Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Alle Suchergebnisse „Drabbel“

Es wurden 29 Ergebnisse für den Suchbegriff „Drabbel“ gefunden.



Bücher (28)


Sie
Peter Morgenroth Sie

Drabbel

  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 224 Wörter
  • Ab 6 Jahren
  • 198
  • 3
Nun schreibe mal einen Klappentext von mindestens 140 Zeichen für ein Drabbel, das nur aus 100 Wörtern besteht.. [mehr]

Stichwörter: Drabbel, Freundin, Geliebte

Kostenlos

Ich bin ja nun nicht der Weihnachtsmann, aber ...
Peter Morgenroth Ich bin ja nun nicht der Weihnachtsmann, aber ...

Drabbel

  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 122 Wörter
  • Ab 6 Jahren
  • 265
  • 6
Nun schreibe mal einen Klappentext von mindestens 140 Zeichen für ein Drabbel, das nur aus 100 Wörtern besteht.. [mehr]

Stichwörter: Drabbel, Weihnachtsmann, Fahrzeug, Nase

Kostenlos

Das Raubtier
Pia Guttenson Das Raubtier

Drabbel

  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 106 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 188
  • 9
Mein erstes Drabbel über Raubtiere und eine Fremde Welt ..........

Stichwörter: Raubtiere, Drabbel, Kurzgeschichte, Humor, Galaxien, Erde, Fremde Welten

Kostenlos

Tschüß Freunde
Peter Morgenroth Tschüß Freunde

Drabbel

  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 113 Wörter
  • Ab 12 Jahren
  • 242
  • 7
Der Energieerhaltungssatz sagt, dass die Gesamtenergie eines abgeschlossenen Systems sich nicht mit der Zeit ändert ... Wir sehen uns .....

Stichwörter: Drabbel, Weltuntergang, Verabschiedung, Datensicherung

Kostenlos

kennst du das haus wo nie die sonne lacht?
a. jansen kennst du das haus wo nie die sonne lacht?

Drabbel Wettbewerb

  • Belletristik
  • Deutsch
  • 319 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 417
  • 1
drabbel

Stichwörter: Schicksal, humor, leben

Kostenlos

Gruppen (1)


Die Drabble(ianer)
Die Drabble(ianer)
  • 16 Mitglieder
Was ist ein Drabble? Hier eine Definition aus Wikipedia: Zitat Anfang: Ein Drabble ist eine meist pointierte Geschichte, die aus exakt 100 Wörtern bestehen muss. Dabei wird die Überschrift nicht mitgezählt. Ursprünglich als Fanfiction betrieben, wird sie aufgrund ihrer einfachen äußeren Form gerne von ungeübten Autoren als Einstieg in Lyrik oder Prosa genutzt. Durch die Beschränkung auf das Wesentliche stellt das Schreiben von Drabbles auch für erfahrene Autoren häufig eine Herausforderung dar. Der Begriff geht auf einen Sketch von Monty Python zurück. "Drabbles - a word game for 2 to 4 players". In den 1980er Jahren wurde dadurch in Großbritannien eine "Drabblemanie" hervorgerufen, die von der Birmingham University SF Society standardisiert wurde. Zitat Ende. In dieser Gruppe können sich alle Liebhaber der Drabbles verwirklichen. Auch Ungeübte dieser Richtung finden hier bestimmt eine Heimat. Wer sich also für diese ganz spezielle Form interessiert, ist herzlich willkommen! Das auch hier die Netiquette, sowie der BX-Kodex gilt versteht sich wohl von selbst. Tretet einfach der Gruppe bei und lasst eurer Drabbel-Fantasie freien Lauf, viel Spaß dabei!
Keine weiteren Ergebnisse
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page