Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Gruppen „Veröffentlichung“

Es wurden 11 Gruppen für den Suchbegriff „Veröffentlichung“ gefunden.



Gruppen (11)


Polnischer Adel und Wappen
Polnischer Adel und Wappen
  • 2 Mitglieder
Meine Gruppe beschäftigt sich mit der Veröffentlichung von polnischen Adelsfamilien und deren Wappen.
Die
Die "2"
  • 2 Mitglieder
zwei etwas verrückte, kreative, lustige, sinnliche und erotische Autoren schreiben was.....aber was genau bleibt ihr Geheimnis.... zumindest bis zur Veröffentlichung.
Many different Stories!
Many different Stories!
  • 20 Mitglieder
Hier werden wir, zusammen, viele verschiedene Geschichten schreiben. Über alles mögliche Dämonen, Vampire, Engel, Elfen etc. Einer von uns wird den Anfang machen und andere werden weiter schreiben (Vor veröffentlichung einer neuen disskusion mir bitte bescheid geben). Vorschläge sind immer willkommen und jeder darf mitmachen. Viel Spaß!
Suche Geschichte für Manga
Suche Geschichte für Manga
  • 2 Mitglieder
Hallo, ich bin neu hier und suche dringendst eine Geschichte aus der ich einen Manga machen kann.Ich habe die nächsten Monate dafür Zeit bei der Arbeit.Ich mag vorallem Fantasy, Mystery, Humor und tiefgründige Geschichten.Ich habe vor den Manga im Internet zu veröffentlichen und zeige ihn in meinem Freundeskreis. In meine Bewerbungsmappe kommt er auch.Eine professionelle Veröffentlichung habe ich nicht vor.Ich würde mich über die Zusammenarbeit mit dir Freuen! Liebe Grüsse Sara
Nachtluft
Nachtluft
  • 6 Mitglieder
Die Gruppe zum Buch! Da ich seit Längerem nicht auf Bookrix aktiv war, wollte ich erst wieder mitmischen, wenn ich auch ein neues Buch habe -und voilá hier ist es: Nachtluft Das ist der Titel. Alles weitere, werde ich nach und nach bekannt geben, also dran bleiben lohnt sich! Wöchentlich wird es eine neue Information geben... und alle zwei Wochen einen kurzen Textausschnitt... ...bis zur Veröffentlichung am 28. Juli 2015 Liebe Grüße! :)
Dschauli's SPORT-Casino
Dschauli's SPORT-Casino
  • 30 Mitglieder
Ke Nako (= Es ist Zeit): So lautete bei Bookrix der Aufruf zu einem Buchwettbewerb zur Fußball-WM 2010 in Südafrika, welcher sehr gut ankam. Dutzende Bücher rund um den Fußball wurden von Usern geschrieben. So bot es sich an bei Bookrix eine Platform rund um den Fußball zu installieren. Kaum war Deutschland von den Spaniern aus dem Wettbewerb "geschmissen" worden, kam es zu einer nationalen Depression. Kurz danach war Spanien Weltmeister und der Bookrix-Wettbewerb beendet. Jeder in diesem Lande weiß nun wieder, daß Fußball nicht alles ist. Der Dschauli weiß es auch und nahm für diese Gruppe eine Widmungsänderung vor. Aus der Fußballbude wurde "Dschauli`s Sportcasino, welches auch anderen Sportarten ihren Stellenwert einräumt und diesbezüglich die Diskussion zuläßt. * * * Kurzgesagt: Diese Gruppe eröffnet den Raum zu den folgenden Aktivitäten: - Veröffentlichung von Büchern zu sportlichen Themen. - Diskussion von Sportbüchern - Diskussionen zum Sport Die User können sich selbst präsentieren oder aber nur ihre Bücher zum Thema "Sport" in die Buchliste posten, die anderen Usern wiederum eine Anregung zum Schreiben von Sportbüchern geben möge. Demnächst gibt es in Dschauli's Sportbude auch einen fix installierten Stammtisch: Zum sportbezogenen Chatten, Sprücheklopfen oder ganz allgemein für die lockere Diskussion innerhalb der Gruppe. Wer jedoch ein ganz besonderes Thema auf Lager hat: Na, der kann zur Not einen "weißen" Thread eröffnen. Und was gibt es sonst noch? - Ach ja - den Dschauli als Mod und Budeninhaber natürlich und deshalb auch mit seiner eigenen Kolumne. Der gönnt sich ja sonst nichts.
Ein Buch entsteht / Schreiberwerkstatt
Ein Buch entsteht / Schreiberwerkstatt
  • 7 Mitglieder
Ein Buch entsteht. Arbeitskreis / Workshop für Autoren Die Schreibwerkstatt ist vorgesehen für Texte, an denen durch Diskussion und Gedankenaustausch gearbeitet werden soll. Kritik, Hinweise, Verbesserungsvorschläge sind in der Schreibwerkstatt ausdrücklich erwünscht. Ein Mindestmaß an Qualität und persönlichem Einsatz ist Voraussetzung. **** Noch ein Wort zu Anfang Stoppt den Augen- und Gehirnzellen-krebs auf diesen Seiten. Erhaltet eure Muttersprache und schreibt mit Verstand. Hier geht es nicht darum Werbung für euer Werk zu machen. Hier geht es darum eurer Werk zu überarbeiten und zu verbessern, und das VOR der übereilten Veröffentlichung. Hier sollen Fragen zum Thema Rechtschreibung/Grammatik, Inhalt, Stil und Gestaltung diskutiert werden. Die Bücher die wir hier besprechen sind noch nicht für die Öffentlichkeit freigegeben. Wir wollen nicht noch mehr Müll produzieren, sondern unsere Leser begeistern. Hier ist das Portal für Autoren die ein gutes Werk veröffentlichen möchten und dafür auch bereit sind harte Arbeit zu leisten, - bereit sind zu kritisieren und kritisiert zu werden. Hier ist also kein Platz für Herzensammler und Pokalbettler. – Vorgeschlagene Bücher werden überprüft.
Ausschreibung Fortsetzungsgeschichten Erotik
Ausschreibung Fortsetzungsgeschichten Erotik
  • 24 Mitglieder
Eine neue Ausschreibung von Marmilin-Verlag: In dieser Gruppe dürfen Geschichten für eine Anthologie vorgestellt werden. Erwünscht sind Fortsetzungsgeschichten mit mind. 3 Folgen, in denen sich alles um das Thema Liebe und Erotik dreht. Selbstverständlich sind homoerotische Geschichten willkommen. Reine Erotik-Geschichten, Erotik-Krimis und Erotik-Fantasy, Erotik-Thriller, Erotik-Abenteuer und Horror mit erotischem Flair. Alles, was Ü18 ist! Anforderungen: Spannende Geschichten, bei denen keine Folge über 50.000 Zeichen (ZiL) hat. Bilder sind willkommen, auch erotische Gedichte haben eine gute Chance (diese müssen nicht in mehreren Folgen erscheinen). Die Ausschreibung ist offen für alle. Sobald genug Geschichten für den ersten Band zusammen gekommen sind, wird dieser erscheinen. Danach - alle 2 Monate eine weitere Folge. Geschichten dürfen jederzeit eingereicht werden, entweder durch die Einstellung in dieser Gruppe oder durch die Zusendung per Mal an marina.millioti@gmx.de. Eine Veröffentlichung unter Pseudonym ist möglich. Mitgliedschaft in dieser Gruppe ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausschreibung. Die Gruppe dient v.a. als Forum und als Informationsstelle für die interessierten Autoren.
Marmilins Fortsetzungsgeschichten
Marmilins Fortsetzungsgeschichten
  • 35 Mitglieder
Wichtig: Das ist eine fortlaufende Ausschreibung, d.h. die Geschichten dürfen jederzeit eingereicht werden und zwar entweder durch die Einstellung in den Thread als auch durch die Zusendung an marina.millioti@gmx.de Diese Gruppe ist für alle, die gerne Fortsetzungsgeschichten schreiben und sie auch veröffentlichen wollen: 1. Was ist geplant? Geplant ist eine Anthologie mit Fortsetzungsgeschichten, die alle 2 Monate erscheint. 2. In die Anthologie werden 15 bis 20 Geschichten aufgenommen. 3. Gewinner werden vom Marmilin-Verlag ermittelt. Die Zahl der Herzen ist für die Auswahl wichtig. 5 Geschichten mit den meisten Herzen werden in die Anthologie aufgenommen. 4. Die Auswahl der anderen geschieht durch den Marmilin-Verlag. Dabei spielen die Leserkommentare eine bedeutende Rolle. 5. Eingestellt dürfen Geschichten, die in 3 bis 6 Folgen unterteilt werden können. 6. Der Umfang jeder Folge darf nicht über 50.000 Zeichen inkl. Leerzeichen sein. 7. Die gewünschten Genres sind: Fantasy, Krimi, Romanze, Thriller. 8. Bitte keine Geschichten Ü18. 9. Alle Geschichten müssen neu eingestellt sein (ohne dass bereits vorhandene Herzen mit umziehen). 10. Bei den Geschichten ist Folgendes zu beachten: Der 1. Teil muss fertig ausgearbeitet werden, die Folgen dürfen als Konzept vorliegen. Geschichten, bei denen nur der 1. Teil vorliegt, ohne dass weitere Folgen mindestens in Konzeptform vorgestellt werden, dürfen nicht teilnehmen. Der Inhalt von weiteren Folgen (also 2.-6.) darf gerne an den Verlag per PN oder an marina.millioti@gmx.de übermittelt werden. Warum? Um unseren Lesern den Spaß an unerwarteten Wendungen der Geschichte nicht zu nehmen! 11. Die Autoren müssen spätestens 1 Monat nach der Bekanntgabe der Gewinner die 2. Folge der Geschichte liefern können. 12. Die Anthologie wird sowohl als eBook (in Kooperation von BookRix und Marmilin-Verlag) als auch als PrintBook (die 1. Folge bei CreateSpace, weitere Folgen möglicherweise gleich als Auflage gedruckt) erscheinen. 13. Und last but not least: Eine Veröffentlichung in der Anthologie kostet den Autoren selbstverständlich NICHTS!!! Umgekehrt: Wenn sich das Buch gut verkauft, dann werden Tantiemen ausgezahlt.
Buchrezensionen - black.humour gibt Kritik
Buchrezensionen - black.humour gibt Kritik
  • 39 Mitglieder
Bücherwürmer und Autoren aufgepasst! Ihr lest oder schreibt für euer Leben gerne? Ihr liebt Geschichten in Sachen Fantasy, Liebe, Thriller, Horror und auch die kürzeren Freunde dieser Kategorien? Und trotzdem fühlt ihr euch in dem Dschungel an Angeboten auf Bookrix verloren? Trotzdem werden eure eigenen Werke nicht so richtig wahrgenommen? Die Verpackung eines Buches ist wichtig, aber nicht immer treffend. Entweder verspricht man sich zu viel von Cover und Klappentext, oder man übersieht sogar die Schriften eines brillianten Künstlers. Schluss damit! black.humour macht euch ein Angebot! Schickt mir kostenlose, abgeschlossene Bücher der genannten Kategorien (über eine Ausweitung lässt sich reden) und ich werde die Spreu vom Weizen trennen. Ihr wollt Kritik - die könnt ihr haben! Wenn euch meine Meinung zu euren Geschichten interessiert - tretet bei. Wollt ihr, dass ich über eure Bücher in meinem Blog spreche - tretet bei. Eure Werke könnten Rezensionen brauchen - tre...ihr wisst bereits was kommt. :) Mein Projekt steht noch in den Startlöchern und wird in der nächsten Zeit anlaufen. Wie lange ich für meine Kritik brauche, hängt von meinem Schulstress und der Komplexität eurer Bücher ab. Natürlich wird zuvor mit euch abgeklärt, was ich hochlade und ihr könnt noch vor der Veröffentlichung einen Blick darauf werfen und das OK geben. Ohne das Einverständnis des Autors geschieht nichts. Überlegt euch bitte trotzdem im Voraus, ob ihr auch wirklich Kritik einstecken könnt - die Idee hinter der Gruppe ist nicht, dass ich jedes Werk mit goldenem Lob überschütte. Denkt daran: ich habe meine eigene Meinung, meinen eigenen Geschmack und finde ich negative Punkte an euren Geschichten, wird die Welt nicht untergehen. Kritik ist immer gut, denn nur Bücher, die in keinem Munde erwähnt werden, verlieren ihren Reiz. Unterstützt dieses Projekt, zeigt die Gruppe euren Freuden und helft mir, zwischen den guten und nicht sooo guten Büchern auf bookrix zu unterscheiden. Eure black.humour

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page