Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Nur ein Wunder ist genug

Die Geschichte einer Entführung Von:
Nur ein Wunder ist genug
Lukas hat alles verloren: seine rumänische Frau, seine zwei Kinder, seine Anstellung als angesehener Dozent einer Musikhochschule.
Als er sich aufgegeben will, tritt Patricia in sein Leben – eine junge Cellistin, die so sehr das klassische Repertoire wie auch feurige Tangorhythmen beherrscht. Schritt für Schritt gewinnt sie ihn für das Leben zurück.
Da geschieht das ganz Unerwartete: Lukas entdeckt im Verlauf eines Partyabends auf dem aktuellen Reisevideo zweier Rumänientouristen die Gesichter seiner Kinder. Ist er über ihren Tod getäuscht worden? War der angeblich tödliche Autounfall ein Racheakt gegen die damals aus ihrer rumänischen Ehe nach Deutschland geflohene Frau und ein gezieltes Manöver, um den in Rumänien geborenen Jungen Alexandru wieder in den Familienclan zurückzuholen?
Lukas hat keine Wahl: Er muss nach Rumänien reisen und sich Gewissheit verschaffen.
Und wirklich: Die geöffneten Särge der beiden Kinder erweisen sich als leer.
Es ist das Rumänien der Ära nach Ceausescu, eine Mitgliedschaft Rumäniens in der EU liegt noch in weiter Ferne. Ohne ein Wunder wird Lukas seine Kinder aus den Händen des rumänischen Familienclans nicht befreien können.

Nach einer wahren Begebenheit.

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,99 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

♥ ︀➪ WWW.FANTAZM.ONLINE?_ebook-winfried-paarmann-nur-ein-wunder-ist-genug

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen io7a210a5790835_1410863593.1766059399 978-3-7368-3956-4 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE