Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Lebenswege

  • 3 Mitglieder
  • 5 Beiträge
  • Offene Gruppe
  • Gruppensprache: Deutsch
Administratoren:
Beschreibung:
Hier mögen sich Leser treffen, die sich für besondere Lebenserinnerungen interessieren.
Ebenso ist diese Gruppe für Autoren, die über ihnen oder anderen Lebenserinnerungen schreiben gedacht.
Auch bist Du hier richtig, wenn Du Bücher über Lebenserinnerungen gelesen hast und diese weiter empfehlen möchtest.

Beiträge 

Sortieren nach:

Lüegen und Schmarotzen Von: Bernd Leicht
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag
Lügen und Schmarotzen von Bernd Leicht - eBook Download - Buch kaufen https://www.bookrix.de/_ebook-bernd-leicht-luegen-und-schmarotzen/ Wir sind ein normales deutsches Ehepaar und wohnen seit rund fünf Jahren in einem Mietshaus. Haben mit den neuen Bürgern aus der EU Ost-Erweiterung bei uns im Haus nur Probleme.   „Integration“ ist ausschließlich eine „finanzielle Integration“ und wird von vielen Neubürgern mit einem Platz am Esstisch der EU verstanden.      Ausnahmslos alle Mieterinnen haben von Anfang an für Probleme gesorgt. „Hand aufhalten“ entspricht ihrer Herkunftsland-Mentalität und wird bei uns praktiziert. Die deutsche Sprache zu erlernen war und ist für die neuen EU-Bürger, zumindest in unserem Haus, nur in geringen Umfang notwendig. Sie benötigen nicht viele Wörter, um sich „krankschreiben zu lassen“ oder andere Sozialleistungen zu erschleichen.      Ein Mitbewohner hat uns, weil wir uns über seinen nächtlichen Lärm beschwerten, lautstark beschimpft, leider konnten wir nicht alles verstehen, da er ungarisch sprach. Worte wie „Gas“, „Auschwitz“ und „ich Ungar“ konnten wir verstehen, da er die Worte immer wiederholte.   Fünf Jahre mit asozialen...
Papa liebte meinen Penis Von: Bernd Leicht
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Ich fange einfach Mal an, meine Bücher über meine Lebenswege hier einzustellen und hoffe, dass andere dadurch animiert werden und es mir gleichtun.

https://www.bookrix.de/_ebook-bernd-leicht-papa-liebte-meinen-penis/

Papa liebte meinen Penis von Bernd Leicht - eBook Download - Buch kaufen https://www.bookrix.de/_ebook-bernd-leicht-papa-liebte-meinen-penis/ Bernd Leicht sein Lebensweg ist geprägt vom sexuellen Missbrauch durch seinen Vater, es war der Grundstein für seine zerstörte Seele.   Sein Vater hat ihn vom vierten bis zum vierzehnten Lebensjahr sexuell missbraucht. Das hatte natürlich nachhaltige Folgen.   Als er sieben Jahre alt war, hat er sich mit einem gleichaltrigen Mädchen über Sex unterhalten. Durch die vielen mitgehörten Gespräche ihrer Väter wussten beide in der Theorie schon einiges darüber. Es musste schön sein! Sie beschlossen Sex auch selber zu probieren.   Ein weiterer sexueller Missbrauch erfolgte in einem Kinderheim, er war gerade zwölf Jahre alt.   Mit 14 musste er monatelang Zuschauer beim sexuellen Missbrauch eines gleichaltrigen Kollegen sein.   Viele Dinge in seinem Leben wären, ohne den erlebten sexuellen Missbrauch, wohl anders gelaufen. Somit hatte er keinen leichten Lebensweg.   Ein Leben mit seinen Gefühlen ist für ihn im Rückblick wie ein Scherbenhaufen. Oft denkt er, wenn es möglich wäre, nur die uneingeschränkt angenehmen Tage in seinem Leben...
Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, aber ich leg mal los. Ich war fast 2 Jahre in der Psycha... Von: Chris
4 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, aber ich leg mal los.

Ich war fast 2 Jahre in der Psychatrie und möchte über meine Erlebnisse und Erfahrungen schreiben. Ich weiß nur nicht ob es eine gute Idee ist.

4 Kommentare
dschauli

Das ist grundsätzlich eine gute Idee. Die Erfahrungen lassen sich in einem E-Book zum Besten geben. Dessen Lektüre wird man aber fürs Erste allenfalls Freunden gewähren.

dschauli

Deine Erfahrungen, in dieser offenen Gruppe zu offerieren, macht keinen Sinn. Sie besteht nämlich nur aus dem User "Bernd Leicht" , dessen Gruppe demnächst gelöscht wird. Man wird ihn nämlich wegen Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz demnächst bei Bookrix anzeigen. Im Moment... mehr anzeigen

Bernd Leicht

Warum sollte ich die Gruppe löschen? Dafür besteht keine Veranlassung. In meinen Büchern erzähle ich ausschließlich wahre Geschichten aus meinem Leben. Mein erstes Buch hat außerdem eine Altersempfehlung ab 18 Jahre. Also was soll das?

Bernd Leicht

Hallo Chris, natürlich bist Du hier richtig. Inzwischen habe ich zwei meiner Bücher in dieser Gruppe gepostet. Lies die Klappentexte und entscheide dann selbst ob Du hier richtig bist. Freuen würde ich mich von Dir wieder zu hören.

Ich würde mich freuen, wenn ich Dich auf meiner Homepage begrüßen darf. Schau Dich dort um und er... Von: Bernd Leicht
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Ich würde mich freuen, wenn ich Dich auf meiner Homepage begrüßen darf. Schau Dich dort um und erfahre einiges über meine Bücher und mich. Es gibt immer etwas Neues zu entdecken. Klick auf diesen Link und las Dich überraschen. https://www.lebensweg-erinnerungen.de/

Ich schreibe seit einigen Monate über meine Lebenswege. Freuen würde ich mich, wenn Du über Deine... Von: Bernd Leicht
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Ich schreibe seit einigen Monate über meine Lebenswege.
Freuen würde ich mich, wenn Du über Deinen Lebensweg in dieser Gruppe schreibst.
Deine Bücher kannst Du natürlich hier ebenfalls vorstellen.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen