Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Alle Suchergebnisse „Strom“

Es wurden 139 Ergebnisse für den Suchbegriff „Strom“ gefunden.



Bücher (137)


Gesine und der große Strom
Helmut Agnesson Gesine und der große Strom
  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 11162 Wörter
  • Ab 6 Jahren
  • 139
  • 0
Der Kurzgeschichtenband »Gesine und der große Strom« enthält dreizehn Kurzgeschichten unterschiedlicher Genres wie Liebesgeschichten und Kurzkrimis, aber auch [mehr]

Stichwörter: Strom, Liebe, Datteln, Zug

0,99 €

Der Strom
Max Halbe Der Strom

Drama

  • Drama
  • Deutsch
  • 22674 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 143
  • 0
Max Halbe (4. Oktober 1865 bis 30. November 1944) gehörte zu den wichtigen Exponenten des deutschen Naturalismus. Neben [mehr]

2,99 €

Strom Fluss Bach
Ute Wunderling Strom Fluss Bach
  • Biografie/Autobiografie
  • Deutsch
  • 365 Wörter
  • Ab 6 Jahren
  • 239
  • 11
Immer spielte sich mein Leben an oder auf einem Gewässer ab. Aber niemals darin. Das Element Wasser betrachte [mehr]

Stichwörter: Strom Fluss Bach Hochwasser

Kostenlos

Gegen den Strom
Karin Hufnagel Gegen den Strom
  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 940 Wörter
  • Ab 12 Jahren
  • 135
  • 6
"Meine Güte, Margot, kannst du dich nicht wie ein richtiges Mädchen benehmen?“ Die verzweifelten Worte meiner Mutter trafen [mehr]

Stichwörter: Strom, Wille, Mutter, Margot

Kostenlos

Sommerabend am Alten Strom
Manfred Basedow Sommerabend am Alten Strom
  • Lyrik und Poesie
  • Deutsch
  • 152 Wörter
  • Ab 10 Jahren
  • 88
  • 4
************************************************************ Mit diesem Gedicht beschreibe ich die Schönheit Warnemündes, besonders am Abend, bevor die  Sonne untergeht und die Silhouetten [mehr]

Stichwörter: Lyrik, Gedicht, Warnemünde, Alter Strom, Romantik, Träumen, Flanieren

Kostenlos

Gruppen (2)


Gegen den Strom
Gegen den Strom
  • 1 Mitglied
Kommentare, Anregungen & Kritik sind erwünscht. Danke JoKa Gegen den Strom Ist eine Reihe von für sich stehende unabhängige Geschichten, die miteinander verbunden sind. Riptide ( Inhalt : Familiensaga) - Gegen den Strom Ist die Hauptgeschichte die alle Geschehnisse mit einander verbindet. Kann man Liebe verhindern, wenn es nach Christo und Joanie geht dann lautet die Antwort eindeutig. : Nein!!! Ob der Verlust geliebter Menschen, die Zeit des Erwachsen werdens, oder Dreiecksbeziehungen …wie Magneten ziehen sie sich an und stoßen sie sich wieder ab nur um doch wieder von vorne zu Beginnen, doch das bittere Ende ist unausweichlich … Rauschen ( Inhalt : Thriller) Erik ist vierzehn als er eines Tages, über Nacht spurlos verschwindet, aber er nicht der Einzige. Was bei Erik noch nach einer pubertären Laune aussieht, klingt bei der siebenjährigen Marie schon ganz anders. Nach einigen Wochen taucht Erik vollkommen verändert wieder auf, mit dem Schweigen über das Geschehene beginnen die Alpträume, die ihren drastischen Höhepunkt in einem Katz und Maus Spiel findet Fabel ( Inhalt : Märchen, Sage) Die Welt wie sie der junge Adlige Paris sie kennt, steht vor einem Umbruch. An sämtlichen Grenzen des alten Reiches herrscht ein erbitterter Krieg und dieser droht nun auch die freien Länderreihen Grünlands zu erreichen. Nun steht Paris, als ein Nachfahre einer der grössten Dynastien der alten Welt, vor der Entscheidung sich gemeinsam mit dem unterdrückten Fabeln zusammen zu schließen und zu kämpfen oder das Schicksal seines Volkes , der aufziehenden Dunkelheit ( die in jedem Einzelnen von ihnen ruht )zu überlassen… Neu : Ein Tag mit Hannah ( Inhalt : Lebensgeschichten) Mattis ist chronisch überarbeitet, seine Bürobekanntschaft erwartet ein Kind von ihm und seine Schwester Maja kümmert sich um den schwerkranken Vater, bis sie von ihrem Mann verlassen wird und mit ihren zwei Kindern zurück bleibt ...
Quer und Andersdenker
Quer und Andersdenker
  • 5 Mitglieder
Nicht, oder nur oberflächliches Denken gehört u.a. zu den Attributen der Masse. Wer sich der Gruppe anschließt, muß damit rechnen, gegen den Strom zu schwimmen, da wir Grundsätzlich, alles kritisch hinterfragen und quer, oder zumindest anders denken. Auch vor Tabus scheuen wir nicht zurück, vor allem: Vor den Unsinnigen. Wer aus dem Schatten der Masse herraus treten möchte, ist in der Gruppe unter Gleichgesinnten bestens aufgehoben und kann über Themen diskutieren, die im Allgemeinen gerne totgeschwiegen,- oder erst gar nicht wahr genommen werden. Es würde mich freuen, wenn wir auch bald eine Masse wären, aber eine Masse von Individualisten! Übrigens; es ist auffallend, daß die meisten Querdenker und anders Denkende, auch Atheisten sind, so wie ich. Aber darin sehe ich einen direkten zusammenhang. LG Euer Alfred PS: Ich habe für den Eintritt, - ab 18 Jahre nicht zur Bedingung gemacht,- ich möchte aber die Jugendlichen bitten, wieder aus zu treten, wenn sie sich nicht wohl fühlen in der Gruppe.
Keine weiteren Ergebnisse
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page