Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Alle Suchergebnisse „Jeronimo“

Es wurden 11 Ergebnisse für den Suchbegriff „Jeronimo“ gefunden.



Bücher (9)


Bis dass du lieben kannst
Jeronimo Bis dass du lieben kannst

Der kürzeste Liebesroman der Welt

  • Liebe
  • Deutsch
  • 15 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 328
  • 4
Ein Buch, das eigentlich alles sagt, ohne viel zu sagen.

Stichwörter: Liebe, Beziehung, Leiden

Kostenlos

Zigarette
Jeronimo Zigarette

Die schlechtesten Gedichte der Welt

  • Lyrik und Poesie
  • Deutsch
  • 586 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 199
  • 0
Rico: "Ich möchte nicht allzu hart sein. Aber ich bin es: Deine Gedichte finde ich scheisse."

Stichwörter: Gedichte, Zigarette, Liebe, Sex, Gott

Kostenlos

Ratschläge für Autoren zum Einreichen eines Manuskripts
Jeronimo Ratschläge für Autoren zum Einreichen eines Manuskripts
  • Ratgeber
  • Deutsch
  • 1073 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 829
  • 18
Das absolute Minimum beim Einreichen eines Manuskripts.

Stichwörter: Bücher, Manuskript, Schreiben, Autor, Autorin

Kostenlos

An alle Frauen, die ich liebte
Jeronimo An alle Frauen, die ich liebte
  • Sammelband
  • Deutsch
  • 21 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 230
  • 1
Unbeschreiblich.

Stichwörter: Liebe, Beziehung

Kostenlos

Junk
Jeronimo Junk
  • Liebe
  • Deutsch
  • 8303 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 567
  • 2
Im Nachtklub in Zürich lernt Andreas die attraktive Yvonne kennen. Später treffen sie sich in Sydney wieder. Gemeinsam [mehr]

Stichwörter: Liebe, Beziehung, Dreiecksbeziehung

Kostenlos

User (2)


jeronimo
jeronimo
  • Deutsch
Jeronimo ist abgeleitet vom indianischen Goyaałé und bedeutet:Der, der gähnt.Die 4 Ecken von Jeronimos Handlungsrahmen:1) Positiv denkende Menschen gibt es genug. Überall belagern sie dich, bekehren dich. Gähn! Jeronimo sagt der Think-Positiv Sekte den Kampf an. Jeronimo zerstört hirnlose Trends. Jeronimo hat schon gegen die Mexikaner und Nordamerikaner gekämpft. Er weiss, was Krieg bedeutet.2) Jeronimo denkt rational und lässt sich von keinem Glauben der Welt hinters Licht führen. Jeronimo ist frei und unabhängig und braucht keine Meinungsführer. Jeronimo braucht überhaupt keine Führer. Er folgt nicht, er führt nicht.3) Jeronimo sucht nicht nach dem Sinn, weil es sowas gar nicht gibt. Das Leben ist weder sinnvoll noch schön, das Leben existiert einfach. Jeronimo will die Menschen nicht verändern, nur entlarven. Jeronimo glaubt nicht an eine bessere, nur an eine ehrlichere Welt.Eigentlich glaubt Jeronimo an gar nichts.4) Jeronimo kämpft. Kämpft gegen Heuchler und Scheinheilige, die sich selbst und andere täuschen. Jeronimo kommt und zieht den dummen Weissen die Lügen vom Schädel. Jeronimo kommt und rammt ihnen das Beil der Wahrheit in die Brust. Die Waffen sind über die Zeit andere geworden, die Fronten haben sich verschoben - aber Krieg, Krieg bleibt immer gleich.Howgh!
Jeronimo
Jeronimo
  • Deutsch
Keine weiteren Ergebnisse
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page