Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Fahrkarten, bitte!

Vorlage für einen bereits erfolgreichen Beschwerdebrief Von:
Fahrkarten, bitte!
Haben Sie schon mal Ärger mit der Deutschen Bahn gehabt und wollten einen Beschwerdebrief schreiben, wußten aber nicht, wie das geht? Verzagen Sie nicht. Die Rettung naht! Hier lesen Sie einen Original Beschwerdebrief, der wirklich bereits erfolgreich war.

Stichwörter: 
Bahn, Beschwerde, Fahrkarten
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
ottonormal

Erfreulich an der Sache ist, dass sich noch jemand an den Machenschaften der Staatskommerzbahn aufregt.Das lässt hoffen.

Wichtiger Beitrag
chilimonster

Bei passender Gelegenheit - und die wird kommen, oh ja! - werde ich auf diesen Vordruck zurückgreifen.

Wichtiger Beitrag
prof.pinocchio

Tjalda, servus...

nun bin ich zufällig bei dir gelandet......

Geil !!!!!!!!

Toll!!!!!!!!

Haste echt gut geschrieben und deiner Brief hat die richtige Portion Sarkasmus und Ironie beinhaltet die in solche "Fälle" notwendig ist.....
und die ich so sehr liebe...

ABER ????????????????????????
?????????????????????????????

Wie ist das ganze geendet???????

Ich vermute das die "Strafe" eingestellt worden ist..........was ist aber mit dem... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Arlequin

Also, wenn dir das wirklich so passiert ist, mein Beileid. Mir ist schon was ähnliches passiert, da hat nen Lehrer auf bem Ausflug das Fünfer-Gruppen-Ticket geschnappt und war plötzlich weg. Haben dann neue gekauft und diese dem Lehrer in Rechnung gestellt. Aber einfach nur Klasse deine Story
Lg Sebi;)

Wichtiger Beitrag
reinhold

Irgendwie hat, glaube ich, jeder schon ähnliche Erfahrungen mit der Bahn gemacht. Ein Wunder, dass der Laden überhaupt noch läuft.

Wichtiger Beitrag
renatekaufmannarts

klasse geschrieben!
ich würde denen noch nicht einmal 6,50 euro zahlen, sondern denen meine arbeitszeit in rechnung stellen ;-))

1 Kommentar
Tjalda von Freude

Das ist eine wirklich gute Idee, auf die ich damals aber leider nicht gekommen bin. Aber das nächste Mal denke ich daran!

Wichtiger Beitrag
krishw

Ach die DB. Super Unternehmen, nur zum Zug fahren ist es richtig Scheiße. ;)

Wichtiger Beitrag
helgas.

nimmt seinen Lauf und es endet nimmer. Die Automaten erzeugen Hass bei fast jedem normalen Menschen.Ob die Bahn das so gewollt hat? Man ist schon fix und fertig und hat den Zug nicht einmal gesehen, geschweige ist man schon mit ihm gefahren. Es kann einem vergehen. Dennoch ist die Bahn ein Verkehrsmittel, welches uns weiterhilft...also manchmal und im Stau stehen wir mit ihr auch nicht. Das sage ich mal zur Rettung der Bahn.... mehr anzeigen

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE