Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Ich schenke Dir ein neues Leben

Transplantation Von:
Ich schenke Dir ein neues Leben
Ich wollte weiterleben, doch mein Schicksal meinte es anders mit mir.
So gab ich vier anderen Menschen ein neues Leben.
Das Leben ist ein Geschenk.

Stichwörter: 
Herz, Liebe, Schmerz, Leben
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
susannahknopp

das Thema sehr persönlich aufgegriffen und sehr gut beschrieben. Mir ging es wie den anderen. Gänsehaut. Die Organspende ist nach den ganzen Skandalen und Schlagzeilen in den Medien mal wieder ins Gerede gekommen. Aber Deine Geschichte zeigt, dass auch ohne Ausweis in so einem Fall eine Lösung, die vielen hilft, getroffen werden kann. Oft fehlt den Anhörigen einfach der Mut.
LG Susannah

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Lena

Eine sehr berührende Geschichte, ich habe auch keinen Organspendeausweis, ich denke meine Famile würde die richtige Entscheidung treffen, schon im Vorraus meine Zustimmung zu geben, der Gedanke gefällt mir irgendwie nicht.
GLG Lena

Wichtiger Beitrag
fantasy66

was für großartige Kinder!
Mehr vermag ich im Moment noch nicht zu schreiben, da unsere Familie auch kürzlich betroffen war.

GLG,
Jens

Wichtiger Beitrag
gittarina

war einer meiner ersten Ausweise überhaupt, sogar noch vor dem Personalausweis. Okay, ich bin in einem Arzthaushalt groß geworden und mein Großvater hat mir oft gesagt, wie wichtig es wäre, wenn...

Dein Buch ist wunderbar, geschrieben und inhaltlich trifft es einen mitten ins Herz und baut einen gleichermaßen bei den letzten Seiten wieder auf... einfach schön!
Gitta

Wichtiger Beitrag
wolfgang123

Liebe Wibke, wie du es immer wieder schaffst ein Buch zu schreiben, das den Kern so prägnant trifft. Kompliment dafür. Die Kinder brauchten keinen Anstoß durch die Politik Organe zu spenden. Es zeigt mir, wie verantwortungsbewusst und vorausschauend die Kinder sind und dafür gebührt ihnen Hochachtung. Ehrlich gesagt, ich habe mir bisher kaum Gedanken über das Thema „Organspende“ gemacht. Aber dein Buch hat mich angestoßen,... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Orelinde Hays

das ist ein Thema, mit dem viele sich nicht anfreunden können. Und dennoch würde es so vielen Menschen das Leben retten...
Ein Buch, das berührt und nachdenklich macht.
LG
Lindi

Wichtiger Beitrag
genoveva

in ein lebenswertes Dasein zurück kommen würde und sie sich im Sterbeprozess befand.
Sie haben mit Sicherheit gewusst, dass ihre Mutter genau so gedacht und gehandelt hätte.
Vier Menschen konnten mit ihren Organen überleben.
Wir sollten intensiv darüber nachdenken ob wir nicht auch einen entsprechenden Pass mit uns tragen sollten!

Einen gut geschriebene Geschichte, die uns nachdenklich zurück lässt!
Herzlichst
Annelie

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Diese Frau verdient ein Denkmal.Was meint ihr?

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE