Verlorenes Wir

Von:
Verlorenes Wir

Dieses Gedicht handelt von prägender Liebe.

Erinnerungen fühlen sich oft so real und greifbar an, als sei die Vergangenheit für einen kurzen Augenblick zurückgekehrt. Als hätte es die Zeit zwischen damals und heute nie gegeben. 


Stichwörter: 
Verlust, Wir, Tränen, Sturm, Immer, Liebe
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

✅ WWW.FANTAZM.ONLINE?_ebook-zena-kiessner-verlorenes-wir

Wichtiger Beitrag
Marius Knück

Dieses Gedicht ist sehr gefühlvoll geschrieben worden, des halb habe ich es sehr gern gelesen und ist sehr empfehlenswert.
Marion

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User

✅ WWW.FANTAZM.ONLINE?ba45ce2984c7b65_1456689813.1584300995

Wichtiger Beitrag
Zauberwald

Wundervolle Worte, geboren aus einem Sturm aus Erinnerungen, die genau das treffen, was sie treffen sollen: Die Gefühle des Lesers. Und dazu noch einen deutlichen Nachklang hinterlassen.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE