Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

STAR GATE 085: Die Festung

Von:
User: wah4711
STAR GATE 085: Die Festung
STAR GATE 085: Die Festung
von W. A. Travers: „Sie trotzte der Ewigkeit – bis heute!“
Noch vor der Invasion der Kyphorer ging der Konzern MAFIA einen Sonderweg, was den Bau des ersten STAR GATEs betrifft – und verursachte mit seiner Art von Star Gate ... perfekte Klone! Was die Leute von MAFIA nicht einmal ahnten: Nicht sie selbst bewirkten das, sondern sie schafften mit ihrer Versuchsanordnung lediglich die Verbindung zu einer geheimnisvollen Kraft, die das Äthermorph beherrscht (in alten SF-Romanen gern auch Hyperraum genannt). Für diese Macht eine gute Gelegenheit, Materie zu werden beziehungsweise von sich den perfekten Klon der transmittierten Person zu erschaffen. Und dann gelang es Original und Klon nicht nur, sich wieder zu vereinen, sondern auch ... zu fliehen!
Sein Name: Max Nergaard. Und der geheimnisvolle Außerirdische Xybrass rettet ihn in letzter Sekunde, um ihn auf den Planeten zu bringen, den die Menschen Phönix nennen. Dort muss er als »Bote der vergessenen Götter« in den Einsatz gehen, um einen schlimmen Fehler zu berichtigen, verursacht durch einen Riss im Raum-Zeit-Kontinuum auf Phönix. Vorher lässt er sich alle Erinnerungen nehmen, um die wahren Umstände nicht verraten zu können, während er den Kampf als »Götterbote« aufnimmt gegen den ewigen Krieg...
Allerdings entwickeln sich die Dinge zunächst jedoch ganz anders: Anstatt den ewigen Krieg am Ebrox zu befrieden, nimmt er maßgeblich daran teil – und wird zum Helden der Monsterarmee, die sich anschickt, das Reich Korinx zu erobern.
Eine Schlacht nach der anderen wird zu ihren Gunsten entschieden. Und dann erreicht die Monsterarmee die Hauptstadt von Korinx...

DIE HAUPTPERSON:
Max Nergaard – war als Survival-Spezialist beim Konzern MAFIA nicht ganz freiwillig Versuchsperson bei einem perversen Experiment, das es nur bei einem Konzern geben konnte: Eben bei MAFIA! Und jetzt ist er auf Phönix, um sich als eine Art Superheld in einen ewigen Krieg einzumischen, seiner Erinnerungen beraubt...

________________________________________

Urheberrechte am Grundkonzept zu Beginn der Serie STAR GATE - das Original: Uwe Anton, Werner K. Giesa, Wilfried A. Hary, Frank Rehfeld.

Copyright Realisierung und Folgekonzept aller Erscheinungsformen (einschließlich eBook, Print und Hörbuch) by www.hary-production.de


Titelbild: Gerhard Börnsen
Coverhintergrund: Anistasius

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,49 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen wah4711_1428507799.7993700504 978-3-7368-8849-4 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE