Wichtiger Beitrag
gittarina

Tja, was für eine Schmach - da hat die Mama in der Erziehung vielleicht ein wenig in die falsche Richtung gedacht - aber ich hoffe, die Mieze kommt bald aus dem Heim wieder raus, wenn sie lernt, die Krallen nicht am falschen Ort und vor allem nicht am falschen Objekt einzusetzen ...
Sehr schön - LG Gitta

3 Kommentare
Ingeborg Kazek

im echten Leben kam die Mieze raus aus dem Tierheim, und zwar zu mir. Sie lebte 13 Jahre lang an meiner Seite und ist vor zwei Wochen bei einem Unfall ums Leben gekommen. Jetzt hat sie ihre letzte Ruhestätte im Garten, ich kann zu ihr gucken und mit ihr reden. Vielleicht hört... mehr anzeigen

Ingeborg Kazek

Danke, dass Du die Geschichte gelesen hast.

gittarina

Ja toll - dann hat sie ja noch ein schönes Leben genießen können ... sie las es sicher aus Deinen Gedanken

Wichtiger Beitrag
Angela

Das fängt ja schon mal gut an... :-))

1 Kommentar
Ingeborg Kazek

Danke liebe Angela und auch für das Herzchen! LG Ingeborg

Wichtiger Beitrag
pinball

Interessante Leseprobe und die Schilderung der Katzenperspektive auf den Menschen gefällt mir auch gut, also werde ich mir das Buch wohl kaufen und bin gespannt!

LG Michael

1 Kommentar
Ingeborg Kazek

Danke lieber Michael. Ich werde mir gleich einmal Deine Werke ansehen. LG Ingeborg

Wichtiger Beitrag
Dörte

Diese Leseprobe hat mir gut gefallen. Sie macht neugierig und man will wissen, wie es mit der Katze weiter geht.

LG

Dörte

2 Kommentare
Ingeborg Kazek

Danke Dörte

Ingeborg Kazek

natürlich auch vielen Dank für das Herzchen!

Wichtiger Beitrag
Katharina Klimt

Wie schön, so denkt also eine Katze :-)

1 Kommentar
Ingeborg Kazek

Naja, man muss sie ja auch ein bisschen verstehen...

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Die Leseprobe hat sich ganz wunderbar gelesen. Ich musste mehrmals schmunzeln - vor allem bei dem Vergleich, dass Menschen wie Mäuse wären. ;-))

1 Kommentar
Ingeborg Kazek

Danke lieber Bienitz, ich wünsche Dir viel Erfolg mit deinem Buch und auch Deinen zukünftigen Büchern.

Wichtiger Beitrag
Marius Knück

Alles ist Ansichtssache! Mir gefällt die Stelle, wo der Mensch als Opfer bezeichnet wird. Katzen haben nun mal einen eigenen starken Willen. Deine Geschicht ist richtig gut.
Klasse! Schöne Grüße Marion

Marius Knück

Das ist bei mir genauso!

Ingeborg Kazek

Trotzdem, ich mache weiter. Wenn ich erst einmal hier bei Bookrix durchblicken würde.

Marius Knück

Aller Anfang ist schwer, aber Du hast doch sch ma einen guten Anfang gemacht!

Wichtiger Beitrag
Tierfreundin

Habe deine Katzengeschichte gerne gelesen. Ich empfehle dir im Gegenzug die meinige. Ich sehe Queeny in einem ganz anderen Licht, aber lies selber.
LG Tierfreundin Silvie

http://www.bookrix.de/_ebook-silvia-hunziker-suter-mathematik-des-lebens-teil-11/

Mathematik des Lebens / Teil 11. Beste Freunde https://www.bookrix.de/_ebook-silvia-hunziker-suter-mathematik-des-lebens-teil-11/ "... wie Katz' und Hund...." Das Sprichwort widerlege ich aber gründlich! Meine Queeny-Bine beweist es jeden Tag und kuschelt mit meinen Collies.
2 Kommentare
Ingeborg Kazek

ich habe ein paar seiten von deiner katzengeschichte gelesen. also genau 5 seiten. da fängt es an spannend zu werden, die arme katze an der leine! leider ist die leseprobe dann zu ende. LG Inge

Tierfreundin

Ja, ich weiss. Meine vollständige Buchreihe konnte man sehr lange kostenlos lesen.
Zur Zeit bin ich in den Schweizer Bergen im Urlaub. Selbstverständlich mit meinen 2 Hunden und meiner Queeny. Ohne würde ich glatt auf Ferien verzichten.
LG Silvie