Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Neues Testament Griechisch/Deutsch

Markusevangelium, Johannesevangelium, Johannesbriefe, Offenbarung des Johannes Von:
Neues Testament Griechisch/Deutsch
Hier sind einige Schriften des Neuen Testaments versammelt, die ich für mich übersetzt habe, um mein Griechisch, das ich einst mit Inbrunst lernte, aus der Versenkung zu holen und neu zu beleben. Ich begann aus Frustration, weil mir gängige deutsche Übersetzungen nicht mehr genügten und ich über die Jahre hin so vielen Mängeln begegnete, dass ich eines Tages beschloss, selber mit einer geduldigen Übersetzung zu beginnen, anstatt mich nur mit einzelnen Versen oder Abschnitten zu begnügen, die mich in der Tat über viele Jahre hin beschäftigten.
Die letzten Jahre meines Dienstes als Pfarrer in einer größeren Gemeinde führten mich an den Rand des Todes, indem ich von einem Schlaganfall niedergestreckt wurde und von heute zu morgen aus dem Rennen war, wie die Redeweise sagt. Nach Depressionen und starker Verlorenheit in Einsamkeit und Selbstmitleid – ich war regelrecht am Boden zerstört – brach meine stolze Theologie auf, die von schwerwiegenden philosophischen Einsichten gefüllt war und sich als probates Mittel zur Aufrechterhaltung eines starken Egos, das es zu erhalten galt, erwies, und ich begegnete dem lebendigen Herrn Jesus Christus. Ich finde auch heute keine Worte, die das angemessen beschreiben könnten...
Jetzt kenne ich den Herrn persönlich und seinen Geist der Liebe und Vergebung und Heilung. Und ich bin gut informiert über die hölzernen Wege meiner geliebten Theologie, wenn sie nicht zur lebendigen Begegnung mit Gott in Jesus Christus führt, nämlich zum Erfülltsein mit dem Heiligen Geist. Dabei erst offenbart sich der wahre Grund einer theologisch-philosophisch nicht zu verstehenden Trinitätslehre. Man muss den Herrn selber kennenlernen, und dann eröffnet sich ein ganz neues Kapitel...
Die Arbeit mit dem Grundtext neutestamentlicher Schriften und das stundenlange Beschäftigen mit einer an sich toten Sprache war das Geschenk Gottes an mich, Mut und Heilung zu finden. Ich habe oft tränenüberströmt in meinem Arbeitszimmer gesessen und war von der Tiefe der Worte überwältigt, in denen der lebendige Gott seine unermessliche Liebe und Absichten zu Heilung und Gemeinschaft mit seiner Welt bekundet, dass daneben alles theologische, philosophische, esoterische oder sonstwie geartete systemische Denken oder Spekulieren wie vertrocknetes Kartoffelkraut erscheint, das im Herbst auf seine Verbrennung wartet...
Wichtiger aber als alles Übersetzen ist und bleibt dies: Jesus Christus persönlich zu kennen. Wer den Namen des Herrn anrufen wird, wird gerettet werden (Röm 10,13).

Gern und sehr oft habe ich bei meiner Arbeit an jene Studenten gedacht, die sich noch in der Qual des Lernenmüssens des Griechischen befinden und vielleicht oft schon ans Aufgeben dachten. All jenen und anderen, die am Griechischlernen interessiert sind, vermag meine Übersetzung eine gute Hilfe zu sein, gleichsam „live“ an den Texten zu arbeiten und sich zu probieren.

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

8,49 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen tertiusgaudens_1419948468.3052849770 978-3-7368-6760-4 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE