Cover

☯.⚘.☯.⚘.☯ Bestimmung ☯.⚘.☯.⚘.☯


Die Nacht ist dunkel – ein Sturm durchzieht das Land.
Alles wirkt trostlos und leer,

so als wäre jegliches Leben verbannt.
Gedankenverloren laufe ich die Straße entlang.
In der Hoffnung darauf, dass ich bleibe unerkannt.
 Was ist das nur für ein Leben, das ich führen muss?
Oft alleine und immer auf der Flucht.
Für Geschöpfe wie mich gibt es nicht

das helle Licht des Tages.
Meine Art ist dazu verdammt,

im Dunkel der Nacht zu leben und zu jagen.
Die Einsamkeit und die große Leere im Inneren

sind oftmals kaum zu ertragen.
Und selbst nach Jahrhunderten stellt sich

noch immer die gleiche Frage:
 Macht es denn überhaupt Sinn

dieses unsterbliche Leben?
Ich würde alles für ein anderes

– besseres – Leben geben.
Vergessen sind längst die Träume

und Wünsche vergangener Jahre.
Nichts ist geblieben,

als die Erinnerung an ruhmreiche Tage.
An unsere Welt – die der Sidhè –

glaubt heute kaum einer mehr.
Und so irren wir zwischen den Welten umher.
Wir durchwandern Zeiten und Dimensionen

auf der Suche nach dem Einen,
dem es vom Schicksal vorherbestimmt ist,

die Welt der Sterblichen

und die der Unsterblichen zu vereinen.

 

© by Rhiannon MacAlister

Impressum

Texte: Rhiannon MacAlister
Bildmaterialien: Rhiannon MacAlister
Cover: Rhiannon MacAlister
Lektorat/Korrektorat: Rhiannon MacAlister
Tag der Veröffentlichung: 02.11.2017

Alle Rechte vorbehalten

Nächste Seite
Seite 1 /