Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

POEM DES MONATS (Wiersz miesiąca / Gedicht / Poême / Poema del mes)

  • 29 Mitglieder
  • 192 Beiträge
  • Offene Gruppe
  • Gruppensprache: Deutsch
Administratoren:
Beschreibung:
***SCHÖN BESCHEID GEBEN*** hieß diese Gruppe bislang.
Die Frage stellt sich: Worüber?
Das ist dem ADMIN (Der Dschauli) inzwischen klar geworden:
Jeden Monat ein Gedicht,
hier zu deponieren,
führt nicht groß zu Zeitverzicht
Nichts gibts zu verlieren.

Die Gruppe firmiert also um. Neuer Name: POEM DES MONATS.
Stichworte: Gedicht , Gedichte , Poem , Poeme , Poesie, Lyrik
UND GANZ WICHTIG: SATIRE (auch... Mehr anzeigen

Beiträge 

Sortieren nach:

▶️ POEM DES MONATS JULI 2020: ↕ WAGEN ↕ KASTEN ↕ KOSTEN ↕ KASTENWAGEN ↕ Kosten wagen ↕ Von: dschauli
3 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Kosten wagen für einen Kastenwagen?
Das wäre auch schon die Hyperthemenstellung für diesen Juli 2020.
Einfach mal darüber nachdenken! Mit so einem Gefährt kann man sich selbständig machen,
aber auch in den Urlaub fahren. Da geht viel hinein.

Das Kostenwagen kann vom Wiersz-Poeten aber auch isoliert betrachtet werden.
Oder du kümmerst dich als Dichter ausschließlich um den Kasten,
den Wagen oder die Kosten.
Wunderbar wie sich jedes... mehr anzeigen

https://de.wikipedia.org/wiki/Skagen#/media/Datei:Skagenhaus_1.jpg https://de.wikipedia.org/wiki/Skagen#/media/Datei:Skagenhaus_1.jpg
3 Kommentare
philhumor

Mit Veranda

https://img.netzwelt.de/dw1200_dh675_sw0_sh0_sx0_sy0_sr16x9_nu0/picture/original/2020/07/-veranda-gewinnt-enorm-patz-dazu-klassisches-vorzelt--279890.jpg https://img.netzwelt.de/dw1200_dh675_sw0_sh0_sx0_sy0_sr16x9_nu0/picture/original/2020/07/-veranda-gewinnt-enorm-patz-dazu-klassisches-vorzelt--279890.jpg
dschauli

Faktisch also ein Wohnmobil mit Balkon. Na klar!
Irgendwie/-wo muß man ja seinen Harem unterbringen.
Wer bei schlechtem Wetter im Gehäuse zu spinnen anfängt,
muß auf dem Balkon fristen ...

Juli 2020: "Anarcho-Mob und Kastenwägen" (DD-2020-07 / Poem 1) Von: dschauli
9 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Hier kommt es zur Präsentation einer literarischen Innovation:
Gedicht und Mikro-Essay werden in einem literarischen Objekt vereint:
https://www.bookrix.de/_ebook-lord-dschauli-dd-anarcho-mob-und-kastenwaegen/
Das Gedicht wagt sich an Kastenwägen der Polizei heran und die beiden Mikro-Essays befassen sich mit einem anarchistischen Phänomen und der SPD-Politikerin Saskia Eskens.
... mehr anzeigen

Anarcho-Mob und Kastenwägen von Lord Dschauli DD - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-lord-dschauli-dd-anarcho-mob-und-kastenwaegen/ Keiner hätte es erwartet. Aber auch in der Metropole des biederen Schwabenlandes werden inzwischen fröhliche anarchistische Urstände "gefeiert". Über Nacht wurde die Innenstadt von Stuttgart verwüstet. Die anwesende Polizei mußte sich hierbei warm anziehen. Der Mob ging plündernd auf alles los und ließ auch Cops und Kastenwägen nicht verschont. Soviel vorab zu diesem Satiregedicht, dem sich zwei MikroEssays anschließen, die zum einen das anarchistische und gewaltsüchtige Phänomen der linksextremistischen Antifa und zum anderen die unsägliche Linksaußenpolitikerin Saskia Eskens ins Visier nehmen.  Die Linksextremisten haben nämlich bei der migrantisch dominierten Randale-Party gerne mitgemischt, auch wenn das von den Standardmedien (TV, Rundfunk und Presse) tunlichst unter den Tisch gekehrt wird. Die "freie" Presse hierzulande ist so frei, sich in delikaten politischen Angelegenheiten immer wieder schändlich durchzumogeln.    
dschauli

Und so läuft's in BERLIN:
... mehr anzeigen

dschauli

Der Video-Link im vorherigen Beitrag funktioniert nicht mehr.
Er wurde vom öffentlichrechtlichen Sender RBB verfügbar gemacht.
Dann aber hat man wohl mitbekommen, daß er vom Lord (DD)
gegen die SED-Nachfolgepartei "Die Linke" (sprich Postkommunisten)
verwertet wurde. Das scheint... mehr anzeigen

dschauli
Stuttgart: Wieder schwere Auseinandersetzung - Zweifel an Polizei-Aussagen https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/stuttgart-wieder-schwere-auseinandersetzung-zweifel-an-polizei-aussagen/ Nur mit massivem Polizeiaufgebot konnte in der Nacht auf Sonntag verhindert werden, dass es wieder zu Ausschreitungen und Plünderungen kam. Die Polizei spricht von einem friedlichen Verlauf. Allerdings mehren sich Zweifel an der Richtigkeit der Darstellung der Krawalle durch die Polizei.
Poem des Monats: Juli 2020 - Als Auto Von: philhumor
1 Kommentar    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Als Auto

https://www.bookrix.de/_ebook-phil-humor-als-auto/

Wenn man ein Auto wär –
hätte das eher die Größe eines Bollerwagens –
oder ein heißer Ofen,
der abgeht wie Schmidts Katze?
Limousine oder Kastenwagen?
Hängt vermutlich davon ab,
wie man sich in der vorigen Reinkarnation
verhalten hat;
oder soll man sagen Reinkarosseriesation?
Vermutlich mit Schrägheck,
da man das Schrägsein irgendwie verinnerlicht hat.
Ein Batmobil wäre... mehr anzeigen

Als Auto von Phil Humor - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-phil-humor-als-auto/ Wenn man ein Auto wär – hätte das eher die Größe eines Bollerwagens – oder ein heißer Ofen, der abgeht wie Schmidts Katze?Limousine oder Kastenwagen?Hängt vermutlich davon ab, wie man sich in der vorigen Reinkarnation verhalten hat;oder soll man sagen Reinkarosseriesation?Vermutlich mit Schrägheck,da man das Schrägsein irgendwie verinnerlicht hat.Ein Batmobil wäre nicht schlecht....  
1 Kommentar
dschauli

Vom Panzer bis zum großen Wagen.
Der Phil versteht's, sich hoch zu traben.
Woher kriegt man ein solch Talent,
daß Phantasie so innig brennt?

Was aber PH's Jeep-sein-Wollen betrifft:
Technisch könnte er wohl so manchen Acker durchpflügen,
rechtlich aber wohl kaum.
Wie heißt da... mehr anzeigen

Poem des Monats Juli 2020 : Erster Schnellschussversuch .... Von: iactum
4 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag
Kosten wagen, wo Wagen nur kosten? von Fritz H. Lotterfuchs - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-fritz-h-lotterfuchs-kosten-wagen-wo-wagen-nur-kosten/ Poem des Monats Juli 2020 :Thema : "WAGEN / KASTEN / KOSTEN / WAGENKASTEN / Kosten wagen" .....................................................................................
4 Kommentare
dschauli

@ Tut sie unter eure Wanderschuhe,
er-fahrt sie per pedes Apostolorum oder per Pedal
@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

Per Kupplungspedal meinte er wohl auch, der Lotterfuchs.
Allumfassend wie er nun mal unterwegs ist . . .

dschauli

@ "Wagen, Kasten, Kosten" - ein Poem:
@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

Soll die Gurgel nicht verrosten,
holt man sich den Kasten Bier.
Hierbei scheut man keine Kosten,
also schnappt man sich gleich vier,
stemmt die Ladung in den Wagen,
haut die Klappe hinten zu.
Hat der Sexdurst dann das Sagen,
sind... mehr anzeigen

Die älteste Domina der Welt von Matthias März - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-matthias-maerz-die-aelteste-domina-der-welt/ Ich bin Karola, jedenfalls nenne ich mich so. Mein richtiger Name tut nichts zur Sache, ich weiß ihn ohnehin nicht mehr. Das liegt daran, dass ich alt bin, sehr alt sogar. Ich übe das älteste Gewerbe der Welt aus und ich gehe dabei nicht sanftmütig zu, denn ich bin eine Domina, die älteste Domina der Welt.
iactum

"Per Pedale", nicht per Pedal ...

philhumor

Rasten oder rasen? Auch die Hasen hasten. Wer es ruhig angeht, dem enteilt die Zeit nicht; sie wird quasi zum Bündnisgenossen. Dank Wagen ist man etwas schneller unterwegs als per pedes. Aber kein Grund, das Pedal immer durchzutreten. Langsamkeit wagen. Und es wären weniger... mehr anzeigen

Poem des Monats Juli 2020 "Wagen, Kasten, Kosten" (Rebelow-2020-07 / Poem 1) Von: Wolf Rebelow
2 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag
Zur Küste fährt ein Kastenwagen von Wolf Rebelow - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-wolf-rebelow-zur-kueste-faehrt-ein-kastenwagen/ BX-Gruppe "Poem des Monats" Juli 2020: "Wagen-Kasten-Kosten-Wagenkasten-Kosten wagen" (Rebelow-2020-07 / Poem 1)   Satire Gewidmet den deutschen Urlaubern in Swinemünde, die bei einer Strandwanderung Richtung Deutschland am Ortseingang von Ahlbeck eine Tagesgebühr (Kurtaxe) entrichten müssen, obwohl sie diese schon am Urlaubsort bezahlt haben.  (Der Ausbau der Strände beiderseitig erfolgte mit Fördermitteln den EU, kann man auf Schildern lesen)
2 Kommentare
dschauli

@ "Wagen, Kasten, Kosten" - ein Poem:
@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

Soll die Gurgel nicht verrosten,
holt man sich den Kasten Bier.
Hierbei scheut man keine Kosten,
also schnappt man sich gleich vier,
stemmt die Ladung in den Wagen,
haut die Klappe hinten zu.
Hat der Durst dann groß das Sagen,
... mehr anzeigen

philhumor

Wer doppelt blecht, der will mit seiner Blechkiste am liebsten wieder kehrtmachen. Kurt Axe ist in etwa so beliebt wie Axel Schweiß. Um nicht erwischt zu werden, ist von einer Sündermiene abzuraten. Oder mit 'nem Taxi nach Paris? Doch da gibt es mittlerweile auch eine Kurtaxe.

▶️ POEM DES MONATS JUNI 2020: ↕ kochen ↕ WUT ↕ vor Wut kochen ↕ Von: dschauli
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Ja doch! Die WUT kam hier auf Bookrix schon desöfteren zum Tragen.
Vielleicht hat einer sogar die Wut zur Rage gebracht. Zuzutrauen wäre es dem Sandwich, der hier bis zu seinem 50. Geburtstag oder bis ins Jahr 2012 hinein hochproduktiv war und 553 E-Books bis heute veröffentlicht hält. Eines davon mit dem Titel "WUT":
https://www.bookrix.de/_ebook-sandwich-wut/
Man kann auch VOR WUT KOCHEN. Das dürfte aktuell für nicht wenige... mehr anzeigen

Poem des Monats Juni 2020 : Kochen vor Wut Von: iactum
7 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag
dschauli

Nun nach drei Tagen läßt sich Dein Buch-Link endlich coverploppen:
https://www.bookrix.de/_ebook-fritz-h-lotterfuchs-die-wut-ist-gut-die-mir-nichts-tut/
Die Wut, die sich aufgrund von Nichtfunktonieren irgendwelcher technischen Dinge
aufschaukeln kann, kennt man vom HB-Männchen,... mehr anzeigen

Die Wut ist gut, die mir nichts tut von Fritz H. Lotterfuchs - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-fritz-h-lotterfuchs-die-wut-ist-gut-die-mir-nichts-tut/ POEM DES MONATS JUNI 2020   Thema : "Kochen vor Wut" . Aller kalte Zorn tutet ins alte Horn : Immer geht's vom heissen Wort in die Folter und zum Mord. Fressgier lebt von Wut auf das zu fressende Gut. . Und wirst du nicht getötet, hast du selbst genug getötet und nur sanft dazu geflötet, was deine Wangen lieblich rötet. . ...................................................................
philhumor

Einen erzürnt erstaunlich viel; als ob man seiner Meinung eine Schneise schlagen müsste. Freie Fahrt! Oft wendet man aber auch auf halbem Weg, weil man feststellt, dass die Meinung, auf die man so abfährt, überholt werden müsste. Sind die Friedlichen im Vorteil? Oder sollte man... mehr anzeigen

dschauli

@ "Wer vor Wut nicht kocht,
der war dann am Ende nicht ganz gar"
@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@
Raffiniert kaschierter Aphorismus in Deinem Wutbüchelchen.
Den markiert man gerne mit einem roten Stabilo-Highlighter.

Der letzte Vers hat das Highlight des Gesamtpoems zu sein.
Auch das wußtest Du... mehr anzeigen

Juni 2020: "Kochend vor Wut" (DD-2020-06 / Poem 1) Von: dschauli
17 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Juni 2020: "Kochend vor Wut" (DD-2020-06 / Poem 1)

https://www.bookrix.de/_ebook-lord-dschauli-dd-der-dschauli-kochend-vor-wut/

Man beachte . . . Besser gesagt: Frau beachte auch die Widmung dieses Buches.

Juni 2020: "Kochend vor Wut" (DD-2020-06 / Poem 1)

Kochend vor Wut von Lord Dschauli (DD) Der Dschauli - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-lord-dschauli-dd-der-dschauli-kochend-vor-wut/ Kochend vor Wut Kochend vor Wut Kochend vor Wut Kochend vor Wut   Corona und kein Ende: Ob der Shut Down trotz so  mancher Lockerungen wohl sein Ende finden wird? Oder wird die nicht nur in der Geschäftswelt angesiedelte Wut weiter kochen. Dieses  Gedicht kann die Frage nicht beantworten.  Es setzt sich allerdings mit dieser Wut auseinander.   Kochend vor Wut Kochend vor Wut Kochend vor Wut Kochend vor Wut
17 Kommentare | Ältere Kommentare anzeigen
iactum

Auch und gerade von Links ist diese "linke" Aufwertung zur Ehe und Familie in Frage zu stellen, und das trauen sich (selbst konservative) Medien inzwischen kaum noch, um nicht ewiggestrig zu wirken ...

dschauli

So - jetzt haben wir uns getroffen.

DD

iactum

... etwas schwere Geburt heute

Fritz

Poem des Monats Juni 2020 Wut (Sue-06-20 Poem2) Von: Suesse01
4 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag
Wut von Suesse01 . - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-suesse01-wut/   Wut auf das, was wir nicht sehen. Angst, sehenden Auges, blind da zu stehen.   Poem des Monats Juni 2020 Thema Wut     
4 Kommentare
dschauli

Typische Angst der Politiker:

Angst, daß der nicht von ihnen erzeugte Haß
das dem Volke zugemutete Gute der vermeintlichen
und dennoch propagierten Art ersäuft.

Der Lord (DD / w trybie relatywizacji)

philhumor

Kraftvolles Gedicht. Die Wut kommt ganz gut dabei weg; sie sorgt zumindest dafür, dass man nicht gleichgültig bleibt, wenn es an der Zeit ist, Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Wut verdrängt sogar die Angst. Ein Superheld, der ohne jegliches Wutgefühl agiert, läuft Gefahr, kaltherzig... mehr anzeigen

Suesse01

Den Vortrag bei einem Poetry Slam müsste dann jemand anderes für mich übernehmen. Kraftvolle Vorträge vor Publikum sind nicht mein Ding.

dschauli

Dazu muß man sich auch noch vorher anmelden.
Das hat er dennoch schon mal mitgemacht,
hat sich in Dachau angemeldet als
https://www.youtube.com/watch?v=72TVXoe7YfE
"Der Dschauli"
Damals war er noch kein Lord (DD),
Der Dschauli (DD-in-DAC)

YouTube https://www.youtube.com/watch?v=72TVXoe7YfE Auf YouTube findest du großartige Videos und erstklassige Musik. Außerdem kannst du eigene Inhalte hochladen und mit Freunden oder mit der ganzen Welt teilen.
Micropoem des Monats zum Magnapoema des Monats Juli 2020 Von: dschauli
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Der Rostelbock, der Rostelbock,
der zeigt sich hochaktiv.
Zieht Kreise gern in Rostelstock.
Das finden viele wief.
Wer hält die für naiv?
https://www.bookrix.de/_ebook-manfred-basedow-sommer-in-rostock/
Der Lord (DD)

Sommer in Rostock von Manfred Basedow - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-manfred-basedow-sommer-in-rostock/ Nimm das Leben wie es ist und genieße den Sommer in unserer schönen Stadt Rostock. Sie ist es immer wieder wert, ein Gedicht zu schreiben. Viel Spaß beim Lesen wünscht Manfred Basedow
Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen