Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs
John Maynard
Diese berühmte Ballade Theodor Fontanes bezieht sich auf die Fahrt eines Passagierschiffs im August 1841 auf dem Eriesee in Pennsylvania, das zwischen Detroit und Buffalo in Brand geriet. Der Steuermann verharrte trotz des verheerenden Feuers heldenmütig solange am Ruder, bis das Schiff das Ufer erreichte. Um den Preis seines eigenen Lebens rettete er die meisten Passagiere.
.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Geli

Ich bin letze Woche am Eriesee entlang gefahren, war auch in Buffalo und natürlich habe ich das Gedicht aufgesagt.

Wir mussten es zu Schulzeiten lernen, selbst meine Kinder kennen es.

Ich mag es irgendwie und freue mich gerade, dass ich dein Buch entdeckt habe

LG Geli

1 Kommentar
critikus

Ja, das ist eine der schönsten, zu Herzen gehenden Balladen. Es freut mich, dass du sie hier wiederentdeckt hast. Eine weitere wundervolle Ballade von Theodor Fontane ist "Archibald Douglas". Du kennst sie vielleicht,

Vielen Dank auch für das Herzchen.

LG Claus

DIE RÜCKKEHR von Theodor Fontane - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-theodor-fontane-die-rueckkehr/ Der englische König Jakob V. lag in ständigem Streit mit dem Adel, insbesondere der Douglas-Familie. Graf Archibald Douglas, Earl of Angus,  wurde schließlich auf Lebenszeit verbannt. Inzwischen gealtert will er diesen Zustand nicht länger ertragen. Trotz der ihm als Rebell drohenden Todesstrafe wagt er sich im Pilgerkleid zurück und trifft Jakob V. auf der Jagd. Der tötet ihn zwar nicht, will ihn aber auch nicht anhören, denn »er ist ein Douglas doch«. Flehend erinnert Douglas seinen König an dessen Jugendzeit »als ich dich fischen und jagen gelehrt«.  Der aber treibt sein Pferd bergan. Graf Douglas hält mit ihm Schritt und fleht darum, ihn lieber zu töten als ihm die Rückkehr zu verweigern. Endlich hält der König inne, springt ab und nimmt den Grafen mit den Worten »Der ist in tiefster Seele treu, wer die Heimat liebt wie du« wieder in seine Dienste.
Wichtiger Beitrag
Anne Grasse

Diese Ballade liebe ich schon ewig. Als Jugendliche habe ich regelmäßig geheult, wenn ich sie gelesen habe. Lange Jahre konnte ich sie auswendig

Wichtiger Beitrag
hammerin

Ich muss gestehen, dass ich diese Ballade nicht kannte, finde es aber sehr schön, dass Du damit Theodor Fontane außer Konkurrenz einen Platz hier in BX eingeräumt hast. Die Ballade passt zum Thema und danke auch für die Hintergrundinformation.
Liebe Grüße Dora

Wichtiger Beitrag
helgas.

Ja, auch ich musste dieses Gedicht auswendig lernen und natürlich interpretieren, einen Aufsatz darüber schreiben, Bezüge zur Gegenwart herstellen. Ob es wohl heute noch in den Lehrplänen enthalten ist?

Ich mochte das Auswendiglernen der langen Gedichte nicht besonders, dennoch hat alles auch sein Gutes. es bleibt immer etwas haften.
Danke für Deine Erinnerung mit dem Gedicht an die Schulzeit, die für mich eine gute war.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

zur Ballade fnde ich sehr interessant.
Übrigens wird "John Maynard" auch heute noch in der Schule besprochen, mein Sohn hat die Ballade erst kürzlich auswendig gelernt ;-).

Wichtiger Beitrag
lillekatt

Ich kannte es nicht, das Gedicht. Eine Bildungslücke, die jetzt geschlossen wurde. Es passt perfekt auf das Thema, auch wenns Pokallos bleibt.
Danke, auch für die Hintergrundinformation.
Wann lese ich wieder etwas neues von Dir?

Gruß, Lillekatt

Wichtiger Beitrag
genoveva

"Helden" hier eingestellt hast! Auch wenn sie ohne Wertung bleibt.
Ich kannte sie ebenfalls noch aus der Schulzeit und hatte sie auswendig gelernt.

Deine vorherigen Erläuterungen geben einen Einblick über die damaligen genauen Umstände zu diesem Unglück.
So reiche ich gerne einen Stern und einen Kommentar herüber, lieber Claus!

Herzlichst
Annelie

Wichtiger Beitrag
regenwolke

...oh, diese Ballade musste ich zu Schulzeiten auswendig lernen...und staune wie vertraut sie mir nach all den Jahren noch ist...
LG Corinna

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE