Wichtiger Beitrag
robustus

Habe Dein Buch mit grossem Interesse gelesen und es ist sehr interessant, wie unterschiedlich die Hygienegewohnheiten sind.

Wichtiger Beitrag
auenfuchs

Sehr unterhaltsam - wünschte ich könnte es gedruckt verschenken !

Weiter so !

Wichtiger Beitrag
fantasy66

von mir einen extra dicken Pokal(wenn es so etwas gibt). Es hat mir einen riesen Spaß gemacht, die Geschichte zu lesen und ich habe es sehr bedauert, als sie zu Ende war. Bitte mehr davon.
LG, Jens

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

ein wenig geschmunzelt. War selbst ein Mal in Japan und habe da auch so meine Erfahrungen gemacht, aber da ich ein großer, blonder Mann bin, wurde mir viel verziehen...Lach. Schön geschrieben.

Wichtiger Beitrag
genoveva

wegen. Sie fallen hier nie unangenehm auf.
Auch in Bezirken, wo viele Japaner wohnen habe ich nichts von Ausschreitungen je gehört. Weiterhin bin ich sehr erfreut, wie sie sich für unsere klassische Musik begeistern und hervorragende Interpreten finden mein "klassisches Ohr" - besonders bei Bach haben sie Spitzenplätze erreicht.

Nach dem schrecklich Unglück, das sehr viele Japaner erst einmal heimatlos gemacht hat, hätte ich... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Maxemilian Krooger

ich habe es sehr gerne gelesen. Bei mir ist es schon 50 Jahre her wo ich in Japan gewesen bin und hätte ich nicht hier in Deutschland von einer Japanischen Freundin, so wie ihres Onkels und Tante unterricht erhalten, währe ich wohl noch viel öfters ins Fettnäpfchen getreten. Ich war damals mit meiner Japanischen Freundin einige Zeit bei ihren Eltern eingeladen. Damals gab es allerdings noch nicht solche Modernen WC's.

Der... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
hanafubuki

Ich freue mich über die vielen aufmunternden Kommentare. Danke! Das macht Mut weiter zu schreiben.
Liebe Abendgrüße
Brigitte

Wichtiger Beitrag
shunya

Es hat spaß gemacht, das Buch zu lesen. Ich kenne zwar schon viele der Gebräuche und Sitten, aber einiges war auch für mich neu. :D
Leider hatte ich noch nicht das Vergnügen nach Japan zu reisen, aber ich habe einige japanische Bekannte und hin und wieder lernt man was dazu. Richtige und falsche Verhaltensweisen gibt es nicht, denke ich. Jeder macht es nun mal so, wie es in seinem Land üblich ist und das ist gut so wie es... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
gittarina

also: Dein Buch sollte Pflichtlektüre für jeden werden, der vor hat, nach Japan zu reisen. Das ist wirklich eine Reise in eine fremde Welt, mein Güte. Ich hatte keine Ahnung und habe daher Dein Buch regelrecht verschlungen...
und natürlich kommt Herz und Pokal
Gitta

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Pflichtlektüre sein für Reisende nach Japan.

LG
Renate

Weitere Beiträge anzeigen