Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Freiheit

was bleibt? Von:
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

des Baumes paßt ebenso gut zu dem tiefgründigen Gedicht wie die Wiederholung der ersten beiden Zeilen. - Sehr gern betrachtet!

Wichtiger Beitrag
gritt.mey

Das Gedicht hat mich sehr beeindruckt, der Untertitel "was bleibt?" ist sehr treffend.
Vor allem junge Männer sollten dieses Gedicht lesen.
Sehr schön!

Wichtiger Beitrag
eiskristall

Irgendwie sind wir alle frei.
Wir haben einen freien Willen, unsere Gedanken sind frei, oder wir fühlen uns frei, wenn wir zum Beispiel auf einem Berggipfel stehen, doch manchmal ist Freiheit relativ, wenn die vermeintliche Freiheit ichbezogen ist. Oft erkennt man diese verkehrte Freiheit, erst, wenn es zu spät ist
herzlichst, Christa

Wichtiger Beitrag
harrein

Glück ist nicht gleich Freiheit, Unverantwortlichkeit ist Freiheit und bedeutet auch nicht, das ist Glück.
Der alte Mann könnte es beantworten und würde wegen seines persönlichen (Rest) Glücks, sehr wahrscheinlich vieles aus seiner „glücklichen“ Vergangenheit ungeschehen machen wollen.
Vielleicht wird er so glücklich??
Eher nicht.
Das vermutlich nur in einer, und sei es nur für diesen Zweck, Gemeinschaft altes auszugleichen.

Das... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
klaerchen

Ein schönes Gedicht, welche Freiheit gemeint ist, erschließt sich mir auch nicht ganz. Vielleicht sollte ich es noch einmal lesen. Ein Buch, ein Gedicht..., hätte mir mehr gewünscht von dieser Sorte.

Wichtiger Beitrag
fredrikspring

Welche Freiheit ist gemeint?
Freiheit wovon oderFreiheit wozu? Mir ist nicht klar, welche Freiheit dem alten Mann fehlt.

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE