Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

U-Bahn Liebe

Von:
Stichwörter: 
U-Bahn, Stadt
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
amalaswintha

Wiener Idiom allerdings nicht, das haste nich drauf!
Davon abgesehen, ist die Vereinsamung eines in sich gefangenen Ich in Deinem Werk gut nachvollziehbar.

Wichtiger Beitrag
gittarina

ganz eigene und überaus aussagekräftige Wortkompositionen - die muss man sich erst mal auf der Zunge zergehen lassen. Tolle Ideen... Gitta

Wichtiger Beitrag
spiesi

mutig und toll. ein herzchen "kannste" haben. liebe grüße, spiesi

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Eine ganz persönliche Art der Sprache, die mir auch sehr gefallen hat. Es wirkt auch auf mich bedrückend, die Bilder unterstreichen dieses.Es ist seltsam, aber ich fühlte mich in einen Bann gezogen. Toll.

LG ITT

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

so ein seltsames Gefühl beim Lesen.
Vielleicht einfach nur darum, weil ich mich in deinem Gedicht wiederentdecke. Wer kennt sie nicht, die feigen Momente, die verstrichenen Möglichkeiten?

Mit deinen Zeilen banalisierst du wunderbor das Schreckliche - die Angst vor dem Verpasst-Haben.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE