Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Bücher online lesen

  • 1.271 Mitglieder
  • 2079 Beiträge
  • Offene Gruppe
  • Gruppensprache: Deutsch
Administratoren:
Moderatoren:
Beschreibung:
Bücher online lesen – der Grund, warum ein Großteil von uns Zeit mit BookRix verbringt.

Die Möglichkeit, Bücher im Internet zu lesen, und der langsame, aber sichere Siegeszug des E-Books verändern die Literaturwelt und das Leseverhalten der Endkonsumenten massiv. Diese Gruppe soll Platz bieten für Diskussionen, Tipps und Fragen zu Themen wie Bücher im Internet, E-Books und E-Reader, die damit... Mehr anzeigen

Beiträge 

Sortieren nach:

Einmal ganz weit weg ...? Von: Tina
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Kein Problem, wie wäre es mit einer Reise ins mythische Thrakien, inklusive hautnaher Begegnung mit Satyrn, Kentauren und uralten Göttern? Den ersten Teil der Reise gibt es momentan kostenlos:
https://www.bookrix.de/_ebook-tina-tannwald-zweiseelenkind/

Zweiseelenkind von Tina Tannwald - eBook Download - Buch kaufen https://www.bookrix.de/_ebook-tina-tannwald-zweiseelenkind/ Nichts ist mehr wie es scheint, wenn Mythen lebendig werden - auch du selbst nicht. Es sollte der Urlaub ihres Lebens werden, doch Johanna findet sich unversehens schwer verletzt in einer Blockhütte wieder, inmitten einer tief verschneiten Wildnis. Ihr Lebensretter ist der mürrische und wortkarge Keron, der wie ein vorzeitlicher Jäger fernab der Zivilisation lebt. Begleitet von einem Wolf, dessen ungewöhnliche Intelligenz nicht das einzige Geheimnis ist, das er hütet. Johanna entdeckt es unfreiwillig und hält ihn für verrückt. Zumindest, bis sie die Satyrn entdeckt; die Herren des Waldes im thrakischen Niemandsland. . 2. Auflage, 2019 480 Taschenbuchseiten im Format 12,5 cm X 19 cm
https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-mein-treuer-argus/ Von: Karl Plepelits
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag
Mein treuer Argus von Karl Plepelits - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-mein-treuer-argus/ August 79 n. Chr. „Kinder, nichts wie weg“, schreit Marcella voller Entsetzen. „Nichts wie weg“, schreit Fortunata voller Entsetzen, rennt Hals über Kopf davon, bleibt gleich wieder stehen, greift sich an den Kopf. „Der Wagen! Die Pferde!“ In der Tat, wir müssen weg von Marcellas Farm. Sofort. So schnell wie möglich. Sonst sind wir des Todes. Der Vesuv ist ausgebrochen. Und wo geht die Reise hin? Zuerst nach Rom. Von dort nach Aquileia und Virunum, der Hauptstadt der Provinz Noricum. Uns, nein, mich begleitet Hund Argus. Denn ich habe ihn vor dem sicheren Tod gerettet. Seither ist er mir treu ergeben und rettet mich seinerseits vor Gefahren. Ebenso meinen Freund. Nur, die Folgen sind fatal.   Auszug aus dem Roman "Mit der Zeitmaschine in die Römerzeit. Eine abenteuerliche Reise durch das Römische Reich" (gekürzt).
Ein Mann der Vorvergangenheit als Mann der Zukunft ? Von: iactum
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag
Friedrich II. von Fritz H. Lotterfuchs - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-fritz-h-lotterfuchs-friedrich-ii/ 40. BX-Essay-Wettbewerb Thema : "Ein berühmter Kaiser / König / Herrscher" ............................................................................ Könnte und sollte man noch einmal wieder anknüpfen beim (absolutistisch beschränkten)  Aufklärungskönig Friedrich II., dem "alten Fritz" von Preussen? .  
Liebesabenteuer in Marokko Von: Karl Plepelits
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag
Was weißt denn du von den Frauen? von Karl Plepelits - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-was-weisst-denn-du-von-den-frauen/ Welcher Typ hat mehr Erfolg bei den Frauen? Der forsche, couragierte? Eventuell gar der rücksichtslose, gewalttätige? Oder der gehemmte, schüchterne, zurückhaltende? Eine Antwort erhielt ich ausgerechnet mitten in Marokko, in der berühmten Königsstadt Marrakesch. Gleich einem Sturmwind kam sie, die Antwort,  als unglaubliche Überraschung über mich. Aber das ist schon lange her. Es geschah zu einer Zeit, als ich noch in der Blüte meiner Jahre stand. 
Welcher Typ hat mehr Erfolg bei den Frauen? Von: Karl Plepelits
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-dem-mutigen-hilft-das-glueck/

"Schöne Geschichte, die mich beinah ungewollt amüsiert hat." (Martina Hoblitz)

