Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

ein bis(s)-chen zu viel

Teil 3 Von:
ein bis(s)-chen zu viel

Ich machte mich auf zum Flughafen, bezahlte noch schnell das Hotel. Ich fuhr mit meinem Motorad zum Flughafen, der Flug ging in wenigen Minuten und ich schaffte es gott sei Dank pünktlich durch die Kontrolle. Im Flugzeug saß ich neben einer älteren Frau und deren mann. Ich speilte an meinem Armband. "Ist alles ok,bei Ihnen?" "Ja, alles gut, Danke." Die Frau lies nicht locker. "Liebeskummer?" "Ja." "Was ist passier?" "Ich hab eben meine Verlobung aufgelöst." "Wieso, was hat er ihnen denn angetan?" "Nicht, er hat garnichts getan..." "Lieben Sie ihn denn nicht?" "Doch... Natürlich." "Wieso sitzen Sie dann jetzt nicht bei ihm?" "Wissen Sie, das geht nicht, wir sind zu verschieden, wir bringen uns gegenseitig in Gefahr... Und er wollte mich beschützen..." "Was ist so falsch daran?" "Ich will nicht das er verletzt wird." "Ich sag dir mal was, ich kenn meinen Mann seit fünfzig Jahren, damals wollte er unbedinkt das ich ihn heirate, ich hab auch ja gesagt, doch als er in den Krieg ist, hat er das beendet, er sagte mir das er mich zwar liebe, aber niemals ohne mich sein könnte, er ist in den Krieg gezogen und als er wiederkam habe ich auf ihn gewartet, ich habe da gesessen, an dem Hafen und auf ihn gewartet. Ganze sieben STunden, ich war schwanger, von ihm, das wusste er nicht, er hatte mich verlassen weil er nicht wollte das ich auf ihn warte, er hat mir mal gesagt das er wollte das ich eine tolle Familie haben kann, als er wiederkam sprachen wir darüber, zuerst dachte er ich hätte einen anderen, doch als ich ihm erzählte das ich ihn liebe, ob mit oder ohne rechtem Bein, sagte er das er es nicht fassen könnte... Der Grund wieso ich dir das erzähle ist, egal was er getan hat, wenn er dich damit nur beschützen wollte dann solltest du ihm dankbar sein."



Dieses Buch ist Teil der Reihe "ein bis(s)-chen zu viel"
Alle Bücher dieser Reihe:
ein bis(s)-chen zu viel
Kostenlos
ein bis(s)-chen zu viel
Teil 3
Kostenlos
ein bis(s)-chen zu viel
Teil 2
Kostenlos
ein bis(s)-chen zu viel
Teil 4
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Teil 2 kann man nicht lesen :(
Mach bitte was dagegen...

LG SS

5 Kommentare
Sweety Sucker

Danke für die Info, ich tu mein bestes um den Fehler zu beheben

Gelöschter User

Ich habe herrausgefunden, das teil 3 eigendlich teil 2 ist.

Sweety Sucker

ne eigentlich nicht, ich les mir das jetz alles noch mal durch, keine ahnung was mit den Büchern die ganze Zeit schief geht...

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE