Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Im Feuer der Begierde

Die Begierden der Fürstin Federowa, Band 3 Von:
Im Feuer der Begierde
Dieser Band ist die chronologische Fortsetzung der beiden vorangegangenen Bände
„PERLEN DER LUST“ und „IM ZEICHEN DER LILIE“
Alle drei Bände schildern die hemmungslose Lust der Fürstin Natalia Federowa, sich Alle und Alles zu unterwerfen, um diese ausleben zu können.
In diesem Band muss sie sich eingestehen, dass sie die Auspeitschung und Vertreibung des Gardeoffiziers Pjotr nicht ertragen kann und versucht, ihn in ihrer mittelbaren Umgebung zu halten. Sie verbringt intime Stunden in diesem Etablissement voller Leidenschaft in den Armen ihres Gatten in dieser Eigenschaft um ihn dann mit sadistischer Freude über ihre wahre Identität aufzuklären. Es verschafft ihr sadistische Freude, ihren Gatten nur als Hure und gegen Bezahlung zur Verfügung zu stehen. Nicht genug damit, verdingt sie sich maskiert und unerkannt in einem der Etablissements von Madame Alexandrowa in Petersburg, lässt sich sogar eine Lilie an intimer Stelle einbrennen, um sich als Hure zu deklarieren. Ein geniales Werkzeug ihrer Triebe ist Pjotr, der wilde und ungezähmte Gardist, der ihre Peitsche und Demütigungen ebenso braucht, wie sie seine Wildheit. Sie genießt die Hingabe von jungen Gardisten ebenso wie die wilder und erfahrener Liebhaber, gleichgestellter Fürsten und Grafen, sowie die lesbischen Erlebnisse mit ihren Freundinnen. Sie geht bis an die Grenzen des ertragbaren bei ihren sadistischen und masochistischen Spielen, steigert ihre Lust, indem sie den von ihr abhängigen Menschen in ihrer Umgebung ihre diversen Peitschen, Gerten und Ruten spüren lässt um sie dann zu höchsten sexuellen Leistungen zu steigern.

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

3,99 €
Stichwörter: 
Erotik
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen joanavienna_1391887313.4682428837 978-3-7309-8194-8 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE