Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Blut & Gaisburger Marsch Schwaben Krimi

Intrigen Sex Drogen Alkohol Gewalt Von:
User: tomcohen
Blut & Gaisburger Marsch Schwaben Krimi

Hauptkommissar Jason Mueller wird beurlaubt von Schirmer, dem Polizeipräsident, da er einen Täter beim Verhör geschlagen hat, um aus ihm das Versteckt des Entführungsopfer Udo Kölbl herauszupressen. Die Presse ist scharf auf die Story. Jason ermittelt weiter, da Herr Kölbl ihn privat anstellt. Zur selbem Zeit geht eine Bombe vor der Synagoge hoch, mehrere Tankstellen werden brutal ausgeraubt, Jason sieht hier im Fall Synagoge und der Raubüberfälle Zusammenhänge. Der Entführer Schiller entkommt der Polizei, nimmt den Kommissar Franz Kirsch als Geisel. Es stellt sich heraus, dass Schiller auch beim Ku-Klux-Klan ist. Und er auf dem Campingplatz am Neckar bei einer Party anwesend war. Der Metzger Kübler landet tot am Flussufer. Der Fall zieht weite Kreise. Jason kommt unter Druck,  muss sich der Inneren Revision stellen, Kollegen von der Polizei Heilbronn. Als Franz Kirsch freikommt, nach einer Geldübergabe, sieht er rot, er will sich rächen und Schiller töten. Kann Jason dies verhindern?


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

6,49 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen ca4274484740fe5_1592805254.9744019508 978-3-7487-4677-5 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE