Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Alle Suchergebnisse „1 €“

Es wurden 21426 Ergebnisse für den Suchbegriff „1 €“ gefunden.



Bücher (20192)


1 Corinthians
Gospel Outreach Association 1 Corinthians

Chapters 1 - 8

  • Bibel
  • Englisch
  • 2 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 705
  • 23
A complete Bible study of 1 Corinthians chapters 1 - 8

Stichwörter: Corinthians, bible, Bible, study, church, faith

Kostenlos

Drehbuch Schreiben  für den Spielfilm 1
Katharina Mag.art.Kahler Drehbuch Schreiben für den Spielfilm 1

Lektion 1

  • Lernhilfen
  • Deutsch
  • 270 Wörter
  • Ab 16 Jahren
  • 513
  • 4
Im Drehbuch Kurs 1 lernen Sie die grundlegende Dramaturgie des Drehbuch Schreibens für den Spielfilm, ausgehend von der [mehr]

Stichwörter: Drehbuch, Kurs, Lektion 1, Film Kurs, Drehbuch Schreiben, Drehbuch Kurs, celtx, Film

Kostenlos

Piano 1
Viktor Dick Piano 1

Christian Hymns & Chorals Sheet Music for Solo Piano

  • Musik
  • Englisch
  • 111 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 297
  • 0
Piano 1 Christian Hymns & Chorals Sheet Music for Solo Piano Index: 01. Israeli Melody, HATIKVAH, [mehr]

Stichwörter: Piano 1, Christian Hymns & Chorals Sheet Music for Solo Piano, Viktor Dick, klavier, sheets, digital, online, download, christian, music, notes, piano, solo, Israeli Melody, It Is Well with My Soul, Joy to the World, O How Joyfully, Silent Night, [mehr]

1,99 US$

Mythos Canon "F-1"
Detlef Prüfert Mythos Canon "F-1"

rare unknown flash & highlight´s

  • Wissenschaft
  • Deutsch
  • 229 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 1404
  • 1
Dieses Buch stellt eine Übersicht, über die weltweit existierenden verschiedenen Versionen und Modifikationen der Canon F-1 / F-1n [mehr]

Stichwörter: Canon F-1, Canon F-1n, Canon F-1 NEW

Kostenlos

Her Betrothed Prince CHAPTER 1
Jennifer Brunner Her Betrothed Prince CHAPTER 1

chapter 1

  • Belletristik
  • Englisch
  • 1101 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 1265
  • 43
The story continues...

Stichwörter: Love story, abuse, love, twi.hon, Jennifer Brunner, Her Betrothed Prince, Chap 1

Kostenlos

User (1114)


1
1
  • Deutsch
@1
@1
  • Deutsch
1
1
  • Deutsch
.1.
.1.
  • Englisch
hanni1-1-1
hanni1-1-1
  • Deutsch

Gruppen (104)


Ümläütß 1
Ümläütß 1
  • 2 Mitglieder
Test Umlaute 2
book 1
book 1
  • 4 Mitglieder
Gruppe 1
Gruppe 1
  • 5 Mitglieder
Mrs. Roberts class 1
Mrs. Roberts class 1
  • 1 Mitglied
To the students, only, of Mrs. Roberts class. This is your group for your assignments. Year 2012-13.
GEMEINSCHAFTSWERK - `ler 1
GEMEINSCHAFTSWERK - `ler 1
  • 17 Mitglieder
Hallo an alle, die mit mir um JAPAN trauern und vielleicht auch weinen! Hier sind nur BUCHVORSTELLUNGEN zugelassen die mit diesem Thema etwas zu tun haben. Wer Mitglied werden will, ist dazu aufgefordert auch die Bücher der anderen zu lesen und zu Kommentieren. Um den Stern, braucht es hier nicht zu gehen denn der kommt bei gefallen der Werke, von ganz alleine! Ich freue mich auf eure Beiträge und BX-Freundschaften auf gutem Niveu! MM :-)

FAQs (4)


Werden alle Formatierungen in das ePub-Format übernommen?
Werden alle Formatierungen in das ePub-Format übernommen?

Die Formatierungen „fett“, „kursiv“, „fett-kursiv“ und Unterstreichungen werden 1:1 aus dem Dir vorliegenden Dokument übernommen. Auch Bilder werden entsprechend aus dem Dokument übernommen. Solltest Du Deinen Text manuell eingeben, kannst Du die entsprechenden Buttons im Editor für die Formatierung einzelner Passagen oder Wörter verwenden. Gleiches gilt für das Hochladen und Hinterlegen von Bildern.

Covergestaltung
Covergestaltung

Was Dir zum perfekten eBook jetzt noch fehlt, ist natürlich das Cover. Das Cover ist das erste, was der Leser von Deinem eBook sieht, also solltest Du diesen Stellenwert nicht außer Acht lassen.

Beim Feld „Cover bearbeiten“ hast Du zum Einen die Möglichkeit, ein Cover aus unserem Sortiment auszuwählen. Es ist aber selbstverständlich auch möglich, ein eigenes Bild oder ein bereits vollständig designtes Cover, das Du auf Deinem Computer gespeichert hast, im Covereditor hochzuladen.

Rechtliches zum Cover

BookRix darf keine rechtlichen Auskünfte geben. Folgende Infos sind daher informativ zu werten und ohne Gewähr. Sie ersetzen nicht den fachlichen Rat eines Angehörigen rechtsberatender Berufe.

Wenn Dein Cover Bildmaterial enthält, dessen Urheber Du nicht bist, dann empfehlen wir Folgendes:

Nutzungsrechte

Hole die Nutzungsrechte beim Urheber ein (§15 UrhG), d.h., schließe eine Lizenzvereinbarung ab. Gegebenenfalls kannst Du dem Urheber auch eine Vergütung für sein Bild zahlen. Fotografen, die Bilder kostenfrei zur Verfügung stellen, stellen ihr Werk oft unter Creative-Commons-Lizenzen (CC). CC sind standardisierte Lizenzverträge, die die Nutzungsbestimmungen des Bildes regeln. Schon über Angaben in den Metadaten des Bildes wird ersichtlich, ob das Bild z.B. kommerziell genutzt oder gar bearbeitet werden darf. In jedem Fall wird eine Namensnennung des Urhebers nötig (in der vom Urheber angegebenen Weise). Weitere Informationen findest Du unter http://de.creativecommons.org/was-ist-cc

Gestaltung Deines Covers von einer anderen Person

Der Name des Urhebers Deines Covers sollte auf jeden Fall in Deinem Buch vermerkt werden. Wenn Dein Cover von jemand anderem gestaltet wurde, so entsteht auch dann ein Urheberrecht am Cover. Dann wird Folgendes relevant:

In der Regel beauftragst Du jemanden zur Covergestaltung und erteilst ihm einen konkreten Auftrag. In diesem Vertrag solltet ihr schriftlich die Nutzungsbedingungen, Vergütung etc. regeln. Ob beauftragt oder Freundschaftsdienst, in jedem Fall sollte der Covergestalter im Buch namentlich genannt werden, außer, er verzichtet ausdrücklich darauf. Unter „Copyright Bilder“ kannst Du den Namen Deines Coverdesigners eintragen.

Beachte bitte:

Jedes Bild ist urheberrechtlich geschützt (§2 Abs.1 S.5 UrhG). Daher dürfen Bilder auch nur mit der Genehmigung des Urhebers verwendet werden, ansonsten drohen rechtliche Schritte gegen Dich. Webseiten, die Bilder kostenfrei zur Verfügung stellen, knüpfen an die Nutzung oft Regeln, z.B. dürfen die Bilder nur für den privaten Gebrauch verwendet werden. Für Dein kostenpflichtiges eBook muss Dir aber auch die Erlaubnis zur kommerziellen Verwendung vorliegen.

Wenn Du alle Punkte zu einem korrekten Cover beachtet und es zu Deinem Gefallen gestaltet hast, brauchst Du es nur noch hochzuladen. Klicke dafür auf unter „Eigene Bilder“ auf „Bilder hochladen“.

Die Vorschau Deines Covers erscheint auf der rechten Seite. Unter dem Bild findest Du die Bearbeitungsoptionen, die für Dein Cover zur Verfügung stehen.

Wenn Du hier die Check-Box „Bild skalieren“ anklickst, kannst Du aus diversen Optionen wählen, um das Bild an die Covergröße anzupassen. Außerdem kannst Du Dir das Cover ohne den eingegebenen Titel anzeigen lassen, falls Du ein bereits vollständig fertiges Cover inklusive Buchtitel hochgeladen hast.

Doch bitte beachte: Falls Du Dein Buch in den Verkauf stellen möchtest, muss sowohl der Titel des Buches als auch der Autorenname auf Deinem Cover zu sehen sein.

Sowohl die Schriftfarbe als auch die Schriftart kannst Du Dir in unserem Covereditor aussuchen. Achte darauf, dass alle Informationen gut lesbar sind.

Bitte klicke auch hier auf den Button „Speichern“, um Deine Eingaben zu sichern.

Inhalt bearbeiten
Inhalt bearbeiten

a. Datei hochladen

Wenn Du Dein Buch schon formatiert und als Datei auf Deiner Festplatte liegen hast, kannst Du es ganz bequem über unseren Dokument-Upload hochladen. Der Inhalt der Datei wird dann automatisch in unseren Texteditor geladen, wo Du den Text ggf. weiter bearbeiten kannst.

Derzeit werden die Dateiformate .doc, .docx, .odt, .rtf und .epub unterstützt.

Überschriften (die über Formatvorlagen o.ä. in Deinem Dokument erstellt wurden) werden automatisch als Kapiteltitel verwendet und der Text entsprechend aufgesplittet. Auch die Bilder, die Du in Dein Dokument eingefügt hast, werden übernommen. Hier findest du zwei Videoanleitungen, die Dir erklären, wie Du ein .doc(x) oder ein .odt korrekt formatierst, um eine reibungslose Konvertierung zu ermöglichen:

 

 

b. ePub-Datei hochladen

Wenn Du Dein eBook bereits als fertige ePub-Datei erstellt hast, kannst Du diese nun ganz einfach und bequem hochladen und als eBook auf BookRix veröffentlichen. ePubs sind die gängigen Dateien für eBooks und werden von den meisten eReadern und anderen eBook-Lesegeräten unterstützt. Wenn Du Deinen Text vor dem Upload auf BookRix gerne in eine ePub-Datei konvertieren und dann hochladen möchtest, empfehlen wir Dir das kostenlose ePub-Konvertierungsprogramm Calibre.

Deine ePub-Datei kannst Du genauso wie Deine Word-Datei auf BookRix hochladen und in Form eines eBooks veröffentlichen. Klicke dafür einfach auf den Button „Datei hochladen“ und wähle die entsprechende ePub-Datei auf Deinem Rechner aus.

Beachte: ePub-Dateien, die DRM-geschützt sind, können auf BookRix nicht hochgeladen werden.

Während des Uploads wird geprüft, ob die hochgeladene Datei valide ist. Ist dies nicht der Fall, wird Dir eine Warnung ausgegeben und Du kannst Dir in unserem ePub-Validator einzelne Fehler erklären lassen, um sie perfekt und bereit für die Veröffentlichung (in den eBook-Shops ) zu machen.

Beim Upload Deiner ePub-Datei kannst Du zwischen zwei Varianten wählen:

1. Die Original-ePub-Datei soll im Buch verwendet werden

Diese Variante hat den Vorteil, dass Du vorher alle Formatierungen vornehmen kannst und diese genauso übernommen werden. Allerdings kann dann der Text im Nachhinein nicht mehr bearbeitet und auch nur eine Leseprobe online gelesen werden. Wenn das eBook nur auf BookRix veröffentlicht wird, kann es als ePub selbstverständlich vollständig heruntergeladen werden. Wenn das eBook in den Shops vertrieben wird, kann ebenfalls die Leseprobe online gelesen werden. Das vollständige eBook steht dann zum Download in den Shops bereit.

2. Die ePub-Datei soll nochmals im BookRix-Editor konvertiert werden

Diese Variante hat den Vorteil, dass Du das eBook auch noch nachträglich bearbeiten kannst und dass es auch vollständig online gelesen werden kann, wenn es „nur auf BookRix“ veröffentlicht wurde. Nachteilig an der Variante ist jedoch, dass Du in diesem Falle nur Formatierungen an Deinem eBook vornehmen kannst, die auch der BookRix-Editor unterstützt.

c. Inhalt eingeben

Wenn Du Dein Buch noch nicht fertig formatiert hast, sondern Dir bisher nur der Text Deiner Geschichte vorliegt, kannst Du diesen gerne auch direkt in unseren Editor einfügen. Wähle dazu unter „Inhalt bearbeiten“ die Option „Inhalt eingeben“.

Nutze für Deine verschiedenen Kapitel die Option „neues Kapitel hinzufügen“. Dadurch wird Dir auch automatisch ein Inhaltsverzeichnis erstellt. Bitte erstelle dieses nicht zusätzlich manuell.

Wenn Du Deinen Text in den verschiedenen Kapiteln eingestellt hast, kannst Du ihn nach Belieben bearbeiten. Natürlich kannst Du sowohl Bilder als auch Links in Deinen Text einfügen und bestimmte Wörter fett oder kursiv darstellen, um Dein Buch nach Deinen Vorstellungen und so schön wie möglich zu gestalten.

Vergiss bitte nicht, Dein Buch zwischendurch immer wieder abzuspeichern, damit immer die aktuellste Version verfügbar ist.

Gruppen
Gruppen

a. Die Gruppenübersicht

Zur Gruppenübersicht kommst Du über die Community-Übersicht durch Klicken auf „alle Gruppen“. Dort werden Dir links die Gruppen angezeigt. Im ersten Schritt kannst Du Dir die Gruppen nach Sprachen gefiltert anzeigen lassen, im deutschsprachigen BookRix ist „Deutsch“ die voreingestellte Filterung.

Außerdem kannst Du die Liste der Gruppen nach „aktivste Gruppen“, „neueste Gruppen“ und „größte Gruppen“ sortiert anzeigen lassen.

Rechts neben der Gruppenübersicht kannst Du auch eine neue Gruppe gründen oder nach bestehenden Gruppen suchen.

b. Neue Gruppe gründen

Klicke auf den Button „Neue Gruppe erstellen“, um eine neue Gruppe zu gründen und gib den Namen der Gruppe an. Falls es schon eine Gruppe auf BookRix gibt, die den gleichen Namen trägt, wird Dir der Link zu dieser bereits existierenden Gruppe angezeigt. Gruppen mit exakt gleichem Namen können nicht doppelt erstellt werden.

In der Gruppenbeschreibung kannst Du angeben, mit welchen Themen sich die Gruppe beschäftigt und ein wenig mehr Infos zur Gruppe angeben.

Durch Klicken auf den Button „Bild ändern“ kannst Du der Gruppe ein Gruppenbild hinzufügen oder ein bestehendes Gruppenbild ändern.

Unter Status kannst Du angeben, ob eine Gruppe öffentlich sein soll oder privat. Darunter kannst Du bei öffentlichen Gruppen angeben, ob auch BookRix-Mitglieder, die nicht Mitglied der Gruppe sind, Postings in der Gruppe veröffentlichen dürfen.

Unter „Sprache“ kannst Du angeben, welche Sprache in der Gruppe verwendet wird. Je nachdem, in welcher Sprache die Gruppe angelegt ist, erscheint sie auch in der Filterung nach Sprachen.

c. Gruppen

Auf der Gruppendetailseite siehst Du rechts neben dem Gruppenbild die Infos zu Gruppe. Dabei werden der Gruppenname, die Gruppensprache, der Administrator, die Mitgliederanzahl sowie die Gruppenbeschreibung angezeigt.

Rechts daneben siehst Du einen Button, der die Bezeichnung „Mitglied werden“ trägt. Klicke darauf, um Mitglied einer Gruppe zu werden. Bei öffentlichen Gruppen bist Du nach Klick auf den Button umgehend Mitglied der Gruppe.

Bei privaten Gruppen wird durch Klick auf den Button automatisch eine Beitrittsanfrage an den Administrator der Gruppe verschickt.

Wenn Du Mitglied der Gruppe bist, ändert sich die Bezeichnung des Buttons in „Du bist Mitglied“. Wenn Du mit der Maus über diesen Button fährst, ändert sich die Bezeichnung in „Gruppe verlassen“. Klicke auf den Button, wenn Du nicht mehr weiter Mitglied der Gruppe sein möchtest.

Wenn Du Admin einer Gruppe bist, siehst Du unter dem Button „Du bist Mitglied“ noch den Button „Optionen“ mit zusätzlichen Funktionen wie z.B. „Bearbeiten“ und „Gruppe löschen“. Bei Klick auf „Bearbeiten“ kannst Du die Angaben zur Gruppe ändern. Die Gruppe löschen kannst Du durch Klick auf den gleichnamigen Button.

1. Gruppenbeiträge

Unter den Gruppeninfos siehst Du die Beiträge, die in der Gruppe verfasst wurden. Zu jedem Beitrag können Kommentare verfasst werden.

Rechts neben den Kommentaren siehst Du diejenigen Beiträge, bei denen Du zuletzt mitdiskutiert hast. So kannst Du auf einen Blick sehen, welche Beiträge für Dich interessant sind.

Als Admin einer Gruppe kannst Du über den Button, den Du rechts neben der Zeitangabe bei jedem Beitrag findest, verschiedene Einstellungen vornehmen:

– Du kannst Deine Beiträge/Kommentare und auch diejenigen anderer Mitglieder in der Gruppe löschen, als wichtig markieren oder auch deaktivieren.

– Ein Editieren der Gruppenbeiträge und Kommentare ist nicht möglich. Du kannst Deine Beiträge aber jederzeit löschen und einen neuen Beitrag oder Kommentar verfassen.

Natürlich kannst Du auch Links zu Deinen und anderen Büchern posten. Wenn Du das Buch mit Cover und weiteren Daten zum Buch in einem Beitrag oder Kommentar verlinken willst, kopiere einfach den Link zum Buch in den Post.

Den eingefügten Link kannst Du auch wieder entfernen, sobald die Vorschau mit Miniaturbild angezeigt wird.

Um Bilder in einer Gruppe posten zu können, muss das Bild über eine URL verfügen. Es gibt jedoch viele Bildcommunities wie z.B. flickr.com, wo Du Bilder ganz einfach hochladen und daraufhin den Link zum Bild auf BookRix verwenden kannst.

2. Mitglieder

Unter „Mitglieder“ kannst Du Dir die Mitglieder einer Gruppe ansehen.

3. Admin / Moderator ernennen, Mitgliedsanfragen verwalten und User sperren

Admins und Moderatoren kannst Du ernennen, indem Du auf den „Bearbeiten“-Button neben der jeweiligen Funktion klickst. Nun öffnet sich ein neues Fenster, dort gibst Du den Usernamen des gewünschten Admin/Moderators ein.

Bei privaten Gruppen kannst Du Anfragen zu einer Mitgliedschaft unterhalb der Bilder der Mitglieder finden, klicke einfach auf „Mitgliedsanfragen“, um sie zu bearbeiten.

Mit dem Klick auf „User sperren“ kannst Du User aus Deiner Gruppe ausschließen, Du musst nur den Accountnamen im neu geöffneten Fenster eingeben und auf den „Sperren“-Button klicken.

4. Einstellungen der Gruppen ändern

Wenn Du über Dein Profil die Übersicht der Gruppen aufrufst, bei denen Du Mitglied bist, findest Du zu jeder Gruppe einen Button „Einstellungen“. Hier kannst Du auswählen, ob die Gruppe in Deinem Profil angezeigt werden soll und ob Du über Neuigkeiten in der Gruppe benachrichtigt werden willst. Sobald Du eine Änderung vorgenommen hast, musst Du nur noch auf den Button „Speichern“ klicken.

Keine weiteren Ergebnisse
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page