Dem Mutigen hilft das Glück von Karl Plepelits - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-dem-mutigen-hilft-das-glueck/ Welcher Typ hat mehr Erfolg bei den Frauen? Der forsche, couragierte? Oder der schüchterne, zurückhaltende? Die Antwort erhält Karl während einer Reise zu den Opernfestspielen von Verona. Aber das ist schon lange her. Das geschah zu einer Zeit, als er in der Blüte seiner Jahre stand. Infolge eines Fehlers bei der Zimmerreservierung im Hotel musste er ein Doppelzimmer mit einer schüchternen, attraktiven Achtzehnjährigen teilen. Und? Nutzte er diese tolle Gelegenheit zu einem schönen Abenteuer aus? Nein, er nicht. Dafür ist er viel zu zurückhaltend. Aber sein Chauffeur, der lebenslustige Seppi. Der war couragiert genug, um sie sich zu angeln. Und seither quält sich Karl mit der Frage: Was hat der Seppi, was ich nicht habe? Eine Geschichte voller Überraschungen. (Und mit einem wahren Kern.)
https://www.bookrix.de/_ebook-schnief-unglaubliche-reise/ Von: schnief
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag
Unglaubliche Reise von Schnief . - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-schnief-unglaubliche-reise/ Kurzgeschichte mit Vorgabeworte, welche im Text hervorgehoben sind. Beim Entrümpeln des Dachbodens endecken sie eine Kiste, doch was dann geschah, damit hätten Marle und Mark nicht gerechnet.
Eine neue Liebesgeschichte Von: Karl Plepelits
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag
Denn es will Abend werden von Karl Plepelits - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-denn-es-will-abend-werden/ Stell dir vor, zwei Menschen verlieben sich unsterblich ineinander – doch einer von ihnen ist schon gebunden und liebt seine Partnerin oder seinen Partner sehr. Was ist da zu tun?   Ja, das gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum Beispiel die direkte, sprich, brutale: der störenden Person den Weg ins Paradies zu ebnen. Ist unter Umständen doch nicht so empfehlenswert.   Oder die humane, aber viel Geduld erfordernde Methode: so lange zuzuwarten, bis der Betreffende von selber abtritt. Das dauert zwar unter Umständen viele Jahre, und man verliert sich aus den Augen. Es sollte also unbedingt zu einer neuerlichen Begegnung kommen. Und das Feuer sollte unterdessen nicht erloschen sein. Doch dann ist das Liebesglück perfekt, auch wenn‘s inzwischen heißt: Denn es will Abend werden.
https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-das-wunderbare-lotosmaedchen/ Ein chinesisches Märchen Von: Karl Plepelits
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag
Das wunderbare Lotosmädchen von Karl Plepelits - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-das-wunderbare-lotosmaedchen/ Ein chinesisches Märchen.   Zu einer Zeit, als der „ferne Westen“ des Reiches der Mitte noch in zahlreiche Königreiche zerfiel, ereignete sich ein großes Wunder: Die schöne Ziehtochter eines taoistischen (daoistischen) Priesters hinterließ überall, wo ihre Füße den Erdboden berührten, rasch aufblühende Lotosblumen.   Von diesem Wunder und zugleich von der Schönheit des Lotosmädchens war der König so fasziniert, dass er sie zu seiner Konkubine machte. Aber dann fiel sie bei ihm in Ungnade, und daraus entwickelte sich eine kriegerische Auseinandersetzung mit dem Nachbarkönigreich, die nur durch die Klugheit des Lotosmädchens beigelegt werden konnte.
Wie gelingt ein perfekter Mord? Von: Karl Plepelits
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-der-moerder-und-die-schicksalsgoetter/

Soeben erschienen und bis 18. März gratis erhältlich!

Der Mörder und die Schicksalsgötter von Karl Plepelits - eBook Download - Buch kaufen https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-der-moerder-und-die-schicksalsgoetter/ Wie gelingt ein perfekter Mord?   Johann Pischinger zeigt es vor. Er mordet schon als kleiner Bub. Und im Laufe der Jahre häufen sich die Morde. Aber nie kommt man dem Täter auf die Spur. Jedes Mal begeht er den perfekten Mord. Wie schafft er das? Halten die Schicksalsgötter ihre schützende Hand über ihn?   Anscheinend ja. Und nicht nur das. Sie verhelfen ihm sogar zu einer sensationell schönen Frau und zu einem sensationell luxuriösen Anwesen an der Côte d’Azur, wo sie am allerschönsten ist. Sorgen freilich auch dafür, dass er von dort wieder vertrieben wird und fortan seines Lebens nicht mehr sicher ist. Und doch gelingt es ihm, allen seinen Feinden (und nicht nur ihnen) rechtzeitig den Weg ins Jenseits zu ebnen. Und trotzdem von der Justiz stets unbehelligt zu bleiben.
https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-der-maerchenprinz/ "Lieber Karl, diese Liebes- und ... Von: Karl Plepelits
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-der-maerchenprinz/

"Lieber Karl,
diese Liebes- und Leidensgeschichte ist Dir ganz toll gelungen. Deine Sprache ist bewundernswert ..." (Franck Sezelli)

Der Märchenprinz von Karl Plepelits - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-karl-plepelits-der-maerchenprinz/ Der Märchenprinz, das lernten wir schon als Kinder, durchdringt die in lauter schöne Blumen verwandelte Dornenhecke, erblickt Dornröschen, ist von ihrer Schönheit total fasziniert (weshalb sie auf Englisch Sleeping Beauty heißt) und küsst sie wach. Ähnliches erlebt ein modernes Dornröschen. Sie leidet unter ihrer durch allzu große Tugendhaftigkeit hervorgerufenen Einsamkeit, wird jedoch von einem „Märchenprinzen“ quasi wachgeküsst und ins Paradies des Liebesglücks geleitet. Leider ist er schon verheiratet. Drum muss er irgendwann zurück zu Frau und Kind. Dornröschens Glück ist damit zerbrochen, ihr Leben nur noch eine Last, die sie nicht mehr tragen kann.
Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen