Poesie

  • 1.881 Mitglieder
  • 10600 Beiträge
  • Offene Gruppe
  • Gruppensprache: Deutsch
Administratoren:
Beschreibung:
-Ernst ist das Leben, heiter ist die Kunst-

von Friedrich Schiller (Wallenstein, Prolog) - 1798

SCHILLER MEETS BUKOWSKI

Hier in der Gruppe ist jede Art von Lyrik willkommen.

Beiträge 

Sortieren nach:

Gedicht-Wettbewerb "Klavier" ✨ Abstimmung Von: philhumor
26 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Gedicht-Wettbewerb "Klavier"

▶️ Thema: Ein Gedicht zu diesem Bild:
https://i.ibb.co/BVkjttT/Klavier.jpg

Schreibphase: bis 20. Januar 2023

Ihr könnt Euch auch mit zwei Gedichten beteiligen.

❗ Zu gewinnen gibt es dieses Taschenbuch:

Magie der Musik
https://www.amazon.de/dp/1976970873
53 Seiten, EUR 3,39

LG
Phil Humor

https://i.ibb.co/BVkjttT/Klavier.jpg https://i.ibb.co/BVkjttT/Klavier.jpg
Externe Gedicht-Wettbewerbe, Anthologien & Witziges Von: philhumor
15 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Der Liebesgarten - Erotische Gedichte - Anthologie

https://www.pohlmann-verlag.de/AUSSCHREIBUNGEN/

Liebe Autorinnen, liebe Autoren,

derzeit gehen sehr viele Gedichte zur Ausschreibung "Der Liebesgarten - Erotische Gedichte" ein. Es sind zwar viele schöne Gedichte dabei, aber kaum eines davon erfüllt bislang die Angaben in der Ausschreibung.

Wir suchen Gedichte, die im schwülstigen Barock-Stil verfasst und an den Schreib-Stil von... mehr anzeigen

Pohlmann Verlag - AUSSCHREIBUNGEN https://www.pohlmann-verlag.de/AUSSCHREIBUNGEN/ Veröffentlichung und Verkauf von Büchern verschiedener Autoren und Genre
15 Kommentare | Ältere Kommentare anzeigen
philhumor

Lyrik hat es schwer

https://share-your-photo.com/img/42106136ef.jpg https://share-your-photo.com/img/42106136ef.jpg
philhumor
Reinhard Mey ist der Poet des deutschen Alltags https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/reinhard-mey-ist-der-poet-des-deutschen-alltags/ Reinhard Mey feiert an diesem Mittwoch seinen 80. Geburtstag. Der Berliner Liedermacher hat in 55 Jahren 40 Studioalben herausgebracht. Mit ebenso feinen wie scharfen Worten wurde er zum Poeten des deutschen Alltags.
philhumor

https://gedankenwelt.de/wenn-die-neurowissenschaften-poesie-waeren/

Zitat:
Sie diente dazu, Heldentaten zu erzählen (epische Poesie) und Gefühle wie Liebe oder Sehnsucht zu vertiefen (lyrische Poesie). Bei den Sumerern oder den Assyrern und Babyloniern hatte die Poesie einen... mehr anzeigen

Wenn die Neurowissenschaften Poesie wären - Gedankenwelt https://gedankenwelt.de/wenn-die-neurowissenschaften-poesie-waeren/ Möchten Neurowissenschaftler die Geheimnisse des Gehirns entdecken, müssen sie die Poesie verstehen. Erfahre, warum das so ist.
Buchempfehlungen und Buchwerbung ❤️ Von: philhumor
201 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Hier könnt Ihr Eure Bücher präsentieren und Lesetipps posten.
Genre beliebig. Vielleicht ist der Klappentext oder ein Kommentar hilfreich, um das Interesse am Buch zu steigern?

Beim Buch-Link beachten: danach ENTER drücken oder Leertaste.

201 Kommentare | Ältere Kommentare anzeigen
baltikpoet

Licht am Weihnachtsbaum - Weihnachtsgedicht - Manfred Basedow

https://www.bookrix.de/_ebook-manfred-basedow-licht-am-weihnachtsbaum/

Licht am Weihnachtsbaum von Manfred Basedow - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-manfred-basedow-licht-am-weihnachtsbaum/ Was wäre das alljährliche Weihnachtsfest ohne den festlich geschmückten Weihnachtsbaum? Erlebt mit Mariechen, wie sich für sie das erste Mal die Tür zur weihnachtlich geschmückten Wohnstube öffnet. Frohe Weihnachten wünscht Euer Baltikpoet aus Rostock
baltikpoet

Die besinnliche Adventszeit - Weihnachtsgedicht - Manfred Basedow

https://www.bookrix.de/_ebook-manfred-basedow-die-besinnliche-adventszeit/

Die besinnliche Adventszeit von Manfred Basedow - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-manfred-basedow-die-besinnliche-adventszeit/ Wenn die Kinder das Haus vom NIkolaus malen, dann werden die Nüsse befreit von den Schalen, klirrt der Frost, befeuchtet die Fenster. Der erste Schnee bedeckt schon den Ginster. Mehr Verse gibt es zu lesen, wenn ihr das Buch aufschlagt. Einen schöne und besinnliche Weihnachtszeit bei all der Hektik wünscht Euer Baltikpoet, Manfred
philhumor
130 Homer und Kassandra - Phil Humor | Wasliestdieda https://wasliestdieda.de/episode/130-homer-und-kassandra-phil-humor Auch wenn man Götter trifft, können die Gedanken abschweifen, um neue Philosophie entstehen zu lassen.
Dichten oder spotten? Von: iactum
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag
Spottdrosseln von Fritz H. Spotterfuchs - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-fritz-h-spotterfuchs-spottdrosseln/ POEM DES MONATS FEBRUAR 2023   Thema : "SPOTT"   ..........................................................................................................     Lachen wird langsam lächerlich, Belächeln wird schon lachhaft ...
Alltägliches - Manchmal Von: Geli
4 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Manchmal dauert es ein Weilchen
bis man merkt, es ist vorbei
und Gedanken, die sich türmten
sind hinfort, der Weg ist frei

Manchmal dauert es ein Weilchen
bis sich löst, was festgefahren
und altbacken, fast vergessen
dröge wurde mit den Jahren

Manchmal dauert es ein Weilchen
bis der Faden sich entwirrt
und Erkenntnis deutlich zeigt
lange hab‘ ich mich geirrt

Manchmal dauert es ein Weilchen
bis ein Neuanfang gelingt
und im Leben... mehr anzeigen

4 Kommentare
Teilzeitmutti

Schön gedichtet... ❤️

Wolf Rebelow

Nicht immer erkennt man das Wahre sofort. Man muss oft gesetzten Nebel durchschauen und altgewohnte Betrachtungsweisen sowie Klischees hinterfragen.

nibiru

Gut und wirklichkeitsnah verreimt!

Solange der Mensch mit seinen
Erkenntnissen zufrieden lebt,
wird nichts Neues angestrebt.

Irgendwie ist dieses Verhalten
bei den meisten zu finden,
bis Signale in uns von einem
Umschwung künden.

Liebe Abendgrüße - Nibiru

Geli

Dankschön, ich freue mich übers Lesen und Kommentieren.

Die Zeit heilt zwar keine Wunden, aber sie verändert das Denken und Empfinden.

Manchmal sind es Schlüsselerlebnisse, so wie bei mir, denn meine Zeilen enthalten immer ein Körnchen meines Lebens.

HINGESUNKENES Von: nibiru
16 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

(Im Gedenken an die Opfer des Holocaust)

Im Strandgut, sorgsam aufgetürmt,
wie zu einem Kunstwerk - als Erzählwerk,
verbergen sich traumatische Spuren
als Erinnerung an Lebendiges,
das auch in kleinsten Kinderschuhen
das große Leben schon betreten hatte.

Denn es kam eine Welle,
die Vernichtung hieß
und die gelben Sterne
vom Himmel verschlang.

Und eine nächste rollte heran
ein nie ausgeweintes Leid,
- färbte verwunschen
die endlosen... mehr anzeigen

16 Kommentare | Ältere Kommentare anzeigen
iactum

Ach, jeh, ach, nee ...
Was kann ich dafür, dass ich so oft Recht habe? :-)

Geli

Bringt jetzt nichts, wenn ich mich in die Diskussion einmische liebe Nibiru.

Mir gefällt es, hat eine starke Aussage und ich finde es wichtig, daran zu erinnern.

Dankeschön LG Geli

nibiru

Geli, die lange 'Diskussion' ist ohnehin gelaufen...
Man darf wieder verschnaufen.

An dich ein liebes Dankeschön für dein Statement,
das sehr viele Menschen teilen können.

Liebe Grüße sende ich dir zu - Nibiru

Schreiben, ausnahmsweise Von: Holger Leisering
2 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

So müsste es immer sein
Duschen zuerst, dann Ohrenstöpsel
Hinein, liebe Anwesende und Kosmonauten
Aus der Welt der Konsumenten
Heute leih ich euch nicht mein Ohr

2 Kommentare
Wolf Rebelow

Ohrenstöpsel reichen nicht, es kommt aus allen Ritzen, es trifft alle Sinne. Frohes neues ...

Holger Leisering

Na ja, doch mir ist nicht geheuer. Dir pures Glück und Wohlergehen!

Weihnachtsverstimmung Von: Holger Leisering
2 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Nachts der Viehwaggon
In meinen Träumen
Die Achsen knarcksen
Der Tod ist ein dreister
Er blendet den Schwager
Von der Gasumlage

Welche Blamage
Dampft die Reichsbahnlok
Rettet den Gletscher
Faucht der Dispatcher

Die verwundeten Stunden
Beten die Schulschwestern
Frei fürs Gebäck

2 Kommentare
Wolf Rebelow

Muss man mehrmals lesen. Aber dann ist das Gedicht eindriglich wahr. VG Wolf

Holger Leisering

Danke Dir für´s mit lesen und denken. Holger

Athenes Flüstern Von: James Apollon White
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Mit dem Ebook ,,Athenes Flüstern" stelle ich die neue Literaturepoche des von mir begründeten Symbolischen Individualismus noch eindrindringlicher da!
Das Poem Book ist eine elektronische Version meines gleichnamigen Printbooks!
Wer nicht gerade Konservativ ist wird das Buch lieben, und so stellt es gleichzeitig ein Manifest des Symbolischen Individualismus dar........................

Also wer nicht prüde ist wird sich an diesem... mehr anzeigen

Athenes Flüstern von James Apollon White - eBook Download - Buch kaufen https://www.bookrix.de/_ebook-james-apollon-white-athenes-fluestern/ ,,Athens Flüstern" ist ein Buch, ein Statement, das man sehr aufmerksam lesen sollte! Die Technokratie und der Merkantilismus machen den Menschen Krank, durch  eine alle Sparten durchdringenden Formalismus! Das Buch beschäftigt sich mit der subjektiven Wahrnehmung der Wirklichkeit des Autors und im Gedicht Zivilisationsgeheul mit der Abneigung  der wirtschaftlichen, also der Merkantilen Technokratie! Franz. Symbolismus und Beat Generation kommen zur Symbiose des avantgardistischen diesseitigen individuellen Symbolismus!
Auf der Mauer, auf der Lauer sitzt .... Von: iactum
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag
Die Mauern stehn sprachlos und kalt von Fritz H. Lotterfuchs - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-fritz-h-lotterfuchs-die-mauern-stehn-sprachlos-und-kalt/ 169. Runde des Wortspiels   Thema : "Mauer(n)"  .....................................................................................................     Auf der Mauer, auf der Lauer sitzt das grosse Ganze  und seine kleine Schranze ...
Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen