Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Alle Suchergebnisse „Polarfuchs“

Es wurden 6 Ergebnisse für den Suchbegriff „Polarfuchs“ gefunden.



Bücher (3)


Der kleine Polarfuchs
Annekatrin Berger Der kleine Polarfuchs

Abenteuer Wald

  • Kinder- und Jugendbuch
  • Deutsch
  • 808 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 440
  • 2
Der kleine Polarfuchs liebt Schnee. Sein größter Traum ist es, im schnee zu toben doch das darf er [mehr]

Stichwörter: Fuchs, Polarfuchs, Schnee, Winter, Wintermärchen

Kostenlos

Leseprobe Operation Polarfuchs
Bianca Nias Leseprobe Operation Polarfuchs

Navy Seals - Wild Forces

  • Liebe
  • Deutsch
  • 2389 Wörter
  • Ab 16 Jahren
  • 344
  • 63
****Dies ist eine kostenlose Leseprobe des zweiten Teils der Navy-Seals-Reihe, der in Kürze (August 2016) erscheinen wird!**** ++++UPDATE++++ Das Buch [mehr]

Stichwörter: Gestaltwandler, schwul, homoerotisch

Kostenlos

A Fate of Crying & Roaring
T. Stern A Fate of Crying & Roaring
  • Fantasy
  • Deutsch
  • 77439 Wörter
  • Ab 18 Jahren
  • 4
  • 10
Das größte Wunder im Leben von Mattis Nanuk, einem erfolgreichen und beliebten Schauspieler, forderte zugleich einen herben Verlust. [mehr]

Stichwörter: Gay-Romance, Fantasy-gay, schwul, Gay-Romane, Gestalt-Wandler, homoerotisch, homosexuell, paranormal, Liebe, Romance, Love, Familie, Fantasy, Drama, Yaoi, Shapeshifter, Eisbär, Polarfuchs, [mehr]

5,99 €

Keine weiteren Ergebnisse

User (3)


polarfuchs
polarfuchs
  • Deutsch
Polarfuchs
Polarfuchs
  • Deutsch

Ich schreibe ehrliche Kritiken. Das ist für viele nicht schön, manche wissen leider auch nicht damit umzugehen, aber das tue ich nicht in sadistischer Absicht, sondern ich versuche zu helfen.

Deswegen freue ich mich auch über ehrliche Kommentare und Kritik zu meinen Büchern.

Ich erwarte keine "Gegenreviews" wenn ich eure Geschichte rezensiere.

Ebenso wenig möchte ich Kommentare wie "Oh toll! Supi Geschichte!" erhalten, denn meistens zeugt dass nur davon, dass das Werk überhaupt nicht gelesen wurde und man sich nur schuldig fühlt ebenfalls „etwas da zu lassen“.

(Bei meinem Buch "Der Dämon von Naruel -Leseprobe-" hat sogar eine Userin steif und fest behauptet, sie habe das gaaanze Werk gelesen ist dann aber in eine Fangfrage geraten und hat sich in Widersprüche verwickelt. Wie ich vermutet hatte, hat sie nicht einmal die erste Seite gelesen.)

Solche User werden von mir gesperrt und ignoriert.

 

Ich bin ehrlich zu euren Geschichten, also darf ich doch wohl das Gleiche von euch erwarten.

 

Grundsätzlich lese ich nur Fantasy und das OHNE Vampire und Werwölfe.

Im Übrigen lehne ich auch jegliche Literatur ab, die davon handeln, dass ein Mädchen UMZIEHT, an eine NEUE SCHULE kommt und dort einen GEHEIMNISVOLLEN JUNGEN mit einem DUNKLEN GEHEIMNIS trifft. Auch Geschichten mit starken Mängeln in der Rechtschreibung werden von mit nicht gelesen, höchstens aus Mitleid.

Selbiges gilt für "Schnulzen", bei denen es nur um das Hin-und-Her und die Liebe der Protagonisten geht.

 

Gerne lese ich, wie schon erwähnt, Fantasy, wenn möglich in einer eigenen Welt, mit einem abenteuerlichen Handlungsstrang und Spannung. Blut und Kämpfe sind gern gesehen!

 

Ich bitte euch dies bei der Werbung für eure Bücher zu beachten.

Danke!

 

Polarfuchs
Polarfuchs
  • Deutsch
Keine weiteren Ergebnisse
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page