Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Der verschwundene Hund

Eine Garren-Zoridan-Geschichte Von:
Der verschwundene Hund
Ein frühes Abenteuer aus den Fällen des umstrittenen Magiers Garren Zoridan

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
xchristinax

Eine sehr spannende Geschichte. Förmlich konnte ich den schrulligen Garren Zoridan vor mir sehen, wie er sich zuerst auf die Suche nach einem Hund machte und schließlich einen Mord entdeckte. Auch die Beziehung zwischen ihm und seinem Lehrling veranlasste mich mehr als einmal zu einem Schmunzeln. Was die Geschichte glaubhafter machte waren die ganzen Straßennamen und Bezeichnungen... Kesselflickerstrasse, Küfergasse,etc.
Sehr... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
divina

Feld, das mittels Magie entsteht und im Gefahrenfall Magie wieder nach außen dringen lässt ... etwas paradox oder ich hab es nicht richtig verstanden. *lach*
Ansonsten fand ich die Geschichte sehr unterhaltsam geschrieben. Mal etwas Anderes als die üblichem Geschichten, die hier sonst auftauchen :-)

LG
Divina

Wichtiger Beitrag
reininde

Sherlock Holmes zu Besuch auf der Scheibenwelt ?
schöne Geschichte, hat mir gut gefallen
LG
Reinhard

Wichtiger Beitrag
papillon71

Sehr spannend und flüssig geschrieben.
Ich hätte gern mehr davon.
Lieben Gruss
Christine

Wichtiger Beitrag
anneschreibt

dein buch hat mir sehr gefallen. keine längen, die geschichte schreitet zügig voran. eine besondere welt mit ihren eigenen charakteren. man bekommt lust auf mehr.
anne

Wichtiger Beitrag
critikus

Eine fantastische, bis zur letzten Seite spannende Erzählung, wirklich erstklassig geschrieben. Verdient mehr als einen Stern.

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE