11 Kommentare
iactum
Das Patriarchat ist der reife Feminismus von Fritz H. Lotterfuchs - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-fritz-h-lotterfuchs-das-patriarchat-ist-der-reife-feminismus/ Poem Juli 2019 .......................................................................
plepelits.works

https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-die-liebe-das-verhaengnis-und-der-tod/

Eine schauerliche Geschichte. Aber: Sie "bewirkt eine Reinigung (Katharsis) von derartigen Erregungszuständen" (Aristoteles in seiner berühmten Poetik)

Die Liebe, das Verhängnis und der Tod von Karl Plepelits - eBook Download - Buch kaufen https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-die-liebe-das-verhaengnis-und-der-tod/ – Eine schauerliche Geschichte? Wieso denn schauerlich? – Weil sie so was wie eine Allegorie auf die Tragik des menschlichen Lebens ist. – Aber geh! Schauerlich nennst du das menschliche Leben? – Ist es doch. Jedenfalls verdammt häufig. Schauerlich und tragisch. Schau, immer will der Mensch sein Bestes – und was passiert? Viel zu oft macht er sich eben dadurch schuldig. Siehe König Ödipus. Und sowieso ist der Mensch halt leider manchmal eine Bestie. – Und so was soll ich lesen? Du, da werd ich ja gemütskrank. – Oh, im Gegenteil. Denk an Aristoteles’ berühmte Definition von Tragödie: Sie ruft Jammer und Schaudern hervor – und bewirkt dadurch eine Reinigung von derartigen Erregungszuständen. – Soll das heißen, man fühlt sich danach froh und glücklich? – Ganz genau. Froh und glücklich. Oder zumindest irgendwie erleichtert. Und kann den Tag genießen, so wie es Horaz dir rät: Carpe diem. Genieße den Tag.
plepelits.works

https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-latein-eine-tote-sprache/

Beitrag zum 21. Essay-Wettbewerb mit dem Thema "Carpe diem"

Latein – eine tote Sprache? von Karl Plepelits - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-latein-eine-tote-sprache/ Die lateinische Phrase Carpe diem gilt doch als geflügeltes Wort. Aber was genau bedeutet es? Und von wem stammt es? Was genau versteht man eigentlich unter einem geflügelten Wort? Und wieso überhaupt „geflügelt“? Worte besitzen doch keine Flügel! Ach so, das sind halt Metaphern. Nur, was genau versteht man unter einer Metapher? Und wozu ist sie gut? Und schließlich: Sind die alten Römer ausgestorben und mit ihnen ihre Sprache, das Latein? Rundheraus gefragt: Ist Latein eine tote Sprache?
iactum

Popmusik : Amusische haben Krach mit der Muse : Klingt das amüsant ?

https://www.bookrix.de/_ebook-fritz-h-lotterfuchs-der-ton-macht-die-akustische-reife/

Der Ton macht die akustische Reife von Fritz H. Lotterfuchs - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-fritz-h-lotterfuchs-der-ton-macht-die-akustische-reife/ Po-em Juli 2019 "Hip-Hop" tipp-topp : Take Fakechance with "Breakdance" ?   Thema : "R e i f e" ................................................................................................ "Unterhaltungsmusik" : Melodisches Kettenklirren von Lebenslänglichen, Lärm beim rhythmischen Gerüttel an Gitterstäben. ----------------------------------------------------------- Popmusik : Amusische haben Krach mit der Muse. ..................... Kulinarische Kunst ist Kitsch, eine Sache des un(ter)entwickelten Geschmacks(urteils).   Doo-bee-doobee-doo um-ta-ta la-la-la ...
Ayol Yuragi

Hallo,
hiermit versuche ich mich auch an meinem ersten Büchlein. Ein Fantasyroman, der im Mittelalter spielt und die Geschichte von dem jungen Dieb Rikar erzählt.
Würde mich freuen, wenn sich ein paar Leute finden würden, die einen Blick hineinwerfen würden.

... mehr anzeigen

Rikar von Ayol Yuragi - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-ayol-yuragi-rikar/ Die Schatten der vermoderten Gassen waren sein Reich. Rikar war ein Dieb, der sämtliche Winter seines jungen Lebens in der Hauptstadt Althat heimisch war. Ebenso wie Thalion, der als Kronprinz es sich zur Aufgabe gemacht hatte, den Abschaum aus der Stadt zu entfernen. Rikar, der zu eben diesem Abschaum zählte, hätte sich nicht weiter dafür interessiert, säße ihm nicht die Gilde der Diebe im Nacken. Eine legendäre Klinge wäre das einzige, was sie von ihm abbringen könnte. Doch der Rabendolch gerät immer weiter aus Rikars Fängen, als sein Besitzer Thalion sich dazu entschließt, die Stadt zu verlassen, um gegen die sich erhebenden Dämonen im Norden in die Schlacht zu ziehen.
plepelits.works
Das göttliche Laster von Karl Plepelits - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-das-goettliche-laster/ – Sag, ist Rauchen ein Laster? Ist Ehebruch ein Laster? Und ist das Laster wirklich  ein Zeichen des sittlichen Verfalls der heutigen Zeit? Oder wieso findet es sich schon bei Homer, dem ältesten Dichter Europas? Und vor allem: Was, bitte schön, ist ein göttliches Laster? – Ha, so viele Fragen auf einmal! Da kann ich nur sagen, frei nach dem Kirchenvater Augustinus: „Nimm und lies! Nimm und lies!“