Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Der Kommissar und zwei kleine Mäuschen

Von:
User: Sweder
Der Kommissar und zwei kleine Mäuschen

Aus der Reihe; Kommissar Gerstein ermittelt

Inhalt;

Der Kommissar und zwei kleine Mäuschen

Zwei verschwundene kleine Mädchen setzen den Ort in Aufruhr und Kommisar Gerstein hat wenig Anhaltspunkte, den Fall zu klären.

 

 

Der Fall Nerlinger

In der alten Windmühle, schon vor dem 1. Weltkrieg zur gemütlichen Kneipe umfunktioniert, hatten die vier Stammgäste gerade ihren Freitagsskat beendet. Da ich sie kannte und auch den Wirt, durfte ich unaufgefordert bei ihnen Platz nehmen. Wir plauderten ein wenig über dies und das und kamen – weiß Gott warum - auf unaufgeklärte Straftaten zu sprechen. Die seien häufiger als angenommen; da Ärzte oft, besonders bei alten Leuten, voreilig bescheinigen, der Tod sei durch alters- und krankheitsbedingte Herzschwäche eingetreten. Sozusagen ein Freibrief, dass der Tod ein natürlicher gewesen sei. „Riefe ihn keiner, könnte auch der erfahrenste Kriminalist natürlich nichts aufklären“, meinte Gerstein. Mit seinen 83 Jahren der Nestor der Skatbrüder, und seines Zeichens pensionierter Kriminalkommissar. „Es gäbe aber Fälle, wo eine Straftat erwiesen sei, und dennoch würde der Täter nicht zur Rechenschaft gezogen.“


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

1,49 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
lady.agle

Ein hochinteressantes und brisantes
Thema! Unbedingt weiterlesen...
Beste Grüße in Deinen Sonntag,
LG Helga

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen mw2640f49fc3c25_1521907276.2996110916 978-3-7438-6276-0 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE