Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Propemptikon

Gedicht Von:
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
sandwich

Klasse Text!

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User

R︀a︀t︀e︀ ︀m︀y︀ ︀n︀а︀k︀е︀d︀ ︀p︀h︀o︀t︀o︀s︀ ︀♀︀ ︀,︀ m︀y︀ ︀b︀l︀о︀g︀ ︀↦︀ http://︀x︀n︀-︀-︀-︀-︀d︀t︀b︀b︀f︀d︀c︀w︀p︀d︀3︀a︀5︀d︀2︀c︀6︀a︀.︀x︀n︀-︀-︀p︀1︀a︀i︀#︀u︀s︀e︀r︀wernerbecker_1319046142.8856360912

Wichtiger Beitrag
cosimetta

das mir bis auf den Schlusssatz sehr gefällt. Wenn wir scheiden von dieser Erde und unseren Körper zurücklassen, sind wir im Nu mit allem versöhnt. Das Gefühl "betrogen" worden zu sein kann nicht existieren dort, wo wir hinkommen - das ist meine Meinung und Erfahrung.
Liebe Grüße
Cosi

Wichtiger Beitrag
lacrime

Du schreibst mit sehr tiefem Blick in das was vor uns liegt..das doch viel schöner und unbeschreiblich ist...dieses Gedicht muß man zwischen den Zeilen lesen, dann begreift man einiges...einfach nur schön....Lg Lacrime

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE