Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Aspekte zur Zeit

  • 1 Mitglieder
  • 6 Beiträge
  • Offene Gruppe
  • Gruppensprache: Deutsch
Administratoren:
Beschreibung:
In dieser Gruppe sollen möglichst viele Aspekte zum immer modernen Hauptwort "Zeit" reflektiert und ausformuliert werden. Gedacht ist hierbei an philosophische, theologische, physikalische, biologische, psychologische und auch historische Zugehensweisen. Auch sehr persönliche Beiträge sind erwünscht. Schließlich könnte später einmal alles zu einem Buch zusammengefaßt werden. Einen ersten Beitrag liefere... Mehr anzeigen

Beiträge 

Sortieren nach:

Zwar ist bisher noch nicht der Aspekt der Zeit in der Wirklichkeit angesprochen worden, doch Vorb... Von: maheide
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Zwar ist bisher noch nicht der Aspekt der Zeit in der Wirklichkeit angesprochen worden, doch Vorbereitendes findet Ihr hierzu in der Gruppe "Realität und Wirklichkeit"
maheide :-)

Der erste Band zum Thema "Zeit", der sich in erster Linie mit den philosophischen und den theolog... Von: maheide
3 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Der erste Band zum Thema "Zeit", der sich in erster Linie mit den philosophischen und den theologischen Aspekten der Zeit beschäftigte ist endlich abgeschlossen, und nun beginnt der Einstieg in die physikalische Sichtweise von Zeit, wobei wir zunächst von klassischen Problemen ausgehen werden, anschließend durch den Kosmos eilen und neben dem "kosmologischen Zeitpfeil" weitere Zeitaspekte in unmittelbarer Umgebung kompakter... mehr anzeigen

3 Kommentare
Gelöschter User

Maheide, mir ist aufgefallen, dass Du hier in der Gruppe Begriffe gebrauchst, die man erst nachschlagen muss.
Aber selbst wenn man sie sich aneignet, sind Deine Beiträge wahrscheinlich darauf angelegt, ganz bestimmte Gedanken, die bereits formuliert wurden, nachzuzeichnen, oder?... mehr anzeigen

maheide

Lieber Gottlieb,
in dem erst werdenden 2.Band zum Thema "Zeit" geht es zunächst nur darum, unterschiedliche naturwissenschaftliche Aspekte der Zeit aufzuzeigen. Schon bei diesem Vorhaben werden sich einige, nicht allgemein bekannte Zusammenhänge zeigen. Später erst soll eine... mehr anzeigen

justin.mader

Solange der 2. Teil noch im Werden ist, hier weitere Überlegungen, die das Wesen der Zeit näher beleuchten könnten.
Und zwar eher von Seiten der physikalischen Vorstellungswelt und auch darüber hinaus!

http://www.bookrix.com/_ebook-bookdoesnotexist-j

MfG

MJ

Ist die alte Zeit eine solche im Gefolge Adams, so wird diese aus christlicher Perspektive abgelö... Von: maheide
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Ist die alte Zeit eine solche im Gefolge Adams, so wird diese aus christlicher Perspektive abgelöst durch das Kreuz und die Auferstehung Jesu. Ein Sich-verlieren in der Vergangenheit, ein Leben unter dem Diktat des Determinismus und damit Versklavung durch unsere Taten muss nicht mehr sein, vielmehr steht die neue Zeit vollkommen unter dem Zeichen des Eschatons, ist also bereits endzeitlich geprägt und lässt so erst Hoffnung... mehr anzeigen

Schleiermacher formulierte in seinem Werk "Über die Religion" im Jahre 1913 diesen bemerkenswerte... Von: maheide
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Schleiermacher formulierte in seinem Werk "Über die Religion" im Jahre 1913 diesen bemerkenswerten Satz: Mitten in der Endlichkeit eins werden mit dem Unendlichen und ewig sein in einem Augenblick, das ist die Unsterblichkeit der Religion. In ähnlicher Weise sollte hierzu auch mein letztes Gedicht "Dein Augenblick" einen Wink zum Nachdenken geben, aber auch einen Hinweis, dass der philosophisch-theologische Teil des Buches... mehr anzeigen

Ein nächster Abschnitt ist beendet; jetzt findest Du einiges über die "Zeitbotschaft der Bibel", ... Von: maheide
2 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Ein nächster Abschnitt ist beendet; jetzt findest Du einiges über die "Zeitbotschaft der Bibel", über "Gott und Zeit", über "Apokalyptik", über die "Befristete Zeit" und endzeitliche Ereignisse. Viel Spaß beim Lesen.
maheide :-)

2 Kommentare
Gelöschter User

ich empfehle Dir, die Kapitel einzeln als BookRix-Bücher zu veröffentlichen.
Man kann Reihen erstellen und sogar Sprung-Links in in Bücher einbauen, mit denen man vom Ende eines Buches ins nächste springen kann, ohne das Buch-Fenster schließen zu müssen.
Ich finde das Buch nicht... mehr anzeigen

maheide

Lieber Engrin !
Besten Dank für Deine Mitteilung. Ich sehe die Probleme so wie Du; ich bin dabei, ein Buch als Diskussionsgrundlage für eine andere Einrichtung zu schreiben, formuliere wie alle meine Bücher mit dem Satzsystem von TeX, was von vielen wissenschaftlichen Verlagen... mehr anzeigen

Während nach F.Nietzsche die Zeit die letzte verbliebene Majestät ist und als solche eine entfess... Von: maheide
0 Kommentare    Öffnen  
Wichtiger Beitrag

Während nach F.Nietzsche die Zeit die letzte verbliebene Majestät ist und als solche eine entfesselte Zeit ist,( denn nach Nietzsche ist Gott nicht mehr,) diese uns nun zu überrollen droht wie die Wogen des Meeres das Sandkorn am Strande, ist Zeit aus einer anderen philosophischen Perspektive Das Dasein schlechthin. Dieses Dasein aber ist auffassbar als das Vorbei des Menschen. So gesehen werden Auffassungen, man habe keine... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen