Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Gruppen „Wut“

Es wurden 4 Gruppen für den Suchbegriff „Wut“ gefunden.



Gruppen (4)


wut
wut
  • 1 Mitglied
sich nicht länger zuscheißen lassen
Seelenwut
Seelenwut
  • 1 Mitglied
Hier treffen sich Menschen, dessen Seelen Wut angehäuft haben und dennnoch das Leben genießen können, eben nur anders.....
MY SONGz ♥
MY SONGz ♥
  • 10 Mitglieder
Hier sind einige meiner Songs, in denen es meistens darum geht, wie ich mich fühle... Aber ich warne euch, sie sind nicht immer in der nettesten Sprache verfasst, weil ich auch meine Wut darin auslasse, deshalb nicht wundern! Über Gruppenmitglieder freue ich mich aber immer! :D Natürlich könnt ihr auch eure eigenen Songs posten, wenn ihr wollt. ^^
Die Review-Schlampe(r)
Die Review-Schlampe(r)
  • 34 Mitglieder
Hallo ihr Lieben! Tretet nur ein und seid nicht schüchtern! Hier ist sie also, die (nicht) lange erwartete Gruppe für alle, die sich über Film, Musik und Bücher austauschen möchten und auch über ihre Bücher und ihre größsten Aufreger des Autorendaseins: Schreibblockaden; fehlendes Drama; fehlende Figurennamen; ein scheiß- Plot, den man nicht mehr ausbügeln möchte, weil er einem ans Herz gewachsen ist; der PC als Todbringer für unbedarfte Geschichten; die Lösch-Taste; die misslungene rituelle Erweckung der Kretivität usw... Selbsthilfe-Gruppen können gern zu diesen Themen eingerichtet werden, um betroffenen Autoren Hilfe zu bieten! Und am besten macht ihr das so: Kategorie: Titel des zu behandelnden Problems -also: -Aufreger der Woche: Schreibblockade -Schreibtipps: (interessante Tipps von Autoren für Autoren) -Geplauder: (also sowas wie ...wieso ist Schnee eigentlich nicht grün?) -Film ab: (für Serien und Filme) -Ohren auf: (Alben und Singles) -Buch: (für Bücher die ihr nicht auf bx findet) -Buch Bx : (alle Bücher die ihr gern von bx vorstellen möchtet auch eure eigenen) -Interview: ( führt doch mal ein Interview mit jemandem von BX, eurer Oma etc.) Bei allem gilt: seid kritisch, seid neugierig, seid höflich- aber seid niemals langweilig! Außerdem gilz hier wie in jeder guten Gesellschaft: es wird nicht über Politik, Religion und sexuelle Orientierung diskutiert und natürlich sind wir alle höflich zu einander, auch wenn wir uns gerade vor Wut die Zähne an unserer Tastatur ausbeißen:D Und zum Schluss die Evolution: Der ins- Buch-Schieler --- der letzte-Seiten-Leser --- der Schwarzleser (wenigstens lesen sie) ---der Herzchengeber (es regt sich etwas) --- der Schreib-weiter- Kommentator --- der Kritiker--- der gute Kritiker--- die REVIEW-SCHLAMPE(R) Liebe Grüße Eure Shatiel P.S.: Das Bild ist aus einem der Walter Moers Romane geluchst und stellt ein paar Lindwürmer dar, die Party machen, und gehört nicht mir
Keine weiteren Ergebnisse
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page