Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Das leere Raumschiff

Von:
Das leere Raumschiff

Die USS Enterprise enthält ein Notsignal von einem nicht identifizierten Förderationsschiff der Galaxy-Klasse, doch als sie eintreffen finden sie es völlig verlassen vor, kein einziges Individuum befindet sich an Bord, weder tot noch lebendig.
Als die Crew hinüber beamt, merken sie, dass sie einer Täuschung auf den Leim gegangen sind...



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Star Trek-Fanfiktions"
Alle Bücher dieser Reihe:
Das leere Raumschiff
Kostenlos
Raumschiff für alle!
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Miss Pelled

Ich sage nur eins ... Herrlich geschrieben ... Ich liebe ja die Enterprise, vor allem aber Kirk und Spocky. Ich habe viele Jahre Star Trek online gezockt und meine Figur sah verdächtig dem Spocky ähnlich, weil ich dessen Art so liebe. Nüchtern, korrekt und immer den Finger mitten in der Wunde. Die Geschichte die du dir hier ausgedacht hast, ist einfach köstlich. Da ich alle Figuren zur genüge kenne, lief ein Bild vor meinem... mehr anzeigen

Miss Pelled

ich sag dir Bescheid

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Kittymausi

Ein sehr tolles Buch, die Charaktere wirken wie in damals. Es wirklich sehr toll geschrieben ^^

Wichtiger Beitrag
XNebelparderX

Tja, was soll ich sagen: Ich liebe diese Story :D
Du hast es so genial drauf, die Charaktere so lebensecht und autentisch wie in der Serie darzustellen, dass ich wirklich eine ganze Star Trek Folge vor Augen hatte. Sogar Chekovs Akzent hab ich im Kopf eingebaut ^^
Ganz zuschweigen natürlich von der Pille/Spock Konstellation. Ich weiß ja nicht, ob das am Ende ein angedeutetes Pairing ist, aber ich musste mehrmals laut lachen,... mehr anzeigen

XNebelparderX

Hab's gefunden ^^ Lade meine mal auch grad hoch ;)

Zauberwald

Gut, ich kopier dann auch mein Feedback.

XNebelparderX

Danke :)

Wichtiger Beitrag
titania1980

Eine großartige Geschichte. Die Crew wirkte so echt wie in den damaligen Folgen. Ich bin sowieso ein Fan der TOS Crew.

1 Kommentar
Zauberwald

Ich auch, deshalb hat ich mir die Brüder mal vorgeknöpft, wie Scotty sagen würde. ;)
LG und danke fürs Feedback.

Wichtiger Beitrag
philhumor

Erstaunlich, was Viren und Antikörper für Sachen bauen. Wäre sehr hilfreich in Planungsbüros.

Du hast ja ein flottes Schreibtempo - 7200 Wörter in wenigen Tagen. Aber bei Ramschiff-Thema - da fliegen einem die Ideen so zu - die Figuren beamen sich fast von alleine in die Story.

1 Kommentar
Zauberwald

Das Gefühl hatte ich zwischendurch auch. ^^
Danke fürs Kommi.
LG

Wichtiger Beitrag
edge66

Einfach großartig!
Ich bin total platt, das ist so eine tolle Geschichte. Sie kommt ganz genau wie eine der "echten" Folgen rüber.
Genial!

Liebe Grüße
edge

1 Kommentar
Zauberwald

Genau, wie ich es mir erhofft habe. ;)
Danke fürs Feedback.
LG

Wichtiger Beitrag
Martin Mohr

Habe das Buch gerade in einem Rutsch durchgelesen. Die Charaktere sind gut dargestellt. Es war eine reine Freude die phantasievolle Geschichte zu geniesen.
Einen Link habe ich in unser StarTrek-Forum gestellt (https://www.trekkies-forum.de).
Viele Grüsse
Martin

1 Kommentar
Zauberwald

Vielen Dank für dein Feedback. LG
Zauberwald.

Wichtiger Beitrag
Bevi Sabo.

Ein sehr schönes Buch und die Widmung ist total süß (und bringt mich fast zum weinen, weil sie alle schon tot sind!)
Es freut mich sehr so eine gute Fanfiction zu lesen ^^

3 Kommentare
Zauberwald

Freut mich, das zu hören.
LG

Bevi Sabo.

Gerne doch ^^

j.sch.

Endlich mal ein Buch von meiner Lieblingsserie :-)
Schön geschrieben! Weiter so!

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE