Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Carls Töchter

Familiendrama - Biografie Von:
Carls Töchter

In diesem Buch wird nach einem kurzen Einblick in Carls Jugend, aus der Sicht seiner Töchter Eva und Emma, deren Kindheit erzählt. Die Frauen schildern in diesem schockierenden Werk, wie sie den sexuellen Missbrauch und die Prügel des Vaters erlebten und überlebten. Ebenso eindringlich beschreiben sie die brutalen Schläge, die sie von der Mutter bekamen. Sie werden lesen, wie grausam und schändlich diese Eltern mit den Töchtern umgingen und wie sie ihre Familie vernachlässigten. 
Spuren der Schläge und Prügel verblassten, doch die Seelenqualen und die tiefen Wunden, die den Mädchen zugefügt wurden, heilten nie. Emma und Eva schlossen ihre Erinnerung tief in sich ein. Nachdem sie die Autorin kennengelernt und ihr vertraut hatten, öffneten sie sich das erste Mal in ihrem Leben und ließen ihre furchtbare Kindheit wieder auferstehen.
In diesem Werk sah die Autorin einfühlsam in die Seelen der missbrauchten Mädchen. Behutsam tastete sie sich an die erschütternden Erinnerungen heran und erfuhr, was Emma und Eva über Jahre hinweg erdulden mussten.
Dieses Buch enthält erschütternde Szenen. Es führt Sie in die dunklen Abgründe einer Familie, die erschreckend und schockierend sind. 


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

4,99 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Wine van Velzen

Da Amazon nicht mehr gewillt war, das Ebook mit dem Titel INZEST! Carls Töchter . in ihrem Sortiment zu veröffentlichen, da der Titel anscheinend Verherrlichend sei, kommt es nun ohne das Wort Inzest neu auf den Markt

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen ak077761bdfa855_1526459424.9133241177 978-3-7438-6888-5 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE