Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Alle Suchergebnisse „ Drabble“

Es wurden 1644 Ergebnisse für den Suchbegriff „ Drabble“ gefunden.



Bücher (1641)


Drabble
Finn Fletcher Drabble
  • Abenteuer
  • Deutsch
  • 103 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 74
  • 0
Ein Drabble darf nicht zu lang sein. Es muss unterhalten und spannend sein. Der Leser hat nicht viel [mehr]

Stichwörter: Drabble, Reich, tot

Kostenlos

Drabble Drabble Drabble
Traum Faenger Drabble Drabble Drabble

Beitrags-Sammlung

  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 1069 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 288
  • 13
Alle Drabbles auf einen Haufen Um nicht für jedes Drabble zu den Beiträgen für den monatlichen Drabble-Wettbewerb in der [mehr]

Stichwörter: Drabble, Kurzgeschichten, Lustig, sarkastisch, schwarzer Humor, einfach so

Kostenlos

Drabble
Patrick Hurd Drabble

(Drabble Drabble)

  • Belletristik
  • Englisch
  • 307 Wörter
  • Ab 12 Jahren
  • 176
  • 0
This is a three part set of one hundred word articles for a writing contest that I am [mehr]

Kostenlos

Drabble
John Pallister Drabble

The story of a drabbler

  • Kunst
  • Englisch
  • 316 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 198
  • 2
A metorphoric view for the drabbler competition. Sit back relax and enjoy with a coffee. I won't give [mehr]

Stichwörter: drabble

Kostenlos

drabble
Emma-April Mulligan drabble

desire

  • Musik
  • Englisch
  • 304 Wörter
  • Keine Altersempfehlung
  • 234
  • 0

Stichwörter: drabble

Kostenlos

Gruppen (3)


Die Drabble(ianer)
Die Drabble(ianer)
  • 16 Mitglieder
Was ist ein Drabble? Hier eine Definition aus Wikipedia: Zitat Anfang: Ein Drabble ist eine meist pointierte Geschichte, die aus exakt 100 Wörtern bestehen muss. Dabei wird die Überschrift nicht mitgezählt. Ursprünglich als Fanfiction betrieben, wird sie aufgrund ihrer einfachen äußeren Form gerne von ungeübten Autoren als Einstieg in Lyrik oder Prosa genutzt. Durch die Beschränkung auf das Wesentliche stellt das Schreiben von Drabbles auch für erfahrene Autoren häufig eine Herausforderung dar. Der Begriff geht auf einen Sketch von Monty Python zurück. "Drabbles - a word game for 2 to 4 players". In den 1980er Jahren wurde dadurch in Großbritannien eine "Drabblemanie" hervorgerufen, die von der Birmingham University SF Society standardisiert wurde. Zitat Ende. In dieser Gruppe können sich alle Liebhaber der Drabbles verwirklichen. Auch Ungeübte dieser Richtung finden hier bestimmt eine Heimat. Wer sich also für diese ganz spezielle Form interessiert, ist herzlich willkommen! Das auch hier die Netiquette, sowie der BX-Kodex gilt versteht sich wohl von selbst. Tretet einfach der Gruppe bei und lasst eurer Drabbel-Fantasie freien Lauf, viel Spaß dabei!
Drabbles
Drabbles
  • 223 Mitglieder
Jeden Monat Drabble Wettbewerb. Drabble: 100 Worte Story - die Überschrift wird nicht mitgezählt. Klingt simpel, aber um das Interesse des Lesers zu wecken und wachzuhalten, bedarf es ausgeschlafener Protagonisten oder einer Überraschung oder eines munteren Handlungsverlaufs. Ein Drabble zwingt dem Autor kompromisslos Kurzweiligkeit auf. Der Ursprung der Drabble-Idee: Der solle gewinnen, der als erster - als ein Gesellschaftsspiel am runden Tisch - eine Story aufgeschrieben, sich ausgedacht hat. Das Wesentliche erkennen - einen Blick dafür bekommen, wie bedeutsam jedes einzelne Wort wirklich ist und ob es unbedingt vonnöten ist. Ein wenig Redundanz im Text liest sich nett - das Überflüssige im Smalltalk kann hervorragend emotionale Brücken bauen - ein Füllwort erzeugt den Eindruck der direkten Rede.Auch das scheinbar Überflüssige kann eine Daseins-Berechtigung haben im Text und in der Rede. Doch muss es dem Autor Rede und Antwort stehen, inwiefern es nun doch nützlich ist - obwohl es entbehrlich ist. Eine heikle Frage. Und das Drabble-Training schärft das Gespür für solche Nuancen. Ein Drabble - also maximal 100 Worte Raum - ist ein sehr beengter Raum, um seiner ausufernden Fantasie eine Heimstatt zu bieten. Drum begrenze sich der Meister auf das Wesentliche, streiche gnadenlos, was nicht dazugehört.Welches Wort ist wirklich notwendig? Was gehört unbedingt zum Gesamt-Gefüge - ohne dass alles aus den Fugen geht? Ein Drabble ist allerdings kein Witz - sondern es ist eine Story. Prägnant; und deutbar auf mehreren Ebenen - so wie jede gute Literatur.Drabble: mit wohlüberlegten Worten Inhaltsreiches aussagen auf knappem Raum.1. bis 15. jeden Monats Teilnahmemöglichkeit. Vom 16. bis 22. wird abgestimmt. Ihr könnt zusätzlich zu Eurem Drabble-Text gerne Euer dazu passendes Drabble-BX-Buch posten. Der Sieger darf das nächste Wettbewerbs-Thema aussuchen - und eines der neun Taschenbücher von Phil Humor. Wird ihm kostenlos zugesandt. Wer möchte, kann weitere Preise stiften. Bisher gab es 33 Drabbles-Wettbewerbe - Stand Juli 2013. Die Wettbewerbs-Beiträge werden in BX-Büchern nochmals zusammengefasst auf dem Account der Drabblesgruppe: http://www.bookrix.de/-drabblesgruppe Wir freuen uns über neue Mitspieler. LG Phil Humor
Drabbles - MiniDrabbles
Drabbles - MiniDrabbles
  • 11 Mitglieder
Hier wird geminidrabblet, d.h., eine pointierte Geschichte in exakt zwanzig Worten erzählt. Wie beim großen Drabble wird die Überschrift nicht mitgezählt, sofern sie nicht Bestandteil des 20-Worte-Textes ist. Viel Spaß beim MiniDrabblen, wünschen Aphosi & Conrad
Keine weiteren Ergebnisse
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page