13 Kommentare
philhumor
Baiky, das Seeungeheuer vom Baikalsee von Phil Humor - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-phil-humor-baiky-das-seeungeheuer-vom-baikalsee/ Ihr werdet mir mein Erlebnis ohnehin nicht glauben, also bemühe ich mich gar nicht erst um Erklärungsversuche. Deuten das Mysteriöse? Es hinnehmen als Geschenk oder es als nicht wünschenswert verleugnen, verdrängen? Ich wähle mal den Weg des Akzeptierens. Vorbehaltlos zustimmen demjenigen, was da auftaucht aus den Tiefen des Lebens. Ich versuche überzuleiten zu der Tiefe des Baikalsees, aus der mir eine Kreatur, ein Wesen aufstieg, mit mir den Kontakt suchte. Es handelt sich um Baiky, das Seeungeheuer aus dem Baikalsee. Ob Ihr ihm bereits begegnet seid – das weiß ich nicht. Womöglich zieht es mancher vor zu schweigen aus Bedenklichkeit, er möge als seltsam dastehen, wenn er zugäbe Baiky als sympathisch und geistreich zu empfinden – ganz zu schweigen davon, dass Baiky auch schweigend reden kann. Per Gedanken-Sprache. Eine Eigenschaft, die ich allerdings als Dauerlösung als nicht so praktisch empfinde. Das direkte Wort ist viel nützlicher in solcher Kommunikation. Mir war an sich an der Schweigsamkeit sehr gelegen. Dem Erkenntnisgewinn durch den...
philhumor
Brief ans Unterbewusstsein von Phil Humor - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-phil-humor-brief-ans-unterbewusstsein/ Liebes Unterbewusstsein,   es gab da immer so Missverständnisse; ich denke, wir sollten das klären; ich würde Dich gerne zum Duell herausfordern; aber es sollte nicht im Showdown enden – ich brauche Dich ja noch; aber könnte man das alles ein wenig modernisieren? Vieles kommt mir überholt, einfach archaisch vor. Alleine Deine Bevorzugung der Bildersprache, der simplen Satzstrukturen; wie hinterwäldlerisch ist das denn? Du scheinst über meine Lebensziele überhaupt nicht im Bilde zu sein. Verfolgst Du eigene Pläne? Sollte ich davon was wissen? Werde ich überhaupt noch über irgendetwas in Kenntnis gesetzt? ...   Für 4. Wettbewerb der Gruppe Gemeinsam https://www.bookrix.de/post/group;content-id:group_96255012010,id:2055346.htmlhttps://www.bookrix.de/_group-de-gemeinsam-1   ▶️ Thema: Wir schreiben einen Brief an jemanden   Zudem kommen noch folgende Vorgabeworte, von denen 8 eingebaut werden sollen: Liebe, Freundschaft, Hass, Entfernung, ist/war, Hand, Licht, Sterne,...
philhumor
Brief aus dem Jahr 3000 von Phil Humor - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-phil-humor-brief-aus-dem-jahr-3000/ Liebe Menschen des Jahres 2015! Tja, was gibt es zu berichten? Es besteht die Chance, dass wir einige Dokumente zu Euch, in die Vergangenheit, senden können; könnte sein, dass dieser Brief zu Euch durchdringt. Paket aus der Zukunft; wie packen wir es an? ...
philhumor
Unterbewusstsein an Ratio von Phil Humor - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-phil-humor-unterbewusstsein-an-ratio/ Liebe Ratio,   mich erreichen hier laufend Beschwerdebriefe, dies passt Euch nicht ... und ich sei schwer von Kapee, es fiel sogar der Begriff 'archaisch'. Frechheit! Eine Zumutung.  Ich schmeiß hier doch den Laden. Die Ratio macht sich 'nen faulen Lenz; ich mach die ganze Vorarbeit; wird das je irgendwo gewürdigt? 'Ich existiere gar nicht!', heißt es dann. Ich bin so was am Rotieren! Okay, meine Fähigkeiten für Multitasking sind unübertroffen – sogar von den neuesten Computer-Modellen gibt es nichts Vergleichbares zu berichten. – Ich sei eitel? Wie? Kann man nicht ein bisschen stolz sein auf den Gedankenreichtum, die Akrobatik, mit der ich den Ich-Haushalt schmeiße? ...
roland.readers.1
So viel gäb`s noch zu sagen von Roland Schilling - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-roland-schilling-so-viel-gaeb-s-noch-zu-sagen/ Ein Brief an meinen Vater, dem ich noch so viel zu sagen hätte.
schnief
Ein Brief von Schnief . - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-schnief-ein-brief/ Ein Brief   Zum 4. Wettbewerb in der Gruppe Gemeinsam Thema :  Wir schreiben einen Brief an jemanden   Zudem kommen noch folgende Vorgabeworte, von denen 8 eingebaut und in Fettdruck/Versalien dargestellt werden sollen: Liebe, Freundschaft, Hass, Entfernung, ist/war, Hand, Licht. Sterne, geben/gab, Kopf, Mutter, Erde
schnief
Hey, du da oben von Schnief . - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-schnief-hey-du-da-oben/ Hey, du da oben in den Weiten des Himmels, wie soll ich bloß beginnen? Als Kind war es so einfach, man stellte Fragen, niemand nahm es einen krumm. Ist man dagegen erwachsen, wird es schon schwierig, entweder die Leute meinen, derjenige ist unwissend oder gar dumm. Sicher lässt sich vieles aus dem Kontext erklären, aber leider doch nicht alles und daher versuche ich ....
schnief
Whats App für Fitti von Schnief . - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-schnief-whats-app-fuer-fitti/ Whats App Ein kurzer Brief  mit Vorgabeworten (Fettdruck)                                                                                       
schnief
Muttertagsgedanken von Schnief . - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-schnief-muttertagsgedanken/ Gedanken zum Muttertag                                                                                                                          
Dieser Kommentar wurde gelöscht.