Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Blut und Begierde

Aus der Welt des Bösen Von:
Blut und Begierde

Blut und Begierde in einem leer stehenden, verfallenen Schloss. Gestalten ausder Welt des Bösen und der Schatten beziehen die alten Gemäuer, ziehen die Bewohner des Dorfes in ihren Bann und saugen die Kraft und das Leben aus ihnen. Sie zeigen ihnen die Tiefen und Höhen sexueller Begierde, den tiefen Irrsinn von Gewalt und Schmerz und bringen vielen den Tod oder die ewige Finsternis. Das Dorf geht unter, verschwindet aus dem Bewusstsein der Menschen.
Zwei Mädchen werden ebenfalls, ohne Hoffnung auf Wiederkehr, in die seelenlose Welt der Vampire und Unsterblichen hinüber gezogen und sind nun zu Allem bereit, um zu Blut und Sex zu kommen. Hier bilden Sex, Gier und unendlicher Schmerz eine Einheit.
Sie erleben ein jähes Aufflackern von Gefühlen, wie Zuneigung und auch grenzenlosem Hass. Die Endgültigkeit ihrer neuen Existenz im ewigen Dunkel und ihre Unsterblichkeit werden für sie zur grausamen Gewissheit.
Es gibt keinen versöhnlichen Ausgang, aber doch Hoffnung auf ein wenig Licht am Horizont für Auserwählte.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

3,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen joanavienna_1391891014.7280180454 978-3-7309-8197-9 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE