Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Gefährliche Liebe

Von:
Gefährliche Liebe
Josi hatte es bisher geschaft ihr dunkles Geheimnis zu schützen, hielt sich von allen fern und dann plötzlich trat "er" in ihr Leben und stellte alles auf den Kopf. Doch wie konnte sie ihn vor sich beschützen, wenn er einfach nicht aufgab um sie zu kämpfen? und dann war da ja noch ihr neuer Lehrer, der sich um ihr wohl ergehen bemühte.... Josi war verwirrt, was wollten sie plötzlich alle von ihr?? sie war doch kein Stück gut, sie war die Betie und das durften sie niemals erfahren...

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

(ᵔᴥᵔ) ⇝ www.date4fuq.com?_ebook-yvonne-asch-gefaehrliche-liebe

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Ich kann der allgemeinen Kritik an Deiner Rechtschreibung und Grammatik nur zustimmen. Auch mir ist nach den ersten Seiten die Lust am Weiterlesen vergangen. Schade eigentlich.

L.G. Martina

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User

(ᵔᴥᵔ) ⇝ www.date4fuq.com?crazyritterin_1239714467.5062661171

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Hey... Sind zwar viele Rechtschreibfehler dabei, aber es ist trotzdem eine schöne Geschichte :)

Wichtiger Beitrag
stef11

Super story wirklich potenzial
aber extrem viele Rechtschreibfehler die nicht mehr unter Flüchtigkeitsfehler gehen kann. Manchmal sogar so dss man den satz 2-3 x lesen musste. Und die grosse liebe kriegt auch am schluss plötzlich einen anderen namen ??

Daher diese krasse sachen aussbessern und du hast eine super Geschichte

Wichtiger Beitrag
gevatterin.tod

Kann wollmaus nur zustimmen. Bereits auf der ersten Seite sind die Zeitformen teilweise vollkommen durcheinander. Die Rechtschreibung und Grammatik ist wirklich unterste Schublade. Ich empfehle einen Deutschkurs zu belegen oder wenigstens ein Rechtschreibprogramm zu verwenden ! Die Geschichte mag interessant klingen, aber die dauernden Rechtschreibfehler lassen das Interesse am weiterlesen erheblich zurück gehen.

Wichtiger Beitrag
wollmaus

Durch die vielen Rechtschreib- und Gramatikfehler habe ich die Lust verloren, die
Geschichte zu verfolgen! Ist das denn niemand aufgefallen, so etwas kann man doch
nicht drucken!

Wichtiger Beitrag
gwynevere

Hmm, bitte, lass irgendwen die Rechtschreib- und Grammatikfehler korrigieren. Da waren schon auf den ersten drei Seiten so viele Fehler drin, dass mir das Lesen keinen Spaß gemacht hat. Daher kann ich auch leider zur Geschichte gar nichts sagen...

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

wow...unglaublich gut geschrieben!

Wichtiger Beitrag
dreammichi

Ich bin zwar noch mittendrin, aber deine Geschichte liest sich so gut, dass ich jetzt schon mein Lob aussprechen muss...

Bis auf ein paar Wiederholungen und Fehlern(ganz süss fand ich die Schreibweise von A-Test statt Attest, viel statt fiel... :D ,
lässt sich dein Buch super flüssig lesen..

Mir gefällt es sehr gut! ;)

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE