Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Bücher von pplind


Geästtraum
peter lind Geästtraum
  • Lyrik und Poesie
  • Deutsch
  • 350 Wörter
  • Ab 0 Jahren
  • 626
  • 0

Wir sollten versuchen,eine neue Kultur zu schaffen,in deren Zentrum das Sein steht. Das ist eine große Herausforderung,denn wir haben die Tendenz,in Begriffen des Tuns zu denken und nicht in Begriffen des Seins. Wir glauben, wenn wir nichts tun,dann vergeuden wir unsere Ze... mehr lesen

Stichwörter: Mögen alle Lebewesen glücklich sein

Kostenlos

Mein Ohr an der Erde
peter lind Mein Ohr an der Erde

gedichte

  • Lyrik und Poesie
  • Deutsch
  • 1283 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 620
  • 2

Ich habe die Neigung am Leben teilzunehmen und es gleichzeitig zu beobachten. Ich schreibe Gedichte und hatte im Jahr 2000 eine Veröffentlichung, eine Anthologie, mit dem Titel- Quer Beet -

Stichwörter: Mögen alle Lebewesen glücklich sein

Kostenlos

Der zarte Mond
peter lind Der zarte Mond

gedichte

  • Lyrik und Poesie
  • Deutsch
  • 857 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 539
  • 1

ich lahme tanzend,im gärenden chaos und nach dem regen schreite ich erfreut zur vollen reife,um danach die ramponierte hülle abzulegen, im gehege meiner freundlichen tiere

Stichwörter: Mögen alle Lebewesen glücklich sein

Kostenlos

Aufrecht
peter lind Aufrecht

gedichte

  • Lyrik und Poesie
  • Deutsch
  • 1392 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 521
  • 2

wenn ich bedenke was für eine masse aneinander gereihter ereignisse zusammenkommen im laufe eines lebens ich erkenne die vielen fragezeichen vor mir es müßte ein ritual geben geflickt,runderneuert,für die welt zugelassen bei der nächsten geburt

Stichwörter: Mögen alle Lebewesen glücklich sein

Kostenlos

Mittelfinger hoch
peter lind Mittelfinger hoch

gedichte

  • Lyrik und Poesie
  • Deutsch
  • 1313 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 442
  • 0

feuerprobe nicht mehr weglaufen,vor den eigenen wahrheiten und unwahrheiten konfrontation,selbsterfahrung,innere prozesse der tägliche schmerz in dieser gefängnisgruft,nagt an mir ich muß durchhalten herz,kopf,alles

Stichwörter: mögen alle lebewesen glücklich sein

Kostenlos

Was stimmt nicht mit uns Menschen
peter lind Was stimmt nicht mit uns Menschen

gedichte

  • Lyrik und Poesie
  • Deutsch
  • 1436 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 395
  • 0

die blumen in meinem haar sind verwelkt ich will leben ich sehe mich im spiegel schattenflecken karneval der lichter zartgefühl überwältigt im augenblick kann ich nichts denken und niemandem dem ich davon etwas mitteilen kann

Stichwörter: Mögen alle Lebewesen glücklich sein

Kostenlos

Wer sich bewegt spürt seine Ketten
peter lind Wer sich bewegt spürt seine Ketten

gedichte

  • Lyrik und Poesie
  • Deutsch
  • 2799 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 328
  • 0

wenn ich baum unter den bäumen wäre,katze unter den tieren,dann hätte dieses leben einen sinn oder vielmehr,dieses problem bestünde überhaupt nicht,denn dann wäre ich teil dieser welt. ich wäre diese welt,zu der ich mich jetzt mit meinem ganzen bewußtsein und mit meinem ganz... mehr lesen

Stichwörter: Mögen alle Lebewesen glücklich sein

Kostenlos

Der Raum ist weit
peter lind Der Raum ist weit

Gedichte

  • Lyrik und Poesie
  • Deutsch
  • 903 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 321
  • 1

die erde ist zu groß für mein kleines leben mein verstand und die körperkraft zu klein für den hunger und das verlangen im finstern bin ich dahin gestolpert nach allen richtungen hat es mich hin und her gezerrt ich wurde müde und habe mich verirrt ich kenne den wahnsinn ... mehr lesen

Stichwörter: Mögen alle Lebewesen glücklich sein

Kostenlos

Welch ein Irrtum
peter lind Welch ein Irrtum

gedichte

  • Lyrik und Poesie
  • Deutsch
  • 1420 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 296
  • 0

irgendwie wirkst du eingesunken,wie die erinnerung,die längst erkaltet,davongeschlichen mit den eindrücken deiner finger .in den tiefen des meeres kann ich sie nicht finden.

Stichwörter: mögen alle lebewesen glücklich sein

Kostenlos

Unterm Regenbogen wird's heller
Peter Lind Unterm Regenbogen wird's heller

Gedichte

  • Lyrik und Poesie
  • Deutsch
  • 88 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 286
  • 0

würde ich direkt nach meiner geburt lieber gleich getötet werden oder ein jahr lang auf engstem raum täglich eier für andere legen ? (...und anschließend in deren kochtopf landen!)

Stichwörter: Mögen alle Lebewesen glücklich sein

Kostenlos


Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page