Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Sadocity

Von:
User: pl.logo
Sadocity

So hieß es also am Ende jeden Menschenlebens im Jahre 99: „Du öffnest dir das Tor zum virtuellen Leben, du glaubst an Larry Zucker-Gates, oder du glaubst nicht und überantwortest dich stattdessen dem Nichts, dem endgültigen Verschwinden in die Entropie eines sinnentleerten, gleichgültigen Universums.“

Doch statt der Glückseligkeit warten auf dich der große und der kleine Sado, und sie bringen dir die vollständige Erniedrigung im absoluten Schmerz.

Willkommen in der Welt von Sadocity!
Heute wissen wir, der große Sado ist an allem schuld.

Skizze zu einer virtuellen Welt.

Mit Platons "Atlantis" werden Utopie und Untergang zusammen gedacht. In dieser Tradition steht auch meine Skizze. Aus der Freiheit des Internets wird die Keimzelle des Überwachungsstaats, und es bleibt nichts als das vollständige Grauen übrig, wenn denn die Geschichte nicht weitergesponnen werden darf - zu einem Besseren hin.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,00 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen pl.logo_1409220585.4752171040 978-3-7368-3481-1 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE