Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Der Kristall

Gartenlyrik über ein blaues Juwel Von:
Der Kristall
Lyrik über einen blauen Kristall der in meinem Garten steht.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
manu1964

Wow, richtig magisch und schön geschrieben.
Es ist doch wunderbar wenn man sich ein Stück Kind sein bewahrt. Gefällt mir sehr gut.
Schönen Abend und liebe Grüße,
Manuela

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
struwel

doch auf wundersame Weise ist er verschwunden. Ich nehme an, eines der Kinder, die mich besuchten, hat ihn mitgenommen. Wahrscheinlich hat es auch das wunderschöne Land gesehen, das du beschreibst und konnte sich nicht mehr davon trennen. - Schönes Gedicht!
Gruß Ulla

Wichtiger Beitrag
Martina Köhler

Klasse! Wunderschön geschrieben. Da muss ich doch gleich einmal in meinen Kristall schauen,LG Nooshin!

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

He Alex, gefällt mir sehr gut, dein Kristall.
Hab selbst einen aus Bergkristall und wenn mir danach ist, schau ich hinein und lass ich ihn leuchten. Das inspiriert mich, darum kann ich dich sehr gut verstehen! (smile)

LG Louis :-)

Wichtiger Beitrag
gittarina

ist ein großes Glück, dass nicht alle Menschen erleben können, weil sie sich der unschuldigen Gefühle nicht erinnern. Der Kristall hat mir gut gefallen... Gitta

Wichtiger Beitrag
regenwolke

...die kindliche Seite in sich, sollte man nie verlieren, sei froh, dass du sie noch in dir hast...schön geschrieben
LG Corinna

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE