Dämon

Blumen im Feuer Von:
User: Feedre
Dämon

Dämon

 Er kündigte sich an mit dem Geruch nach verfaulten Gänseblümchen.

Ich war zwölf Jahre alt, lag im Bett und fühlte wie meine Muskeln

sich verspannten.

 

 Blumen im Feuer

 Sie waren an den Füßen angekettet. Festgemacht an kleinen Pfählen die im Boden steckten. Mitternacht war längst vorüber. Ein zwingender Vollmond hing hoch am Himmel. Sie saßen auf dem Boden, verwoben mit der Nacht und nur beleuchtet von der lunaren Atmosphäre. Drei kleine, menschliche Statuetten. Ein Gefühl umgab sie, als ob eine unsichtbare Kamera sie auf ein magisches Bild bannen würde.   


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

1,99 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Michaela Schmiedel

Gänsehaut garantiert nach dieser Leseprobe! Kein Wunder nach so einigen *alten Märchenbüchern..* Das Cover ist genial dazu gemalt von Dir! LG.Michi

1 Kommentar
Feedre

Dankeschön Michi für deinen Kommentar, das freut mich wirklich sehr
hoffe du hattest ein schönes Erstesmaiwochenende..:-)))
lieben Gruß in den Abend
Feedre

Wichtiger Beitrag
nibiru

Da hätte ich auch gern
weitergelesen;
das Cover wird beherrscht
von düsteren Wesen,
die drei Kinder
in Schrecken halten.
Umzischelt von aufgerichteten Schlangengestalten,
wollen sich ihre Seelen spalten...

Das Bild vermittelt mir einen
Eindruck von Afrika,
wo mancher Zauber schon geschah.

Für mich hat das eine hohe
Spannung.

Liebe Grüße an dich - Nibiru

1 Kommentar
Feedre

Hallo Nibiru
schön dass du da warst freut mich sehr..:-)))
ja es bleibt spannend...bin in der Schreibphase
und arbeite am nächsten E-Book. Du hast recht, düstere Wesen
tummeln sich in diesem Buch..:-)))
ein Sternengruss an dich ist unterwegs
und ein herzliches Dankeschön
Feedre

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen feedre_1609809528.5279080868 978-3-7487-7195-1 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE