Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Sylvan und Tyler, Teil 1

Gefunden Von:
Sylvan und Tyler, Teil 1

Nachdem Sylvan endlich den Schoß seiner Familie und damit die Adleraugen seines Vaters hinter sich gelassen hat, sucht er sein recht eigenwilliges Glück in einer neuen Stadt. Recht schnell findet er eben dieses Glück in einem Nachtclub und zwar in Gestalt eines gutaussehenden aber deutlich älteren Mannes, der einfach den gewissen Blick drauf hat. Und tatsächlich: Sylvan irrt sich nicht, denn der gut gebaute Fremde namens Tyler spielt sein Spiel mehr als gut mit, indem er sich dem deutlich schlankeren Sylvan unterwirft.

 

Tyler, Nachtclubbesitzer und auf den ersten Blick die Dominanz in Person, findet schnell Gefallen an seinem neuen Spielgefährten und lässt sich auf dessen „Regeln“ ein. Doch auch wenn er gerne die Zügel ab- und sich der jungen Schönheit hingibt, kommt er nicht umhin, sich zu fragen, was hinter dem ausgeprägten Kontrolldrang des Jüngeren steckt.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,00 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
M. Rali

Ich habe jetzt die 3 Teile gelesen, tolle Story, das ist aber nicht das Ende? Ich hoffe, es geht noch weiter und möglichst bald!!!

Wichtiger Beitrag
LeseKatze74

Mit Begeisterung gelesen und hoffe auf eine Fortsetzung.
Ihr macht das toll.
Bitte weiter machen.

Wichtiger Beitrag
Marie

... auf amazon gefunden .. nun hoff ich das es weiter geht : )

2 Kommentare
T. C. Jayden

bald! Wir sind fast fertig mit dem zweiten Teil :)

Marie

da schau ... wieder etwas auf das man (frau) sich freuen kann ... so schnell kann das gehen : D

Wichtiger Beitrag
Ricci

Die Leseprobe machte neugierig auf mehr u d es lohnte sich.
Sylvanias und Tyle spielen ein ganz heißes Spiel. Pure Etotik.
Schnell weiterschreiben.
LG Ricci

1 Kommentar
T. C. Jayden

Wir sind dabei :) Vielen Dank!

Wichtiger Beitrag
Odena

Toll! Das wird doch noch mit den beiden? (hoffnungsvoll frag) ;)

2 Kommentare
T. C. Jayden

Klaaaar. Bestimmt. Irgendwann. Irgendwie. Also ... hoffen wir :P

Odena

Irgentwo..... wir hoffen und drücken die Daumen! :D

Wichtiger Beitrag
jeanremo

Oh Ja, da will man mehr. Ich fiebere ihrem ersten Kuss entgegen. Schaffen sie es bis zur Perfektion? Was hat Sylvan zu dem gemacht, der er ist?
Ich warte ungeduldig, wie all die Anderen, die diese Geschichte gelesen haben, auf die Fortsetzung. Unbedingt. :-)

Wichtiger Beitrag
lizzie

Bei Lesen ist mir ein für mich passender Vergleich eingefallen:
Ein Schokokuchen aus fast noch flüssiger Schokolade, schwer, süß, unheimlich lecker.
Beim lesen der Story gings mir fast wie beim essen eines Schokladenkuchens. Er schmeckt unglaublich gut, man genießt jeden Bissen, isst (liest) extra langsam, um den Genuss möglichst lange raus zu ziehen, und gleichzeitig will man mehr.
In diesem Sinne: Mein Voting geht zugunsten... mehr anzeigen

1 Kommentar
T. C. Jayden

Oooh ... das hast du aber wirklich schön gesagt/geschrieben! Vielen Dank! Es wird sicher bald mehr Schokokuchen geben :D

Weitere Beiträge anzeigen
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen ckb8e7aea103845_1445860448.2478539944 978-3-7396-2100-5 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE