Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Alle Suchergebnisse „Raum“

Es wurden 474 Ergebnisse für den Suchbegriff „Raum“ gefunden.



Bücher (465)


Raum ohne Volk
Jochen Bölsche Raum ohne Volk

Die Zukunft der Provinz

  • Sozialwissenschaft
  • Deutsch
  • 15756 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 2420
  • 5
Deutschland 2006: Wissenschaftler sprechen von einer sozialen Zeitbombe. Durch Geburtenschwund, Arbeitslosigkeit und Massenabwanderung droht sich der ländliche Raum [mehr]

Stichwörter: Ländlicher Raum, Provinz, Demografie

Kostenlos

der koerzive Raum
Maximilian Isaac Rex der koerzive Raum
  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 2523 Wörter
  • Ab 12 Jahren
  • 276
  • 16
Auf welchem Weg er gelandet war, wusste er nicht, doch vielen war dieser zu schwer. Ihm jedoch gelang, [mehr]

Kostenlos

der koerzive Raum
Maximilian Isaac Rex & Loki Escherichia Nox der koerzive Raum

Theaterversion

  • Mathematik
  • Deutsch
  • 2 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 288
  • 2
Dies ist die Theaterversion zu meiner Geschichte "der koerzive Raum", natürlich ein wenig ausgebaut, damit man auf eine [mehr]

Stichwörter: Theater

Kostenlos

DER WEISSE RAUM
Thomas Ziegler DER WEISSE RAUM

Erzählungen

  • Science Fiction
  • Deutsch
  • 114478 Wörter
  • Ab 16 Jahren
  • 33
  • 0
Der weiße Raum – zusammengestellt und herausgegeben von Christian Dörge – vereinigt dreizehn meisterhafte Erzählungen von Thomas Ziegler [mehr]

Stichwörter: Science Fiction, Fantasy, Science Fiction aus Deutschland, Science Fiction-Erzählungen, Kurd-Laßwitz-Preis, Apex-Verlag

8,99 €

EINBRUCH VON RAUM UND ZEIT IN DIE ABENDLÄNDISCHE KULTUR
Christopher Kerkovius EINBRUCH VON RAUM UND ZEIT IN DIE ABENDLÄNDISCHE KULTUR
  • Kunst
  • Deutsch
  • 3425 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 352
  • 0
Dies ist ein Versuch, die Entdeckung von Raum und Zeit im Bewußtsein des Abendlandes zu skizzieren. Den Schwerpunkt [mehr]

Stichwörter: Raum. Zeit, Kunst. Philosophie. Malerei, Musik, Perspektive, Polyphonie

Kostenlos

Gruppen (9)


Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele.
Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele.
  • 17 Mitglieder
Alle die Bücher lieben, leben, schreiben und lesen sind hier HERZLICH WILKOMMEN!! Hier könnt ihr nicht nur Werbung für eure Bücher machen, sondern euch auch austauschen und allerlei andere Dinge tun... Denn ich glaube wir sind uns alle einig: Bücher sind die Hüllen der Weisheit, bestickt mit den Perlen der Worte.
Der Heilige Georg
Der Heilige Georg
  • 2 Mitglieder
Diese Gruppe ist aus religiösen Gründen geschaffen worden, um in unserer säkularen Welt, der Anbetung des Heiligen Georgs Raum zu verschaffen. Die Gruppe ist öffentlich, es wird aber ausdrücklich darum gebeten, sich dem Objekt unserer Anbetung mit dem nötigen Respekt und der erforderichen Demut zu nähern. Danke
Echte Kritik
Echte Kritik
  • 2 Mitglieder
Uns ist aufgefallen, dass hier sämtliche Autoren mit Samthandschuhen angefasst werden. Ist ja auch ok. Aber wir möchten hier einen Raum schaffen, der es ermöglicht, wahrhaft über ein Buch zu diskutieren. Sind wir doch mal ehrlich. Es bringt keinen weiter alles durchzuwinken, nur um am Ende auch gut da zu stehen. Hier geht es um konstruktive Kritik. Tipps, Verisse, Lob.....Alles ist erwünscht. Aber bitte sachlich bleiben.
Drabbles
Drabbles
  • 223 Mitglieder
Jeden Monat Drabble Wettbewerb. Drabble: 100 Worte Story - die Überschrift wird nicht mitgezählt. Klingt simpel, aber um das Interesse des Lesers zu wecken und wachzuhalten, bedarf es ausgeschlafener Protagonisten oder einer Überraschung oder eines munteren Handlungsverlaufs. Ein Drabble zwingt dem Autor kompromisslos Kurzweiligkeit auf. Der Ursprung der Drabble-Idee: Der solle gewinnen, der als erster - als ein Gesellschaftsspiel am runden Tisch - eine Story aufgeschrieben, sich ausgedacht hat. Das Wesentliche erkennen - einen Blick dafür bekommen, wie bedeutsam jedes einzelne Wort wirklich ist und ob es unbedingt vonnöten ist. Ein wenig Redundanz im Text liest sich nett - das Überflüssige im Smalltalk kann hervorragend emotionale Brücken bauen - ein Füllwort erzeugt den Eindruck der direkten Rede.Auch das scheinbar Überflüssige kann eine Daseins-Berechtigung haben im Text und in der Rede. Doch muss es dem Autor Rede und Antwort stehen, inwiefern es nun doch nützlich ist - obwohl es entbehrlich ist. Eine heikle Frage. Und das Drabble-Training schärft das Gespür für solche Nuancen. Ein Drabble - also maximal 100 Worte Raum - ist ein sehr beengter Raum, um seiner ausufernden Fantasie eine Heimstatt zu bieten. Drum begrenze sich der Meister auf das Wesentliche, streiche gnadenlos, was nicht dazugehört.Welches Wort ist wirklich notwendig? Was gehört unbedingt zum Gesamt-Gefüge - ohne dass alles aus den Fugen geht? Ein Drabble ist allerdings kein Witz - sondern es ist eine Story. Prägnant; und deutbar auf mehreren Ebenen - so wie jede gute Literatur.Drabble: mit wohlüberlegten Worten Inhaltsreiches aussagen auf knappem Raum.1. bis 15. jeden Monats Teilnahmemöglichkeit. Vom 16. bis 22. wird abgestimmt. Ihr könnt zusätzlich zu Eurem Drabble-Text gerne Euer dazu passendes Drabble-BX-Buch posten. Der Sieger darf das nächste Wettbewerbs-Thema aussuchen - und eines der neun Taschenbücher von Phil Humor. Wird ihm kostenlos zugesandt. Wer möchte, kann weitere Preise stiften. Bisher gab es 33 Drabbles-Wettbewerbe - Stand Juli 2013. Die Wettbewerbs-Beiträge werden in BX-Büchern nochmals zusammengefasst auf dem Account der Drabblesgruppe: http://www.bookrix.de/-drabblesgruppe Wir freuen uns über neue Mitspieler. LG Phil Humor
Federkrieg - Leipziger Schreibbuddys
Federkrieg - Leipziger Schreibbuddys
  • 3 Mitglieder
Hallo an alle, da ich für den Raum Leipzig noch keine solche Gruppe gefunden habe, dachte ich: mach ich eine auf und schaue, ob sich nicht für mich und alle anderen, die in und um Leipzig verweilen und gerne schreiben, ein "Schreibbuddy" auftreiben lässt. Wenn ihr also Leute sucht, mit denen ihr über eure Ideen reden könnt, die euch bei Schreibproblemen helfen können oder sich auch nur mal auf einen Kaffee/Tee/Cocktail mit euch treffen. (Und natürlich umgekehrt.!) Dann seid ihr hier richtig. Damit hoffe ich, dass sich ein paar Schreib- und Freundschaftswillige Leipziger(Innen) finden werden und wir alle eine schöne Zeit hier verbringen können.
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page