Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

E = mc²

Von:
User: Zora Zorn
E = mc²
Mein Beitrag zur 2. Runde des 1. KG-Turniers 2014

Thema:
"Mitten in der Nacht steht ein alter Schulfreund (eine alte Schulfreundin) vor der Tür und bittet darum, eine Tasche für ihn (sie) aufzubewahren."

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
garlin

Hab's gerade erst entdeckt, diese tolle Geschichte über das Zeit-Paradoxon. Ja, da bekommt man immer einen Knoten ins Hirn, wenn man darüber nachdenkt - Henne-oder Ei-Problem. Und das mit der Zeitung ist ein Beweis dafür, dass es Zeitreisen gibt. Ich lese jeden Tag etwas in der Zeitung, das keinen Sinn ergibt ;-)
Hat mir gut gefallen!

1 Kommentar
Zora Zorn

Na, das ist tatsächlich ein schlagender Beweis! *g*
Ich liebe die Gedankenspielchen, die dieses Zeit-Paradoxon mit sich bringt ...
Danke fürs Lesen und Kommentieren!

LG
Zora Zorn

Wichtiger Beitrag
sissi136

Der Titel hält, was er verspricht... bombenmäßig. Was für eine Geschichte, denke ich, bei der sich SF und Realität zu einem Zeitreisekrimi erster Sahne vermischen, dessen Ende sich einfach wunderbar liest.
Für seine Liebe gibt Volker alles, Anne und ihre Familie dürfen leben.
Lesenswert, liebe Zora.

1 Kommentar
Zora Zorn

Vielen Dank fürs Lesen und den Kommentar!
Es freut mich, dass meine kleine Geschichte dir gefallen hat.

LG
Zora Zorn

Wichtiger Beitrag
joe.mac.zey

Ich habe vor dem Lesen dieser Geschichte auch so ein Raum-Zeit-Kontinuum erlebt! Denn ich wusste vor dem ersten Satz schon, dass mir die Geschichte gefallen wird. Ich kann mir das gar nicht erklären. Vielleicht hängt es mit der letzten Geschichte von Zora Zorn zusammen, die mir schon gefallen hat??? Vielleicht war es auch der Titel des Büchleins, den ich irgendwann schon einmal so oder so ähnlich gehört habe ...

Ist alles... mehr anzeigen

3 Kommentare
Zora Zorn

Huch, vielen Dank für den so ausführlichen und lieben Kommentar. Da werde ich ja fast ein bisschen rot ... *g*

Ich glaube, ich muss mal nach "Ein Tropfen Zeit" Ausschau halten. Von du Maurier habe ich nur vor langer Zeit die Klassiker "Rebekka" und "Die Vögel" gelesen. Aber das... mehr anzeigen

joe.mac.zey

Und "Mary Anne" auch. Ein biographisches Buch aus dem alten England. Die Titelfigur (eine reiche Mätresse des Prinzen und am Ende insolvente Puffmutter in London), war eine Ahnin von Maurier, deren Schicksal in Frankreich endete. So schreibt sie zumindest in dem historischen... mehr anzeigen

Zora Zorn

"Laber" du nur ... ;-)
Es ist doch interessant, wer oder was andere inspiriert hat zu schreiben bzw. auf eine bestimmte Art und Weise zu schreiben. Ich kann das bei mir gar nicht so festmachen - ich schreibe einfach irgendwas irgendwie daher ... *lach*

Wichtiger Beitrag
susannahknopp

Mir gefällt Deine Geschichte sehr gut. Ich habe sie nur so verschlungen und sie blieb bis zum Ende spannend. Zeitreisen sind ein spannendes und auch schwieriges Thema, das Du sehr ansprechend umgesetzt hat. Auch von mir ein großes Kompliment!
LG Susannah

1 Kommentar
Zora Zorn

Vielen Dank fürs Lesen und den netten Kommentar!

LG
Zora Zorn

Wichtiger Beitrag
Monika Gertmar

E = mc²? Muss man diese Formel kennen? ;-) Ich mag "Zurück in die Zukunft" sehr und konnte dieser Geschichte problemlos folgen. Schön flüssig und spannend erzählt. ABER wenn den auch teilweise erwähnten Theorien von ""Zurück in die Zukunft" hier gefolgt wird, dann hätte doch am Ende der Zeitungsausschnitt gar nicht mehr so existieren können? Da sich der Zeitreisende offensichtlich aufgelöst hat, hätte er doch später gar nicht... mehr anzeigen

1 Kommentar
Zora Zorn

Och, ob man die Formel kennen (und verstehen) muss, ist relativ ... ^^

Wegen des Zeitungsartikels: Du wirst lachen - das hatte ich auch in meinen Überlegungen. Deswegen war in meiner ursprünglichen Version (die unter den Kürzungshammer gekommen ist) auch nicht der... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
pinball

Eine faszinierende Geschichte hast Du da geschrieben, Kompliment!

LG Michael

1 Kommentar
Zora Zorn

Vielen Dank fürs Lesen und das Lob - das freut mich!

LG
Zora Zorn

Wichtiger Beitrag
goldie.geshaar

Uaah, was für ein Ende, da rieselt einem ja eine Gänsehaut über den Rücken! Danke, Volker, er ht Anne wirklich geliebt und sich für sie und ihre Familie geopfert.
Liebe Saskia, toll! Ich liebe Zeitreisegeschichten und diese ist besonders spannend. Die ganze Zeit fragt sich der Leser, was Volker verhindern will.
Nein, es ist nichts Politisches, nichts, was die globale Sicherheit betrifft. Doch für ihn ist es unglaublich... mehr anzeigen

2 Kommentare
Zora Zorn

Liebe Uschi, vielen Dank fürs Lesen und den Kommentar!
Schön, dass dir meine Geschichte zu dieser Thematik gefallen hat. ^^ Man weiß ja nie, wessen Gusto so etwas ansprechen könnte ...

LG
Zora Zorn

goldie.geshaar

Meinen auf jeden Fall... :-))

Wichtiger Beitrag
katerlisator

Super! Eine sehr, sehr gute Zeitreisegeschichte, sie hat mir ausgezeichnet gefallen.

LG

Matthias

1 Kommentar
Zora Zorn

Lieber Matthias, es freut mich, dass dir meine kleine Zeitreise gefallen hat!
Vielen Dank fürs Lesen!

LG
Zora Zorn

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE