Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

cogito ergo sum - Ich denke, also bin ich... pleite!

Über das (Ab)Leben an einer Universität Von:
User: Totti
cogito ergo sum - Ich denke, also bin ich... pleite!

Das Buch „Ich denke, also bin ich... pleite!“ handelt von Geschichten an einer deutschen Universität, aber auch von Rückblicken in die Schulzeit und den Zivildienst.

Die Beweggründe dieses Buch zu schreiben lagen vor allem darin, etwas verändern zu wollen. Sich nicht mehr alles gefallen zu lassen, nicht mehr einfach nur alles hinzunehmen wie es ist.

Wobei ich zugeben muss, dass die Hoffnung etwas verändern zu können sehr gering ist.

Aber man weiß ja nie, wer dieses Buch irgendwann einmal in die Hände bekommt.

Zugleich sind die darin enthaltenen Geschichten auch viel zu lustig oder auch zu skandalös, um sie nicht einmal schwarz auf weiß auf Papier gebracht zu haben.

Die im Buch enthaltenen Geschichten beruhen auf wahren Begebenheiten und stellen eine Art Biografie dar, welche auf humoristische und ironische Art und Weise verarbeitet wurde.

Doch trotz aller Pointen und Albernheiten soll das Ganze auch als Kritik an den momentanen Zuständen dienen.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

5,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen wk05cecd43bd525_1381872886.9282689095 978-3-7396-1661-2 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE