältlich sein?“ die entsprechenden Checkboxen für die Auswahl der Bibliotheksdienste und/oder Flatrate-Anbieter.

Hinweis: Du akzeptierst mit dem Anwählen dieser Checkbox einen zusätzlichen Passus im Autorenvertrag, der sich auf die Bedingungen dieser Flatrate- und Bibliotheksdienste bezieht. Dieser besagt u.a., dass Du – wie bei Verkäufen – ebenfalls 70% des Nettoerlöses durch den jeweiligen Dienst erhältst.

 

Bibliotheksdienste

Wenn du diese Checkbox auswählst, werden deine eBooks auch an die Bibliotheksdienste Divibib (Onleihe) und Overdrive ausgeliefert.

Das bedeutet: Dein eBook wird für den Kauf durch öffentliche Bibliotheken angeboten. Wenn sich eine Bibliothek entschließt, dein eBook zu erwerben, kann sie es ihren Kunden zur Ausleihe anbieten und du erhältst einmalig die reguläre Verkaufsvergütung. Jedes erworbene eBook kann zeitgleich nur einmal ausgeliehen werden – wenn z.B. die Stadtbibliothek Bremen dein Buch sechs Mal erwirbt, kann sie es zeitgleich an sechs Kunden ausleihen.

Nach spätestens vier Jahren erlischt das Nutzungsrecht der Bibliothek für dein eBook. Danach muss die Bibliothek den Titel erneut kaufen, wenn sie ihn weiterhin im Angebot halten möchte.

 

Flatrate-Anbieter

Wenn du diese Checkbox auswählst, werden deine eBooks auch an Skoobe, 24Symbols, Scribd und Legimi ausgeliefert.

(Stand: 04.06.2018)

Dies bedeutet im Einzelnen:

Skoobe: Die Vergütung deines eBooks erfolgt anteilig von den Einnahmen von Skoobe, also von der Gesamtheit der Abo-Einnahmen. Ein Titel gilt als genutzt, sobald mehr als 10% des eBooks von einem Nutzer gelesen wurden. Das Abrechnungsmodell berücksichtigt, wie häufig ein Titel tatsächlich genutzt wurde und wie hoch sein Ladenpreis ist. Die Aufnahme des Titels bei Skoobe kann einige Zeit in Anspruch nehmen.

24Symbols: Sobald ein Nutzer der Lese-Flaterate 24symbols mehr als 10% deines eBooks gelesen hat, wird dein Titel vergütet.

Die Vergütung erfolgt auf Basis des Ladenpreises abzüglich der Shop-Marge.

Scribd: Die Vergütung erfolgt, wie bei 24symbols, auf Basis des Ladenpreises abzüglich der Shop-Marge.

Legimi: Die Vergütung deines eBooks erfolgt anteilig von den Einnahmen von Legimi, also von der Gesamtheit der Abo-Einnahmen. Ein Titel gilt als genutzt, sobald mehr als 10% des Buches vom Nutzer gelesen wurden. Damit ist dieses Vergütungsmodell vergleichbar mit Skoobe.

Nextory: Die Vergütung deines eBooks erfolgt nach dem sog. 5-Chunk-Modell. D.h. ein eBook wird in fünf gleiche Teile aufgeteilt (5x20%). Sobald 100% gelesen wurden, wird der Titel wie bei einem eBook-Verkauf abgerechnet. Dies muss nicht unbedingt durch ein und denselben Leser geschehen, sondern wird aus allen Nutzungen aufaddiert. Wird ein eBook in einem Monat nicht zu 100% gelesen, werden die bereits konsumierten Anteile in den nächsten Monat mitgenommen.

Storytel: Dieser Flaterate-Anbieter kombiniert das sog. Minute Modell, bei dem jede Minute Hörkonsum entlohnt wird, mit einer Vergütung basierend auf der Gesamtheit der Einnahmen aus monatlichen Abo-Gebühren und der Länge der einzelnen eBooks.

Deine Beteiligung beträgt immer 70% des Nettoerlöses, der vom Distributionspartner an uns ausgeschüttet wird.

Keine weiteren Ergebnisse
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page