Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Abendstille

Akrosticha Von:
Abendstille

Beitrag zum Gedichtewettbwerb November 2018 Akrosticha

Beitrag zum Gedichtewettbwerb November 2018 Akrosticha

Beitrag zum Gedichtewettbwerb November 2018 Akrosticha



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Bookrix-Wettbewerbe"
Alle Bücher dieser Reihe:
Der Chefkoch
Ein Telestichon
Kostenlos
Abendstille
Akrosticha
Kostenlos
Nachtgeflüster
Gedichte
Kostenlos
Traumpoet
Wettbewerbsgedichte
Kostenlos
Der Schneeballdichter
Wettbewerbsbeiträge
Kostenlos
Liebesbällchen
Schneeballgedichte
Kostenlos
Sommerhitze
Beitrag zum gleichnamigen Wettbewerb
Kostenlos
Fundamentales
Gedichte
Kostenlos
Stichwörter: 
Abendstille, Advent, Kommerz, Heimatliebe
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ottawa, Canada

While I think that in our culture the maternal grandmother bond is privileged,
I do believe that there is a caveat: the relationship of the daughter and her
parents. I am actually closer to my mother-in-law than I ever was to my
parents and so are my children. The same holds true for most of my sisters and
their children. Our father dominated everything and everyone, especially our
mother. As a result we did not... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
philhumor

Die Händler wären sehr betrübt, wenn der Kommerz-Gedanke ganz verschwände.
Bleibt doch Platz genug für Herz - Idylle ohne Ende.
Beide reichen sich die Hände.

Ist natürlich toll, wenn die Heimatstadt so ansehnlich ist wie Quedlinburg.

Schöne Gedichte.

1 Kommentar
Wolf Rebelow

Die Bratwurst ist im Preis gestiegen, der Glühwein auch, wie jedes Jahr, früher war es mehr gediegen, weil es nicht so teuer war.
Schuld haben oft nicht die Händler, sondern die Gebührenmacher für den Standplatz. Danke für den Kommentar und das Favo-Herz. VG Wolf

Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

Schön geschrieben, man fühlt ein wenig Heimweh und Liebe, lG, Xx PP

1 Kommentar
Wolf Rebelow

Ohne Quedlinburg gäbe es kein Dresden, wo ich jetzt lebe (siehe Heinrich I. und sein Otto). Danke für den netten Kommentar und LG Wolf

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Beim ersten hat mich der Titel verwirrt, aber dann erkannte ich die leichte Ironie …

L.G. Tina

2 Kommentare
Wolf Rebelow

Danke für den Kommentar und das Favo-Herz. Es gibt DInge, die vergisst man nicht, auch wenn sie viele Jahre zurückliegen. LG Wolf

Martina Hoblitz

Also eine Erinnerung … in diese Gedichtform gepackt. Ist Dir recht gut gelungen.

L.G. Tina

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ja, in der Tat das Erste und die Heimatliebe ist wirklich sehr schön, auch trotz Stich:)) LG.Michi

1 Kommentar
Wolf Rebelow

Ich freue mich immer besonders, wenn ich von Dir einen Kommentar bekomme und danke Dir auch für das Favoriten-Herz. LG Wolfram

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE