Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Cafe´Phil & Sophie

  • 9 Mitglieder
  • 11 Beiträge
  • Offene Gruppe
  • Gruppensprache: Deutsch
Administratoren:
Beschreibung:
Gedankenwelt

Nur wenig ist mein Besitz
in irdischer Welt, nichts
was sonst die Menschen
gefangen hält, woran sich
die sehnenden Wünsche
ranken nur eines ist mein
nur meine Gedanken.

(Sandwich)

Beiträge 

Sortieren nach:

Hier könnt ihr Eure Bücher vorstellen, Kategorien Frei. Lg. Sandwich Von: sandwich
15 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Hier könnt ihr Eure Bücher vorstellen,
Kategorien Frei. Lg. Sandwich

15 Kommentare | Ältere Kommentare anzeigen
sandwich

Ein Land voll Sonne
und Früchte, voll
Leben und Schaffen,
Ferne. Wo mag sein
Ufer scheinen und
brausen die Wellen
seiner Flüsse. Wo
mag sein Licht
scheinen und rasten
Mensch und Tier
im Wald. Wo mag
sein Hain scheinen
und duften die
Blüten von den
Bäumen. Wo mag
sein Heil... mehr anzeigen

sandwich

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_1000lichter_24.jpg

Frühling 2012

Trotz der nackten
Grausamkeit in
den Köpfen jener
Menschen, die sich
berufen fühlen,
es sei gerecht
Kinder zu töten,
es sei göttlich
anders Gläubige
zu vernichten,
vom Vorteil
aus dem... mehr anzeigen

sandwich

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_00s.jpg

http://www.bookrix.de/_group-de-s-180-schutzengerl-1

Seelenfreude

Geschenktes Lebensglück

Den ein Tag in
der Natur ist
ein geschenktes
Lebensglück,
ein Stückchen Zeit,
dass alles vertreibt,
was den Alltag
... mehr anzeigen

Philosophisches Lehren-Farben-Zahlen-Gedanken Meine Philosophie Zum Ersten Die eigene Gedanke... Von: sandwich
33 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Philosophisches

Lehren-Farben-Zahlen-Gedanken

Meine Philosophie

Zum Ersten

Die eigene Gedankenwelt ist das Fundament
der Welt. Das wissen um das Sein der
werdenden Neugier. Das Spiegelbild meines
Ichs unverwechselbare Wahrheit.

Der Tod beginnt mit der Geburt, so stelle
ich mir die Frage, Lebe ich nach der Zahl
der Jahre des Erlebten oder lebe ich
die Zeit, die bleibt bis zum Ableben.

Ich lebe mein eigenes Leben,
lebe das Leben in der... mehr anzeigen

33 Kommentare | Ältere Kommentare anzeigen
sandwich

Die Einbildung

Zwischen Zeit und Ewigkeit,

"Das Leben"

die Lücke des Perfektionismus.

Nur der Mensch allein kann

die Einzigartigkeit nicht sein,

vielleicht sein Geist,

doch auch der ist fehlerhaft,

so bleibt uns nur noch,

"Der Egoismus"

im Glauben das aller Größte zu sein.

(Renato Franco)

sandwich

Die Welt findet es zum Lachen,
als könnte man besser wie sie,
es machen.

Die Welt ist glücklich,
wiegt sich im Universum gemütlich,
bis es dem Nachbarn missfällt,
und sie zu Tode quält.

Im Untergang erfährt sie all die Sachen
wie man es könnte, dass besser machen.

Nur fehlt der... mehr anzeigen

sandwich

Tiefschwarze Nacht und all die Vögel singen noch,
Gefrorene Natur und die Blumen blühen noch,
doch der Kriegshimmel hängt bedrohlich über uns,
es fehlt der Schlaf, die Nachrichten laufen noch,
und alle um mich umher
Tun als ob nichts wär.

Und ich atme die Angst ganz nah,
und all die... mehr anzeigen

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_mmmm.jpg Heut ist ein guter T... Von: sandwich
1 Kommentar    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_mmmm.jpg

Heut ist ein guter Tag ...

Ich war
ein Träumer
schon als Kind,
wie habe ich
froh gelacht
und wie
laut geweint.
Was soll ich
klagen,
auf Schlechte,
da folgten
gute Tage.

Wenn still
die Lüfte,
der Himmel rein,
lies ich
das Sorgen
und Arbeiten
sein.

Und sah nur
sitzend auf Moos
gebettet
ins Sternezelt
hinein.

Wenn warm
die Lüfte
der Himmel rein,
lies ich
das Zweifeln
... mehr anzeigen

1 Kommentar
sandwich

Wenn das Glück sich vermehrt

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_bibi.jpg

Bildquelle: mein Salzburg/Ferdinand Reindl

Jetzt mehrt sich das Glück
Jetzt wird wieder das Feld gepflügt,
wenn der Bauer auf dem Acker steht,
lebt auf sein Gemüt frisch... mehr anzeigen

Ist die Kunst die wir uns leisten zu machen, ein teurer Zeitvertreib, im Gegensatz zur Produktivi... Von: sandwich
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Ist die Kunst die wir uns leisten
zu machen, ein teurer Zeitvertreib,
im Gegensatz zur Produktivität
Leistung Arbeit. (Sandwich)

Die Grundlage aller Kultur
ist Bewunderungsfähigkeit.
(Peter Horton)

Die Kunst ist unsterblich
nur das Leben ist zu kurz.
(Evelyn de Morgan, Malerin)

Das Geschaffene überlebt
den Schaffenden, wenn es
schafft, entdeckt zu werden.
(Sandwich)

Der Künstler der nicht hoffen kann,
ist verdorben unter der Sehnsucht
... mehr anzeigen

Was ist die Eitelkeit doch vergänglich Was ist schon wert die Eitelkeit mit dem Wissen der Verg... Von: sandwich
2 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Was ist die Eitelkeit doch vergänglich

Was ist schon wert die Eitelkeit mit
dem Wissen der Vergänglichkeit. Es
ist alles ganz eitel, ist wie die
Eitelkeit, doch was kann auf dieser
Welt so Beständiges gefunden werden,
das endlich nicht verschwindet mit
der Zeit auf Erden. Der Eitelkeit
getreuer Freund ist der Neid.

Im Streben nach Reichtum blitzt auf
die Gier nach mehr im Blendlicht
der Eitelkeit. Im Streben nach Macht
betrübt... mehr anzeigen

2 Kommentare
sandwich

Was in mir spricht

Es ist die Sprache ein Universum
und die Worte sind Sterne darin.
Als Denkender stürze ich mich in
die Fluten mit mutigen Sinn, den
Wert der Worte hole ich und fasse
sie in Sätze und reiche zu den
Gedanken die passende Schrift.
Ein ist die Sprache ein Paradies
... mehr anzeigen

sandwich

Vermessener Schreiberling

Ihr Wesen führt mir es doch, vor Augen,
dass ich kein Dichter bin, und sollte
mir es nicht belieben, so bringt mich
mit Weisheit dahin, dass ich die ewige
Verliebtheit zum Beschluss vor aller
Welt bekennen muss. Ich höre nichts mit
meinen Ohren, ich bin... mehr anzeigen

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_cafe_tomaselli_a23648869.jpg ... Von: sandwich
13 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_cafe_tomaselli_a23648869.jpg

Bild: Cafe Tomaselli Salzburg

An einem Nachmittag zeitloser Gedanken

Du bist allein und suchst vielleicht
ein bisschen Glück und Zärtlichkeit,
suchst einen, der die Hand dir reicht,
für dich da Schreibe ich diese Zeilen.
Nur ein paar Schritte über die Brücke
zwischen dir und mir in meinen Träumen
findest du ganz mühelos den Weg zu... mehr anzeigen

13 Kommentare | Ältere Kommentare anzeigen
sandwich

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_dsc01422_thumb_600xauto_86124.jpg

Bildquelle: mein Salzburg/MariaPlain

Ostergedanke

Auferstehung

Wo Galaxien und Sterne geboren
werden und verglühen, kein Wesen
kann sie zählen und doch sind sie
die Götzenbilder... mehr anzeigen

sandwich

Flügeltrieb

Mit schwachen Flügeln
ist der Himmel zu weit,
doch im Kissennest fühlt
sich der Träumer
zum Flug bereit,
mit verschleierten Schwingen
versucht er die Flügel,
zu heben und zu senken,
mit der Hilfe seines Engel
zu lenken.

Hätte ich den Genius des Ikarus,
Fänge ich deine... mehr anzeigen

sandwich

Nachtcafé

Wir leben in einer Wirklichkeit,
die gar nicht existiert
das Leben, in unseren Gedanken,
ist so nicht passiert.

Die heimatliche Straße,
wir wandeln sie jeden Tag,
vielleicht,
dass manchen Leuten
sie nicht gefallen mag.

Komm doch mit ins Nachtcafé,
komm doch mit mir,
tut die... mehr anzeigen

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_asda.jpg Bildquelle: Piqs.de ... Von: sandwich
7 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_asda.jpg

Bildquelle: Piqs.de

Angst

Nur eine Zeit, die eine Hölle sein kann,
namenloser Angst, denn es gibt wohl nichts
Furchtbareres als Angst. Wenn nicht nur der
Körper schmerzt, sondern auch die Seele,
reicht es an das Gefühl einer wahnwitziger
Angst, welche die Glieder lähmt, das Wort
in Eis verwandelt, das Herz in einen Vulkan,
in dem es pocht, und siedet Tag... mehr anzeigen

sandwich

Bleierne Müdigkeit - Goldenes Erwachen

Finsternis, der tausend bangen Schrecken
will meine Seele decken, schwarze Launen
das Lebensbild in mir dunkeln, kein Gold
mehr in meiner Seele funkeln, unendliche
Melancholie sucht meinen Sinnenfluss zu
schwärzen, wie die Schlange saugend tief... mehr anzeigen

melle1

...ist ein Raubtier, dass durch dich wächst, immer zum Sprung geduckt.
Angst kann dich treiben, zu Dingen, die niemand, nicht einmal du verstehst.
Angst nährt sich aus jedem Zweifel, starrt mit feuerroten Augen und du kannst ihn nicht ertragen.
Aber wenn du den Willen hast, ihr... mehr anzeigen

sandwich

Kein Held Soldat

Ein Gedanke zum Soldat sein ...

aus dem Blickwinkel

"Ich sehe keinen Sinn darin"

Kein Held Soldat

Zieht hier ein Krieger stolz geschmückt,
die Mütze ins Auge tief gedrückt, in
Anschlag das Gewehr vor seinen Reihen.
So wünsche ich, ein Soldat zu sein. Doch
soll der... mehr anzeigen

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_das_gewissen_judas.jpg Bild: ... Von: sandwich
2 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_das_gewissen_judas.jpg

Bild: Nikolaj Nikolajewitsch, das Gewissen. Quelle: Online Kunst.de

Gedanken über das Gewissen

Ein Gefühl von beständigem schlechten
Gewissen, doch ohne Schuldbewusstsein,
ist eine quälende Pein. Das ist aber
nicht, weil man sich mehr Vorwürfe zu
machen hätte, als andere Menschen,
sondern vielmehr weil das Gemüt zu
viel Druck erlitten hat.... mehr anzeigen

2 Kommentare
inseln

Ein gutes Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen. Doch was ist ein gutes Gewissen? Das gute Gewissen geht einher mit Wissen und sich des Wissens gewiss sein. Da fangen aber bereits die Fragen an, denn die Gewissheit ändert sich manchmal durch hinterfragen des Wissens.

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_geld_macht_gluecklich_baby.jpg... Von: sandwich
3 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_geld_macht_gluecklich_baby.jpg

Bildquelle: Hot News Google

Macht & Geld

Und bist du nicht mehr Würdig

Die neue Welt ist erhellt,
das Ideal zu sehr gefällt,
die Gier der Macht steht
unter verdacht, im Reichtum
verglüht, wenn der Wahn
erblüht, das Spiel der Papiere,
wie lustig und fein, nein das
eigene Geld gibt man nicht
hinein, je heller das licht
umso größer die Schatten.... mehr anzeigen

3 Kommentare
Gelöschter User

Je mehr Macht und Geld..
mehren sich die Leichen
im Keller.
Die da heissen;
Ethik, Moral,
Anstand und Charakter.

sandwich

Lust von der Gier

oder im Verhältnis
von Sein und Sein dürfen
vom schönen Leben und Überleben

Im Wirtschafts Freiheitsland Land gab es
einen Bänker Lust von der Gier genannt.
Regierte mit Härte und Strenge die Sparer
und Anleger im ganzen Land. Das tat diesen
nicht gefallen darum... mehr anzeigen

sandwich

Sein zum Leben statt Sein zum Tod

Welch großer Irrtum, in jedem Bereich, mit katastrophalen Folgen,
wer der Annahme ist, dass ein einmal erreichter Zustand unverändert
bestehen bleiben kann. Alles und jedes ist ständig der Veränderung
unterworfen. Für den einzelnen Menschen gilt... mehr anzeigen

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_ein_st.jpg Bildquelle: mein S... Von: sandwich
5 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_ein_st.jpg

Bildquelle: mein Salzburg

Gelassenheit

Meine kleine Insel zum Auftanken,
um entspannt und gelassen zu sein.
Meine kleinen Rituale zur Freude
um sich wohl und sicher zu fühlen.
Meine kleine Couch zur Mußestunde,
wie der Kaffeeklatsch mit Freunden
oder sich dem Hobby zu widmen, nur
Dinge, die Spaß und Freude bereiten,
geben der Seele Halt und Kraft.... mehr anzeigen

5 Kommentare
sandwich

http://www.bookrix.de/image/showpic.php?art=user&size=m&p=sandwich_altausseer_see_steiermark_d.jpg

Bildquelle: Bad Aussee

Gelassenheit ist eine Lebenseinstellung!
Wer gelassener durchs Leben geht, ist
entspannter, gesünder und vor allem
glücklicher.

Gelöschter User

Etwas bahnt sich den Weg aus meinem Inneren.
Nachfühlen und dann gewiss dessen sein
Es ist ein besonderer Dank
an Dich für das Bändchen Dankeschoen!!
Auf einmal wurde mir bewusst:
die Einfachheit und Dankbarkeit
morgendlich zum Ausdruck gebracht.
Das ist Wahrhaftigkeit gegenüber
dem... mehr anzeigen

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User

Ja, Danke ich schließe mich Michi an!

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen