Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Antwort an den Kollegen Grass auf das zweite Stück aus dem Tollhaus , gebaut an der krummen Straße seiner Gedanken

Von:
User: Tilken
Antwort an den Kollegen Grass auf das zweite Stück aus dem Tollhaus , gebaut an der krummen Straße seiner Gedanken
Nicht Byzanz und nicht Athen
sind die Wiegen uns´rer Blüte
Was uns selbstverständlich ist,
fußt auf weit entfernt´ner Mythe.
Und von jener fernen Spur
zeugt der Jude nur.


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Antwort an den "Kollegen Grass "auf das zweite Stück aus seinem Tollhaus - an der gleichen krummen Straße seiner Gedanken erbaut..."
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
gnies.retniw

Aufgrund des umstrittenen Grass-Gedichtes „Was gesagt werden muss“ tritt Anfang Mai der Dramatiker Rolf Hochhuth aus der Akademie der Künste aus, mit der Begründung: „Ich weigere mich zwischen Antisemiten zu sitzen." und Mitte Mai wird auf der Jahresversammlung der Schriftstellervereinigung des PEN-Zentrums Deutschland beschlossen, dass Grass Ehrenpräsident bleibt. Die offizielle Begründung für diese Entscheidung bezieht sich... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
ceciliatroncho

Heute habe ich mich weiter informiert:
Es scheint, das Gedicht "Europas Schande" stammt doch von Günter Grass; seine Pressesprecherin hat verlauten lassen, er werde nichts daran ändern... Er selbst hat sich noch nicht geäußert.
Unter diesem Aspekt betrachtet - nämlich, dass es von Grass ist -, kommt es für meine Begriffe in der Form sehr ehern, gleichzeitig sprachlich hölzern daher. Im Inhalt unterliegt er dem (so meine ich)... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
ceciliatroncho

die Diskussionen in den Medien über die Provenienz des "Griechenland-Gedichts" (Grass oder nicht Grass?). Es ist sehr verwirrend. Irgendwo soll ein 'Troll' sitzen, irgendwas ist ein 'Fake'. Aber was und wo?
Bei BX kennen wir das auch. Ein Fluch dieser neuen, auf Anonymität basierenden Medien?
Habe die Wahrheit noch nicht herausgefunden.
Cecilia

Wichtiger Beitrag
Tilken

Shake hands, Cecilia. Den Friedensweg gehen mein Sohn und ich gern gemeinsam mit Dir!

Wichtiger Beitrag
ceciliatroncho

Das Gedicht "Europas Schande" wurde von Titanic-Autoren verfasst und als von Günter Grass geschrieben der SZ "untergejubelt".
"Was gesagt werden muss" stammt von Günter Grass. Er hat es geschrieben um aufzurütteln angesichts der aktuellen politischen Lage und der Kriegsgefahr im Nahen Osten, und meint damit u.a. Israel und Iran.
Der Lebensweg von Günter Grass ist gezeichnet von Brüchen - wie der vieler Deiner (und seiner)... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE